Windows 10 Creators Update ist fast fertig - Sign-off schon im Januar

Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703 Bildquelle: Microsoft
Offiziell hat Microsoft die Einführung des Windows 10 Creators Update für das Frühjahr angekündigt, doch schon im Januar soll offenbar die Fertigstellung der vorerst finalen Ausgabe des nächsten großen Updates für Windows 10 erfolgen, das derzeit unter dem internen Codenamen "Redstone 2" entwickelt wird. Wie das auf Microsoft-Themen spezialisierte IT-Portal Petri.com unter Berufung auf Quellen aus dem Umfeld der Redmonder berichtet, steht die Fertigstellung bereits kurz bevor. Bis Mitte Januar müssen dem Bericht zufolge alle Arbeiten an der Integration neuer Funktionen abgeschlossen werden, bevor dann kurze Zeit später auch die Umsetzung der Neuerungen in Sachen Benutzeroberfläche erledigt sein soll.


Mitte Januar sollen somit alle Arbeiten am eigentlichen Code der neuen Version von Windows 10 abgeschlossen sein, so dass in den Wochen danach die Suche nach letzten verbleibenden Fehlern und natürlich auch entsprechenden Lösungen erfolgt. Basierend auf früheren Versionen geht man davon aus, dass nach der Ferstigstellung des Codes rund acht Wochen vergehen, bevor die endgültige Freigabe für die Auslieferung erfolgt.

Auch aus anderer Quelle gibt es konkrete Angaben über eine baldige Fertigstellung von Windows 10 "Redstone 2". So soll laut der russischen Leak-Quelle WZor ab dem 10. Januar 2017 der Sign-Off-Prozess eingeleitet werden. Microsoft erstellt dann in recht kurzem Abstand neue Builds von Windows 10, die als Kandidaten für die Verwendung als "finale" Ausgabe gelten - jede dieser Ausgaben könnte also letztlich an die Nutzer verteilt werden, vorausgesetzt, es treten keine schwerwiegenden Fehler auf, die mit weiteren Nachbesserungen beseitigt werden müssten.

Legt man die Zeitangaben der beiden Quellen zugrunde, könnte die Veröffentlichung der fertigen Ausgabe des Windows 10 Creators Update somit gegen Mitte März 2017 erfolgen. Dies würde Microsofts Ankündigung entsprechen, die neue Version seines Betriebssystems im Frühjahr 2017 auszuliefern. Natürlich kann es jederzeit zu Verzögerungen kommen, so dass sich die Veröffentlichung dann verschieben würde.

Windows 10 Creators Update: So gibt es das Update schon jetzt Download Update-Assistent: Windows 10 Creators Update Download Windows 10 - ISO-Dateien inkl. Creators Update Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703 Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703 Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr Bluetooth Kopfhörer?Kabellos Noise Cancelling In Ear Ohrhörer Wireless Bluetooth 5.0 Headset Smart LCD Digitalanzeige Sport Kopfhörer mit Ladehülle 2200mAh Batterie und mit Mikrofon 130H PlaytimeBluetooth Kopfhörer?Kabellos Noise Cancelling In Ear Ohrhörer Wireless Bluetooth 5.0 Headset Smart LCD Digitalanzeige Sport Kopfhörer mit Ladehülle 2200mAh Batterie und mit Mikrofon 130H Playtime
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
20,00
Ersparnis zu Amazon 33% oder 9,99

Tipp einsenden