Bundeswehr: Erster eigener Kommunikations-Satellit

Wirtschaft & Firmen Die Bundeswehr verfügt seit gestern über ihren ersten eigenen Kommunikations-Satelliten. Das teilte die europäische Weltraumagentur ESA nach dessen Start in Französisch-Guayana mit. Eine Ariane-5-Trägerrakete hob gestern um 23:59 Mitteleuropäischer Zeit ab und setzte den Satelliten ComSatBw-1 dann 33 Minuten später erfolgreich in seiner Umlaufbahn aus. Sechs Minuten zuvor platzierte sie bereits das spanische System Amazonas 2 im Orbit.

ComSatBw-1 soll in erster Linie als Relay für sichere Verbindungen zwischen den Einheiten der Bundeswehr dienen. Mit dem Start eines eigenen Satelliten will die deutsche Armee vor allem ihre Kommunikations-Möglichkeiten bei Auslandseinsätzen verbessern.

Da die Bundeswehr bei der Durchsetzung der deutschen Auslandspolitik eine immer größere Rolle spielt, ist ein weiterer Ausbau der Kommunikations-Infrastruktur geplant. Ein zweiter Satellit wurde deshalb nach Angaben der Streitkräfte bereits in Auftrag gegeben.
2009-10-02T11:08:00+02:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren52
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:05 Uhr SuperEye Dashcam Auto Dash Camera Auto Autokamera Mit Bewegungserkennun G-Sensor Sony-Linse Nachtsicht Full HD 1080P Mini Dash Cam 170°DVR Rekorder WDR Loop-Aufnahme ParkmonitorSuperEye Dashcam Auto Dash Camera Auto Autokamera Mit Bewegungserkennun G-Sensor Sony-Linse Nachtsicht Full HD 1080P Mini Dash Cam 170°DVR Rekorder WDR Loop-Aufnahme Parkmonitor
Original Amazon-Preis
56,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
40,11
Ersparnis zu Amazon 30% oder 16,88
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden