Microsoft warnt bei Eingabe von Windows-Passwort in Apps und Online

Das Windows 11 22H2-Update bringt eine Vielzahl an Neuerungen und Verbesserungen mit sich. Darunter ist auch eine neue Sicherheitsfunktion namens Enhanced Phishing Protection, die Nutzer warnt, wenn sie ihr Windows-Passwort eingeben. Dabei wird der Schutz bei unsicheren Anwendungen und Webseiten automatisch aktiv. Windows-Anmeldedaten sind für Bedrohungsakteure wertvoll, da sie den Zugang zu internen (Unternehmens-) Netzwerken und damit Datendiebstahl oder Ransomware-Angriffe ermöglichen.

Solche Passwörter werden häufig durch Phishing-Angriffe erlangt. Ein typisches Szenario ist, dass Unbekannte die Passwörter ausspähen, die in unsicheren Anwendungen wie Textverarbeitungsprogrammen, Texteditoren und Tabellenkalkulationen gespeichert werden.


Enhanced Phishing Protection nur in der neuen Windows 11-Version

In manchen Fällen reicht es aus, das Kennwort in ein Phishing-Anmeldeformular einzugeben, ohne es abzuschicken, damit es von Bedrohungsakteuren gestohlen werden kann. Um dieses Verhalten zu bekämpfen, hat Microsoft die neue Funktion "Enhanced Phishing Protection" eingeführt. Nutzer erhalten dann sofort einen deutlichen Warnhinweis, wenn sie ihr Windows-Kennwort auf einer Website oder in einer unsicheren Anwendung eingeben.

"SmartScreen identifiziert und schützt vor der Eingabe von Unternehmenspasswörtern auf gemeldeten Phishing-Seiten oder Apps, die sich mit Phishing-Seiten verbinden, vor der Wiederverwendung von Passwörtern auf beliebigen Apps oder Seiten sowie vor Passwörtern, die in Notepad, Wordpad oder Microsoft 365-Apps eingegeben werden", erklärt Sinclaire Hamilton, Security Product Manager bei Microsoft. "IT-Administratoren können über CSP/MDM oder Gruppenrichtlinien konfigurieren, für welche Szenarien Endnutzer Warnungen sehen."

Diese neue Funktion ist derzeit nur in Windows 11 22H2 verfügbar und noch nicht standardmäßig aktiviert. Außerdem kann diese Sicherheitsfunktion nur genutzt werden, wenn man sich mit seinem Passwort bei Windows anmeldet und nicht, wenn man auf Windows Hello umgestellt hat.

Windows 11 im Test Zwei Schritte nach vorne - und einer zurück FAQ zu Windows 11 Anleitungen, Tipps und Tricks Windows 11, Microsoft Windows 11, Windows 11 Logo, Windows 10 Nachfolger, Windows 11 Hintergrundbilder, Windows 11 Background Windows 11, Microsoft Windows 11, Windows 11 Logo, Windows 10 Nachfolger, Windows 11 Hintergrundbilder, Windows 11 Background
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:25 Uhr auna Ambient DAB Radio - kompaktes DAB+ Radio mit Bluetooth-Streaming: Version 5.0 mit A2DP-Support, Radio: DAB/DAB+/FM Tuner, Bluetooth Radio mit LCD-Anzeige, AUX-In, Holzoptikauna Ambient DAB Radio - kompaktes DAB+ Radio mit Bluetooth-Streaming: Version 5.0 mit A2DP-Support, Radio: DAB/DAB+/FM Tuner, Bluetooth Radio mit LCD-Anzeige, AUX-In, Holzoptik
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
38,24
Ersparnis zu Amazon 24% oder 11,75

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!