Microsoft: Xbox One S ohne Laufwerk könnte im April erscheinen

Microsoft, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, E3, Microsoft Xbox One, Xbox One S, E3 2016, Microsoft Xbox One S Bildquelle: Microsoft
Allem Anschein nach verdichten sich die Gerüchte rund um eine Xbox One S ohne optisches Blu-ray-Laufwerk. Microsoft soll die neue Spiele­konsole unter dem Codenamen "Maverick" entwickeln und sie bereits ab April 2019 als so genannte All-Digital-Edition verkaufen.

Streaming und Downloads von Games im Fokus

In Zeiten von Video- und Musik-Streaming ist es nur logisch, dass auch die Gaming-Branche in Bewegung ist und sich immer weiter von physischen Medien wie CDs, DVDs und Blu-rays entfernt. Digitale Downloads von Spielen sind schon lange bei Gamern angekommen und auch im Xbox Store werden sämtliche Neuerscheinungen direkt am Release-Tag zum Herunterladen angeboten.

Ein Urgestein hält sich aber immer noch an den Konsolen fest - das optische Laufwerk. Das muss nicht unbedingt schlecht sein, schließlich gelten die stationären Gaming-Maschinen oftmals als die günstigeren Blu-ray-Player. Im Fall der aktuellen Xbox One S sogar in Kom­bi­na­tion mit einer hohen Ultra-HD-Auflösung (4K) und HDR-Funktion (High Dynamic Range). Doch damit könnte bald Schluss sein oder zumindest wird eine Alternative im Raum stehen. Xbox One SEine Microsoft Xbox One S Konsole ohne Laufwerk - Fluch oder Segen?

Maverick wird zur Xbox ohne Spiele-Discs

Bereits seit längerem wird über eine Xbox-Konsole ohne Laufwerk spekuliert. Die Kollegen von Windows Central heizen die Gerüchteküche dazu nun ordentlich an. Aus gut informierten Kreisen will man erfahren haben, dass hinter dem Codenamen "Maverick" die neue Xbox One S All-Digital Edition stehen soll. Wie es der Name vermuten lässt, kommt die Spielekonsole gänzlich ohne Blu-ray-Laufwerk. Angeblich will Microsoft Vorbestellungen schon ab April entgegennehmen und die Auslieferung der neuen Xbox One S im Mai starten. Parallel dazu scheint das Unternehmen auch an einer Fortnite Special Edition der Konsole zu arbeiten und auf der E3 2019 wird sogar eine neue Xbox-Generation erwartet.

Xbox One SXbox One SXbox One SXbox One S

Günstiger als die normale Xbox One S?

Ob die Xbox One S All-Digital Edition preislich attraktiver sein wird als die bisherige One S mit integriertem Laufwerk, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Zum Start könnte man mit einer hohen UVP rechnen, welche gegen die derzeit attraktiven Bundles diverser Online-Händler anfänglich wohl nicht mithalten kann. Im Zeitverlauf sollte sich das aber ändern. Vielleicht schnürt Microsoft passend zum Launch attraktive Pakete in Verbindung mit Xbox Live, dem Game Pass oder dem erwarteten Streaming-Service für Spiele.

Offen bleibt auch, wie die Verbraucher auf eine Digital-Variante der Xbox One S reagieren werden. Schnelle In­ter­net­lei­tun­gen via VDSL oder Kabel sind zwar weit verbreitet, doch viele Nutzer surfen noch mit weniger als 50 Mbit/s durchs Netz. In Verbindung mit den derzeit vergleichsweise langsamen Download-Servern des Xbox Stores (oftmals nur halbe Ge­schwin­dig­keit), dürfte das nicht jedem In­ter­es­sen­ten gefallen. Hinzu kommt die Preis­ge­stal­tung bei Spielen: Online-Shops und lokale Händler haben meist bessere Angebote für physische Game-Discs als Microsoft und seine Partner für Download-Versionen.

Wie seht ihr das? Würdet ihr euch eine Xbox ohne Laufwerk anschaffen, wenn der Preis stimmt? Und greift ihr eher zu physischen Spielen oder gehören Game-Downloads auch auf der Konsole zu eurem Alltag? Schreibt es uns gerne in den Kommentaren. Microsoft, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, E3, Microsoft Xbox One, Xbox One S, E3 2016, Microsoft Xbox One S Microsoft, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, E3, Microsoft Xbox One, Xbox One S, E3 2016, Microsoft Xbox One S Microsoft
2019-03-06T08:03:00+01:00
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:25 Uhr Smartphone A4 + A4 ProSmartphone A4 + A4 Pro
Original Amazon-Preis
109,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
67,98
Ersparnis zu Amazon 38% oder 42,01

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden