Klicken und losfahren: Kfz-Zulassung in Kürze komplett online

Auto, Autobahn, fahrt Bildquelle: nachhaltigmobil.de
Bisher sieht es so aus, als würde das so genannte E-Government an Deutschland schlichtweg vorbeigehen. Die Fortschritte in dem Bereich bleiben zumindest überschaubar. Doch zumindest in einem Gebiet kommt jetzt Leben in die Sache: Die Zulassungsprozesse von Fahrzeugen sollen bald komplett online abgewickelt werden können. Wie die Bundesregierung heute mitteilte, werden alle Standardverfahren zukünftig online möglich sein - also Neuzulassung, Umschreibung und auch die Kennzeichenmitnahme. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer erklärte, die neuen Regelungen sollten "im Laufe des Jahres" in Kraft treten. Voraussetzung ist derzeit noch eine Zustimmung seitens des Bundesrates, was aber wohl eine Formalie sein dürfte.

"Die Fahrzeugzulassung wird einfacher, bequemer und effizienter", warb das Bundesverkehrsministerium für sein Projekt "Internetbasierte Fahrzeugzulassung" (i-Kfz). Dabei ist die nun geplante Umsetzung bereits die dritte Stufe eines größeren Programms. Seit Anfang 2015 kann man bereits die Stilllegung eines Autos an das Amt melden. Und seit zwei Jahren kann auch die Wiederzulassung online beantragt werden, wenn Halter, Zulassungsbezirk und Kennzeichen dieselben bleiben.

E-Perso wird benötigt

Die Teilnahme an der Prozedur wird für einen beträchtlichen Anteil der Bundesbürger aber wohl an einer Hürde scheitern: Voraussetzung ist die Verfügbarkeit eines Personalausweises mit freigeschalteter Online-Funktion und eines passenden Kartenlesegerätes. Ist beides vorhanden, wird es aber eben möglich, jederzeit die Webseite der Zulassungsstelle aufzurufen, das Fahrzeug anzumelden und direkt in Betrieb zu nehmen, wenn man bereits die passenden Nummernschilder hat.

Auch die Einführung der letzten Stufe von i-Kfz ist noch einmal in zwei Schritte unterteilt: Zum Start wird die Verwendung des Services für Privatpersonen ermöglicht. Etwas später sollen dann auch juristische Personen folgen - dann können also auch Unternehmen die Zulassungen ihrer Fahrzeugflotte online organisieren. Auto, Autobahn, fahrt Auto, Autobahn, fahrt nachhaltigmobil.de
2019-01-09T15:52:00+01:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:25 Uhr A3 ProA3 Pro
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
84,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 15

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden