Baut Tesla bald in Deutschland? Die Standortsuche läuft

Logo, tesla, Tesla Motors, Brand, Tesla Model S, Lenkrad, Model S Bildquelle: Tesla
Elon Musk ist wohl immer für eine Überraschung gut: Nachdem er im Juni bei Twitter erwähnte, dass für ihn Deutschland die beste Option für ein Tesla-Werk in Europa sei, sind nun konkrete Pläne durchgesickert. Demnach steht der kalifornische Elektroauto-Pionier tatsächlich bereits in Verhandlungen um einen geeigneten Standort. Tesla Motors ist aktuell auf Standortsuche weltweit: Erst vor kurzem hatte Musk Gespräche mit einem Investor in China bestätigt, nun laufen wohl auch in Europa konkrete Verhandlungen. Laut dem Wall Street Journal (Artikel hinter der Paywall) steht man bereits in Verhandlungen über Standorte in den Niederlanden und in Deutschland. Elektroautobauer Tesla hat laut dem Bericht Interesse am Bau einer neuen Gigabit-Fabrik in Rheinland-Pfalz oder im Saarland, da diese Standorte (ebenso wie die Niederlande) nah an dem für Tesla so wichtigen französischen Markt und auch noch zentral in Europa liegen. Infografik: Elon Musk - Das Leben in der ZusammenfassungElon Musk - Das Leben in der Zusammenfassung

Bestätigungen aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz

"Sie schauen sich an, ob wir zu dem passen, was sie suchen", erklärte die saarländische Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) nun gegenüber dem Wall Street Journal(WSJ). Erste konkrete Gespräche seien bereits Anfang diesen Monats geführt worden. Auch aus Rheinland-Pfalz holte sich WSJ eine entsprechende Bestätigung über die gestarteten Verhandlungen.

Führende Wahl

Tesla-Chef Elon Musk hatte bereits im Juni bei Twitter geschrieben, Deutschland sei für ihn eine "führende Wahl" in Europa. Zu dem Bericht des Wall Street Journals wollte sich der Konzern nicht äußern.

Für Tesla wäre der Ausbau der Fertigung derzeit ein guter Schachzug, vor allem auf dem europäischen Festland, auch wenn eine neue Fabrik sicher nicht in den nächsten 24 Monaten aufgebaut werden könnte. Aktuell werden Batterien und Fahrzeugkarossen noch in den US-Bundesstaaten Nevada und Kalifornien hergestellt.

Bei Tesla läuft derzeit nicht alles rund:
Logo, tesla, Tesla Motors, Brand, Tesla Model S, Lenkrad, Model S Logo, tesla, Tesla Motors, Brand, Tesla Model S, Lenkrad, Model S Tesla
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:00 Uhr UMIDIGI - One - One ProUMIDIGI - One - One Pro
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
169,99
Blitzangebot-Preis
119,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 30

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden