Rückzug vom Börsen-Rückzug: Tesla bleibt (vorerst) öffentlich

Akku, Batterie, tesla, Tesla Motors, Brand, Tesla Model S, Model S Bildquelle: Mary McCormack/Twitter
Elon Musk hat gestern einen überraschenden Rückzieher gemacht: Tesla bleibt öffentlich an der Börse, entsprechende Privatisierung-Pläne für Tesla Motors sind aufs Eis gelegt. Musk erklärt auch, warum er sich nun anderes entschieden hat. "Anfang dieses Monats kündigte ich an, dass ich erwäge, Tesla privat zu nehmen. Als Teil des Prozesses war es wichtig zu verstehen, ob unsere derzeitigen Investoren dies für einen guten strategischen Schritt halten und ob sie an einer Privatisierung Teslas teilnehmen wollen", schrieb Elon Musk nun überraschend bei Twitter. Nach dem kurzfristigen Aussetzen des Handels der Tesla-Aktien an der Börse und dem vielen Feedback gibt es jetzt also einen ganz offiziellen Rückzieher.


Musk hatte bereits mit den Investmentfirmen Goldman Sachs, Morgan Stanley und Silver Lake über eine Finanzierung seines Anliegens gesprochen, deren Feedback wohl auch mit ausschlaggebend für die Kehrtwende war.

Pläne auf Eis gelegt

Musk hat sich mit der Ankündigung, das Unternehmen wieder zu privatisieren, keinen Gefallen getan und nun entsprechend Konsequenzen gezogen, berichtet unter anderem die Tagesschau online. Tesla hat dazu bereits eine offizielle Stellungnahme veröffentlicht. Demnach habe Musk, nachdem er alle aufgetauchten Faktoren berücksichtigt hatte, die Entscheidung getroffen, die Pläne für den Rückzug von der Börse auf Eis zu legen.

Musk habe sich mit dem Vorstand von Tesla getroffen und sie wissen lassen, dass er glaube, dass es aktuell der bessere Weg für Tesla sei öffentlich zu bleiben. Der Vorstand steht hinter der Entscheidung - hatte sich zuvor aber auch für die Idee erwärmen lassen, den Rückzug von der Börse zu forcieren.

Es war wohl erst einmal nur viel Lärm um nichts, könnte aber natürlich noch immer weitere Probleme nach sich ziehen. Die Börsenaufsicht ist eingeschaltet und eine erste Sammelklage ist in Vorbereitung. Infografik: Elon Musk - Das Leben in der ZusammenfassungElon Musk - Das Leben in der Zusammenfassung Siehe auch:
Akku, Batterie, tesla, Tesla Motors, Brand, Tesla Model S, Model S Akku, Batterie, tesla, Tesla Motors, Brand, Tesla Model S, Model S Mary McCormack/Twitter
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:00 Uhr UMIDIGI - One - One ProUMIDIGI - One - One Pro
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
169,99
Blitzangebot-Preis
119,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 30

Tipp einsenden