Super Bowl 2018: Über diese Werbespots wird gesprochen

In der Nacht auf Montag hat die US-Football-Liga NFL einmal mehr das größte Fernseh-Spektakel der Welt zelebriert. Zum 52. Mal standen sich zwei Teams im Finale des "Super Bowl" gegenüber. Und in der besten Manier einer solchen Veranstaltung trafen die Philadelphia Eagles als Außenseiter auf den Vorjahres-Sieger New England Patriots. Die Veranstaltung ist aber eben nur zum Teil ein sportliches Event - mindestens ebenso hoch ist ihr Stellenwert für die Unterhaltungs- und Werbe-Branche. Erstere feiert sich natürlich mit der Halbzeit-Show um Justin Timberlake. Und die Reklame-Produzenten platzieren wie gehabt eigens produzierte Spots in einer Umgebung, in der die Preise für Slots in die Millionen gehen.

Jeff Bezos setzt sich in Szene

Die Werbespots, die zum Super Bowl ausgestrahlt werden, sind daher im Grunde nicht mit dem vergleichbar, was man aus dem üblichen Programm kennt. Die Unternehmen legen hier viel Wert darauf, sich in Bestform zu präsentieren und vergeben die Aufträge entsprechend an hochkarätige Produzenten. Dabei kommen manchmal regelrechte kleine Kunstwerke, auf jeden Fall aber stets unterhaltsame Filmchen heraus. Wie in diesem Jahr beispielsweise Amazon unter Beweis stellt.


Der Online-Händler macht seit einiger Zeit mit seinem Sprachassistenten Alexa von sich reden. Nun dreht sich aber alles darum, dass ausgerechnet dieser seine Stimme verliert und Ersatz beschafft werden muss. Das gibt sogar Konzernchef Jeff Bezos die Chance, sich selbst mit in Szene zu setzen.

Hier darf nun natürlich spekuliert werden, was der Auftritt von Bezos zu bedeuten hat. Wollte der Amazon-Chef nur auch mal in diesem Umfeld von Millionen Menschen gesehen werden oder will er sich selbst auch stärker als Marke aufbauen - was dann auch für seine weiteren Unternehmungen wie die Raumfahrt-Firma Blue Origin von Vorteil wäre.

Alle anderen tollen Spots könnt ihr auf den folgenden Seiten sehen, wir werden die Übersicht in den nächsten Minuten und Stunden immer wieder aktualisieren. Super Bowl, NFL, Super Bowl 2018 Super Bowl, NFL, Super Bowl 2018
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Amazons Aktienkurs in Euro

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:50 Uhr Koorui Gaming Monitor 27-Zoll, 1800R Fläche Bildschirm 2560X1440 (QHD), 144HZ 1ms Mornitor, DCI-P3 85%, Ultradünne Blende, Einstellbare Neigung, Unterstützt HDMI/DPKoorui Gaming Monitor 27-Zoll, 1800R Fläche Bildschirm 2560X1440 (QHD), 144HZ 1ms Mornitor, DCI-P3 85%, Ultradünne Blende, Einstellbare Neigung, Unterstützt HDMI/DP
Original Amazon-Preis
119,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
97,79
Ersparnis zu Amazon 19% oder 22,20

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!