Filesharing

Piraterie: Weltweit lädt jeder dritte Musikkonsument illegal herunter

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Filesharing ist und bleibt ein Thema, das die Musikindustrie beschäftigt, daran ändern auch die jüngsten Erfolge der Streaming-Anbieter nichts. Laut aktuellen Zahlen der International Federation of the Phonographic Industry (IFPI) sind 38 Prozent der Musikkonsumenten Piraten. ...

Piratenjäger feiern "Millionen entfernte URLs" - die es aber nicht gibt

Filesharing, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy, Totenkopf Die Jagd auf Filesharer und Piraten ist vor allem auch eine Propaganda-Schlacht. Die Industrie versucht, jeden kleinen Urheberrechtsverstoß als Kapitalverbrechen darzustellen, die Piraten feiern sich auch gerne selbst als Robin Hoods des Copyrights.

Peinliche Fehler: Filmstudios lassen eigene Inhalte auf IMDb sperren

Amazon, Film, Datenbank, IMDB Im Kampf gegen Piraterie verlassen sich Hollywood-Studios seit Jahren auf automatisierte Systeme, da sich die Masse an Takedowns ansonsten nicht bewältigen ließe. Derartige Bots sind aber anfällig für so genannte False Positives, also das "falsche" Erkennen ...

"Copyright-Krise": Russische Suchmaschine Yandex steht vor Blockade

Suchmaschine, Piraterie, Russland, Yandex, Yandex.video Yandex wird gerne als "russisches Google" bezeichnet und tatsächlich beschreibt das ganz gut die Größe, die die Suchmaschine in ihrer Heimat hat. Denn in Russland liegt Yandex in Sachen Marktanteilen sogar vor Google und hat seine Finger in ähnlich vielen medialen ...

Wird Reddit sein berühmt-berüchtigtes Piraterie-Subreddit schließen?

Filesharing, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy, Totenkopf Reddit steht immer wieder unter Beschuss, weil man bestimmten Themen und Menschengruppen eine Plattform bietet. Der Umgang der Verantwortlichen mit kontroversen Themen war bisher mitunter tolerant, zuletzt musste man aber immer wieder gegen bestimmte Subreddits, wie ...

P2P-Filesharing: Kaum mehr beachtet - aber immer noch sehr stark

Filesharing, Keyboard, Share Das klassische Filesharing über Peer-to-Peer-Netzwerke (P2P) ist weitgehend aus der öffentlichen Wahrnehmung verschwunden. Allerdings ist es keineswegs so, dass seine Bedeutung zurückgegangen ist und die Streaming-Portale als Nachfolger eine dominierende Rolle spielen. ...

Ex-Musikpiraten greifen immer häufiger zu legalen Streaming-Diensten

Android, App, Streaming, Musik, Spotify, Musik-Streaming, musikstreaming, Streamingportal, Musikdienst, Mobil Es ist eines der ältesten Argumente von Filesharing-Nutzern und Piraten, nämlich "Ich würde ja darauf verzichten, wenn es ein erschwingliches legales Angebot gäbe". So mancher hält das für eine Ausrede, doch laut einer aktuellen Studie ist die Zahl ...

Piraterie: Gut für Konzert-Veranstalter, schlecht für Kinokarten-Verkäufe

Filesharing, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy, Totenkopf Piraterie ist ein komplexes Thema mit vielen Gründen und auch Auswirkungen, entsprechend intensiv wird es auch immer wieder diskutiert. Letzteres betrifft die Besitzer der Urheberrechte, Politiker und natürlich auch Nutzer. Objektive Daten stellen dabei nicht zwangsläufig die ...

Musikindustrie jagt die mysteriöse "Music Mafia" - bisher ohne Erfolg

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Damit wir den naheliegenden Kalauer gleich hinter uns bringen: Nein, Musikindustrie und "Musik-Mafia" sind nicht das Gleiche. Hinter dem zweiten Begriff versteckt sich eine im Hintergrund operierende Gruppierung, die seit dem Vorjahr Zugriff auf unveröffentlichte ...

Filesharing: Der zweitberühmteste Auslieferungsfall feiert Jubiläum

Torrent, Torrents, Kickasstorrents Der sicherlich bekannteste Fall eines mutmaßlichen Piraterie-Drahtziehers ist jener von Kim Dotcom. Der gebürtige Deutsche kämpft in Neuseeland gegen seine Auslieferung in die USA. Der Name Artem Vaulin ist hingegen nicht ganz so bekannt, doch sein juristischer Kampf ist ...

Kein Drosseln, kaum Beschränkungen: Comeback von Filehoster Bayfiles

Internet, Filesharing, Filehoster, Filehosting, one-click-hoster, sharehoster, 1-Click-Hoster, Bayfiles Die Glanzzeiten des Peer-to-Peer-Datei-Indizierers The Pirate Bay (TPB) sind schon lange vorbei. Das liegt daran, dass sich herumgesprochen hat, dass öffentliche Torrents keine allzu gute Idee sind und man Gefahr läuft, sich eine Abmahnung einzufangen.

Convert2MP3: Erstmals wurde Stream-Ripping-Seite für illegal erklärt

Filesharing, Piraterie, Mp3, konvertierung, konvertieren, Convert2MP3 Zum ersten Mal in der Geschichte des Filesharings hat ein Gericht eine Seite für illegal erklärt, die es erlaubt, ein online bereitstehendes Angebot zu konvertieren und lokal zu speichern. Convert2MP3 ist in Dänemark für unrechtmäßig erklärt worden, Internet-Provider ...

Piraterie-Statistik: Software und Filme fallen, Musik und TV steigen

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Piraterie ist und bleibt ein Thema, das alle Zweige der Content-Industrie bewegt. Auch so mancher Staat beobachtet das Thema genauer. Die britische Regierung führt seit Jahren Umfragen dazu durch und die geben interessante Einblicke in das illegale Filesharing, die ...

Unendliche Geschichte: GEMA freut sich über Urteil gegen Usenext

Filesharing, Usenet, Newsgroups Die Verwertungsgesellschaft GEMA streitet schon seit mehr als einem Jahrzehnt mit Usenext, einem kommerziellen Angebot, das Zugang zum Usenet anbietet. Die Musikindustrie sieht das Geschäftsmodell von Usenext als eng mit Piraterie verknüpft an, dort ist man ...
  • YouTube|
  • 16.06. 12:54 Uhr|
  • 30 Kommentare

Weitere große Ripper-Plattformen folgen dem Aus von Youtube-MP3.org

Musik, Youtube, YouTube-MP3, Ripping Mehrere Video-Download- und MP3-Konvertierungstools haben laut Medienberichten diese Woche das Handtuch geworfen und all ihre Funktionen auf Druck der Musikbranche deaktiviert. Teilweise gab es Unterlassungsverfügungen, teils gehen die Seiten "vorsorglich" offline.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials