Social Media

Twitter/X hat blaue Verifizierungs-Haken auch an Terroristen verkauft

DesignPickle, Logo, Twitter, Twitter Vogel, Twitter X, Twitter Microblogging Eine der ersten und vielleicht schwerwiegendsten Änderungen von Elon Musk bezüglich Twitter bzw. X war es, das bisherige Verifizierungs­system abzuschaffen. Seither kann jeder, der zahlen mag oder kann, sich einen entsprechenden blauen Haken holen - auch Terroristen.

Instagram und Threads standardmäßig bald ohne Politik-Empfehlungen

Smartphone, DesignPickle, App, Logo, Social Network, soziales Netzwerk, Twitter, Social Media, Meta, Threads, Meta Threads Laut Instagram-Chef Adam Mosseri wird Meta Nutzern auf Instagram und Threads keine politischen Inhalte mehr empfehlen. Dafür hat sich eine grundlegende Einstellung für die empfohlenen Inhalte geändert - auch Facebook wird die Änderungen noch übernehmen.

Was hast du gesagt? - Telegram jetzt mit Einmal-Sprachnachrichten

DesignPickle, Telegram, Telegram Desktop, Telegram Plus, Telegram Logo Worte können Schall und Rauch sein - nicht aber, wenn sie digital über­mittelt werden. Jede Äußerung bleibt in Form von Sprachnachrichten meist dauerhaft bestehen. Die Betreiber des Messenger-Netzwerkes Telegram ändern dies nun aber.
  • TikTok|
  • 31.01. 11:00 Uhr|
  • 1 Kommentar

Klatsche für TikTok: Universal zieht Musik von Taylor Swift & Co. ab

Microsoft, DesignPickle, App, Logo, Social Network, soziales Netzwerk, Microsoft Corporation, Social Media, Kaufen, TikTok, Microsoft Logo, Pac-Man, acquire, M&A, merge and acquisition, Buy, Pacman, TikTok Logo, Microsoft TikTok, Merge Die Verhandlungen zwischen TikTok und Universal Music sind ge­schei­tert. Der Musikkonzern wird die Songs von Künstlern wie Taylor Swift, Billie Eilish & Co. diese Woche von der Social-Media-Plattform abziehen. Die Gründe: schlechte Vergütung und Einschüchterungsversuche.

Twitter/X startet Audio- und Video-Anrufe nun auch für Android

DesignPickle, Logo, Twitter, Twitter Vogel, Twitter X, Twitter Microblogging Es ist schon lange bekannt, dass Elon Musk den früher als Twitter bekannten Dienst X zur "Alles-App" umbauen will. Das bedeutet, dass das Netzwerk nicht nur Microblogging und Textnachrichten beherrschen soll, sondern auch andere Formen der Kommunikation, darunter Anrufe.
  • Apple|
  • 17.01. 08:14 Uhr|
  • 2 Kommentare

iMessage: Apple verwehrt Beeper-Nutzern auch den Zugang vom Mac

Messenger, Chat, Beeper, Meta-Chat, NovaChat Es schien, als wäre die Auseinandersetzung zwischen Apple und dem Anbieter der Messaging-App Beeper vorbei. Nun aber kommen Berichte von Usern auf, nach denen diese jetzt auch auf ihrem Mac aus der Nachrichtenplattform Apples ausgesperrt wurden.

Bluesky ohne Login lesen: Netzwerk ändert Sichtbarkeit von Beiträgen

Facebook, Social Network, soziales Netzwerk, Youtube, Twitter, Social Media, Instagram, soziale Netzwerke Das Netzwerk Bluesky ermöglicht es endlich, Beiträge anzusehen, ohne das man sich einloggen muss. Bisher war das so nicht überall möglich. Damit wird das Netzwerk für all jene interessanter, die nicht mit dem Netzwerk verbunden sind - Nutzer bekommen zudem mehr Kontrolle.
  • Apple|
  • 22.12.2023 08:48 Uhr|
  • 17 Kommentare

Kein iMessage-Kontakt mehr: Beeper gibt mit letztem Workaround auf

Messenger, Chat, Beeper, Meta-Chat, NovaChat Der Entwickler der Messenger-App Beeper gibt seinen Kleinkrieg mit Apple auf. Diese wird es also zukünftig nicht mehr ermöglichen, von Android-Geräten aus direkt mit iMessage auf den Apple-Plattformen zu kommunizieren.

Metas Twitter-Konkurrent Threads ist nun offiziell in der EU gestartet

DesignPickle, Logo, Social Network, soziales Netzwerk, Social Media, Meta, Threads, Meta Threads Im letzten Sommer hat Meta seinen Twitter-Konkurrenten Threads gestartet und anfangs konnte der Dienst sehr viel Hype auf sich ziehen. Doch die Begeisterung kühlte schnell ab. Hierzulande lag das auch daran, dass die EU-Richtlinien den Zugang versperrten und Meta auch Hintertüren schloss.
  • X/Twitter|
  • 11.12.2023 07:59 Uhr|
  • 34 Kommentare

Twitter/X: Musk bringt größten rechten Verschwörungsspinner zurück

Social Network, Twitter, Elon Musk, Musk, Hate Speech Elon Musk steht schon seit Monaten unter Beschuss, weil er nicht nur selbst kontroverse Aussagen macht, sondern auch Rechten und Rechts­extremen offen eine Bühne gibt. Jetzt hat er das wohl größte Ekelpaket zurück auf die Plattform gelassen - nach einer Abstimmung.

Threads Start-Termin bestätigt - Warten auf Twitter/X-Klon hat ein Ende

Smartphone, DesignPickle, App, Logo, Social Network, soziales Netzwerk, Twitter, Social Media, Meta, Threads, Meta Threads Der Countdown für den Start von Threads in Europa läuft: Wie sich schon vor ein paar Tagen angedeutet hat, wird der Twitter/X-Klon nun in Kürze auch in Europa starten dürfen. Das vom Instagram-Team entworfene Social-Network hat dafür die letzte Hürde genommen.

Facebook Messenger: Endlich gibts Verschlüsselung als Standard

App, iOS, Facebook, Messenger, whatsapp, Social Media, Instant Messaging, Telegram, Threema Meta bringt endlich die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Einzelchats und Anrufe im Messenger und löst damit ein Versprechen ein. Dieses Extra war schon eine ganze Weile in Arbeit. Verschlüsselte Chats gibt es bereits seit dem Jahr 2016 bei Facebook.

Threads in Europa: Start wohl schon bald, aber in kastrierter Form

DesignPickle, Logo, Social Network, soziales Netzwerk, Social Media, Meta, Threads, Meta Threads Elon Musk arbeitet derzeit "hart" daran, sein eigenes soziales Netzwerk zu sabotieren, das hat zur Folge, dass sich viele nach Alternativen um­sehen. Eine davon heißt Threads und steht aus Datenschutzgründen in der EU bislang nicht zur Verfügung. Das könnte sich aber bald ändern.
  • Elon Musk|
  • 30.11.2023 11:22 Uhr|
  • 47 Kommentare

"Go fuck yourself" - Elon Musk beschimpft Ex-Werbepartner von Twitter

DesignPickle, Social Network, Twitter, Elon Musk, Musk, Twitter Vogel Elon Musk steht seit Monaten für seine Beiträge in der Kritik, der Chef von Twitter bzw. X unternimmt aber nichts, um sich selbst zu bremsen und die Werber wieder ins Boot zu holen. Im Gegenteil: Denn nun teilte er ihnen mit, dass sie sich zum Teufel scheren können.

Twitter bringt Headlines zurück, das könnte aber neue Probleme geben

DesignPickle, Logo, Twitter, Twitter Vogel, Twitter X, Twitter Microblogging Anfang Oktober hat Elon Musk bekannt gegeben, dass X die Headlines von verlinkten Artikeln nicht mehr anzeigen wird. Schon damals meinten eigentlich alle, dass das eine schlechte Idee ist, Musk ließ sich aber nicht beirren. Doch nun kommt man auch bei Twitter zur Einsicht.
Interessante Artikel & Testberichte
Windows Specials
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!