Social Media

Studie zeigt, dass soziale Medien Depressionen auslösen können

Facebook, Social Network, soziales Netzwerk, Youtube, Twitter, Social Media, Instagram, soziale Netzwerke Soziale Medien sind schon lange ein essenzieller Teil unseres Alltags. Facebook, Instagram, Twitter, TikTok und wie sie alle heißen sind zwar praktisch, um mit anderen in Kontakt zu bleiben und zu diskutieren, doch sie stellen auch ein Risiko dar - sie können Depressionen auslösen.
  • YouTube|
  • 22.09. 14:04 Uhr|
  • 8 Kommentare

Dislike-Button auf YouTube ist sinnlos, kaum Einfluss auf Empfehlungen

DesignPickle, Videoplattform, Youtube, Google YouTube, YouTuber, YouTube Logo Die "Mag ich" und "Mag ich nicht"-Buttons auf YouTube sind ein wichtiger Bestandteil der Videoplattform, doch was sie bewirken, darüber gibt es schon lange Diskussionen. Eine neue Studie kommt nun zum Ergebnis: Ein Dislike hat kaum Einfluss auf die Empfehlungen.
  • Twitter|
  • 07.09. 11:06 Uhr|
  • 6 Kommentare

Elon Musk wollte Twitter-Deal wegen "Dritten Weltkriegs" abblasen

DesignPickle, Social Network, Twitter, Elon Musk, Musk, Tweet, Twitter Microblogging, Twitter Vogel, Elon Twitter, Nachdenklich Demnächst werden sich Elon Musk und Twitter bzw. deren Anwälte vor Gericht gegenüberstehen und verhandeln, ob der Tesla-Chef das Netzwerk übernehmen muss oder ob er sich zurecht zurückgezogen hat. Die Argumente dafür werden nun gesammelt - und sind interessant.
  • TikTok|
  • 06.09. 11:55 Uhr|
  • 7 Kommentare

TikTok gehackt, zwei Milliarden Nutzer betroffen, doch man dementiert

DesignPickle, Logo, Social Network, Handy, soziales Netzwerk, Social Media, TikTok, Selfie, Selfies, Selfie-Phone, TikTok Logo, video streaming, Tik Tok, Selfie Smartphone TikTok dominiert immer mehr, vor allem junge Menschen stürmen das auf kurze Videos spezialisierte Netzwerk. Dabei gibt es aber immer wieder Zweifel, wie sicher der ursprünglich aus China stammende Dienst ist. Nun soll es einen gewaltigen Hack gegeben habe - doch diesen leugnet TikTok.

Instagram wirft Pornhub raus, obwohl es dort keine Nacktinhalte gab

DesignPickle, Notebook, Laptop, Porno, Pornographie, Sex, Erotik, Youporn, Liebe, Porn, Pornos, Modell, Pornografie, XHamster, Xxx, Love, Erotikbild, Erotisch, Pinup, Erwachsenenunterhaltung Pornhub ist die beliebteste Seite ihrer Art im Internet und das sind im Fall von erotischen Inhalten sicherlich gewaltige Zahlen. Zuletzt kam das Angebot aber unter Druck, denn es gab schwere Vorwürfe zum Thema Missbrauch Minderjähriger. Das hat nun weitere Konsequenzen.
  • Twitter|
  • 02.09. 10:26 Uhr|
  • 5 Kommentare

Social-Media-Phänomen: Ein-Wort-Tweet löst witzige Meme-Lawine aus

DesignPickle, Internet, App, Logo, Social Network, soziales Netzwerk, Chat, Twitter, Social Media, Tweet, 739699, Vogel So mancher Twitter-Nutzer ist heute Morgen aufgewacht und hat sich beim Durchscrollen seines Feeds über mehr oder weniger kryptische Ein-Wort-Tweets gewundert. Zahlreiche Unternehmen und sogar der US-Präsident machen mit. Und das steckt dahinter.

Wo kommen die meisten Memes her? 2022 ist die Antwort eindeutig

Internet, Meme, Kult, Disaster Girl Memes sind längst ein essenzieller und völlig normaler Bestandteil der Internet-Kultur und es gibt kaum ein gesellschaftliches, politisches oder sportliches Ereignis, das keine produziert. Doch die Quellen derartiger Spaß-Bilder und -Videos haben sich im Verlauf der Zeit geändert.
  • Twitter|
  • 30.08. 12:11 Uhr|
  • 4 Kommentare

Elon Musk gegen Twitter: Whistleblower soll dem Tesla-Chef helfen

DesignPickle, Social Network, Twitter, Elon Musk, Musk, Twitter Microblogging, Twitter Vogel, Elon Twitter Vor kurzem hat ein Whistleblower für viel Aufregung rund um Twitter gesorgt, denn der Ex-Security-Chef des Dienstes, Peiter "Mudge" Zatko, hat zahlreiche Informationen zur Sicherheit von Twitter öffentlich gemacht. Das hat auch das Interesse von Elon Musk geweckt.

Ärger für Trump: Truth Social schuldet einem Hoster bereits Millionen

DesignPickle, trump, Donald Trump, US-Präsident, Präsident, Weißes Haus, US-Wahl, US-Wahlen, US-Wahlen 2020, USA 2020 Donald Trumps Twitter-Alternative Truth Social steht seit Anfang im öffentlichen Interesse, von einem Hype-Start kann man aber keinesfalls sprechen - auch wenn das die Macher gerne hätten. Ein Nutzeransturm ist auch ausgeblieben und offenbar bleiben auch Rechnungen unbezahlt.
  • Facebook|
  • 29.08. 12:14 Uhr|
  • 3 Kommentare

"Schon" nach 18 Jahren: Facebook bekommt einen Kundendienst

Facebook, Logo, Social Network, soziales Netzwerk, Social Media, Daumen, Thumb Up, Facebook Daumen, Thumb, Facebook Thumb Up Ältere werden sich an das Netzwerk vielleicht noch erinnern, jüngere kennen es vielleicht durch eine Erwähnung auf TikTok, die Rede ist von Facebook. Das Social Network hat nun jedenfalls begonnen, etwas zu schaffen, das sich schon so mancher lange wünscht: einen Support.
  • Twitter|
  • 26.08. 10:36 Uhr|
  • 3 Kommentare

Richterin lehnt "absurd breite" Twitter-Datenanfrage von Elon Musk ab

DesignPickle, Social Network, Twitter, Elon Musk, Musk, Tweet, Twitter Microblogging, Twitter Vogel, Elon Twitter, Nachdenklich Der Fall Elon Musk gegen Twitter geht im Herbst in die entscheidende Runde, doch die ersten Gerichtsschlachten werden schon jetzt geschlagen. Es geht natürlich um Informationen und Argumente, die später im Zusammenhang mit der Twitter-Übernahme verwendet werden.

Plattenfirma entlässt "KI-Rapper" wegen "rassistischer Stereotype"

DesignPickle, Prozessor, Cpu, Forschung, Chip, Wissenschaft, Ki, Künstliche Intelligenz, Stockfotos, AI, Artificial Intelligence, scientist, Science, Wissenschaftler, Gehirn, Denken, Hirnsteuerung, Gehirnwellen, Gehirnchip, Künstliches Gehirn, Hirn, Hirnforschung, cyberkinetic, Gedanke, cyberkinetics Unternehmen experimentieren schon länger mit KI-generierten Inhalten. Das können Chatbots und Avatare sein, doch das Ergebnis ist meist das Gleiche: Schnell kommen die Anbieter darauf, dass das keine gute Idee war. Das gilt auch für "KI-Rapper", wie Capitol Music festgestellt hat.
  • TikTok|
  • 24.08. 16:00 Uhr|
  • 3 Kommentare

TikTok bringt die Drogenszene mit den jüngsten Nutzern zusammen

DesignPickle, Logo, Social Network, Handy, soziales Netzwerk, Social Media, TikTok, TikTok Logo, video streaming, Tik Tok Wenn die jungen Nutzer zur nächsten Plattform weiterziehen, ändert sich in der Folge auch die Drogenszene ein Stück weit. Insbesondere bringt TikTok dabei erhebliche Probleme mit sich, wie eine aktuelle Recherche des ARD-Funk-Formats STRG_F zeigt.

Microsoft Start: Kommentare wurden deaktiviert, sie waren zu toxisch

Microsoft, Design, Nachrichten, Portal, Msn, Anpassung, News, Startseite, Microsoft News, Individualisierung, Start.com. Der Redmonder Konzern hat im vergangenen Herbst einen neuen Nach­rich­ten-Feed namens Microsoft Start veröffentlicht. Start ist personalisiert und sollte auch den persönlichen Austausch ermöglichen. Die Kommentarfunktion hat man nun aber deaktiviert - es ging zu toxisch zu.
  • Tesla|
  • 22.08. 10:15 Uhr|
  • 3 Kommentare

YouTube entfernt Videos von Nutzern, die Teslas FSD mit Kindern testen

DesignPickle, Logo, Auto, Elektroautos, tesla, Elektroauto, Tesla Motors, E-Auto, Model 3, Tesla Model S, Tesla Model 3 Eigentlich könnte man meinen, dass Eltern alles dafür tun, um ihre Kinder vor Gefahren zu schützen - selbst wenn das Risiko minimal ist. Doch offenbar setzt dieser Instinkt bei manchen aus, wenn es um die Religion Tesla geht und deshalb müssen Behörden und auch YouTube handeln.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!

Beliebt auf der nächsten Seite