Edward Snowden

  • Top-Nachricht|
  • 02.08. 09:22 Uhr|
  • 9 Kommentare

Fünf Jahre nach Snowden: NSA ist noch immer löchrig wie ein Käse

Nsa, National Security Agency, NSA Logo Schon nach der Veröffentlichung der Snowden-Leaks vor fünf Jahren machte der hart getroffene US-Geheimdienst NSA große Ankündigungen, dass neue Maßnahmen vergleichbare Fälle verhindern sollen. Und obwohl inzwischen weitere Lecks auftraten, hat sich aber in der Praxis ...
Neueste
Meistgelesen
Meistkommentiert
  • 22.12.2017 15:03 Uhr|
  • 8 Kommentare

Spionageabwehr: Edward Snowdens "Haven"-App startet Beta-Phase

Spionage, Spion, Agent Die von Edward Snowden als Präsident vertretene Freedom of the Press Foundation hat eine erste Beta-Version ihrer Haven-App vorgelegt. Haven soll beliebige Android-Smartphones in Überwachungsgeräte ver­wan­deln, mit denen man Spionageversuche in persönlichen ...
  • 23.11.2017 14:53 Uhr|
  • 49 Kommentare

Edward Snowden warnt vor der Gesichtserkennung des iPhone X

Usa, Nsa, Abhören, Edward Snowden Whistleblower Edward Snowden ist seit den Enthüllungen rund um die Überwachungspraktiken der US-Geheimdienste so etwas wie das gute Gewissen der IT-Welt und ein entsprechend gern gesehener (Video-)Gast auf Kongressen und sonstigen Branchenveranstaltungen.
  • 05.10.2017 13:50 Uhr|
  • 22 Kommentare

Generalbundesanwalt stoppt NSA-Untersuchung: Nichts gefunden

Edward Snowden, Whistleblower, snowden Ganze vier Jahre nach dem Beginn des von Edward Snowden an­ge­sto­ßenen NSA-Skandals hat der Generalbundesanwalt seine Untersuchung beendet. Für eine massenhafte und systematische Internetüberwachung konnten keine belastbaren Hinweise gefunden werden, begründete die ...
  • 15.09.2017 10:37 Uhr|
  • 8 Kommentare

US-Geheimdienst NSA überwachte Filesharing per Kazaa & eDonkey

Nsa, National Security Agency, NSA Logo Der US-Geheimdienst NSA hat laut jetzt veröffentlichten internen Dokumenten des Whistle-Blowers Edward Snowden in den 2000er Jahren offenbar diverse Filesharing-Plattformen wie Kazaa, eDonkey, eMule, Napster und Limewire ins Visier genommen. ...
  • 01.06.2017 12:01 Uhr|
  • 30 Kommentare

Es braucht keinen Snowden: 28 GB geheime US-Daten auf Amazon-Cloud

Usa, Militär, Armee Die Nutzung öffentlicher Cloud-Infrastrukturen für die Arbeit mit sensiblen Daten wird immer wieder kritisiert - doch verhallen Sicherheits-Warnungen oft ungehört. Nun führte dies zu einem Leak, der es quasi schon mit der aktiven Handlung eines Edward Snowden aufnehmen kann.
  • 22.01.2017 11:34 Uhr|
  • 2 Kommentare

Email-Dienst Lavabit: Neustart bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

E-Mail, Verschlüsselung, Lavabit, Ladar Levison Der verschlüsselte E-Mail-Dienst Lavabit ist nach fast dreieinhalb Jahren wieder aus dem Untergrund aufgetaucht: Lavabit-Betreiber Ladar Levison hatte 2013 seinen alternativen Dienst auf Druck durch die Geheimdienste eingestellt und nun die Amtseinführung von ...
  • 09.12.2016 16:25 Uhr|
  • 11 Kommentare

Snowden: Geheimdienste überwachten Telefonie aus Flugzeugen

überwachung, Satellit, Flugzeug, Gsm Geheimdienste aus Großbritannien und den USA haben offenbar über Jahre hinweg Telefongespräche und die Nutzung von mobilen Internetverbindungen an Bord von Flugzeugen überwacht. Dabei fingen sie die Daten auf dem Weg zur Erde ab, die per Satellitenverbindung übertragen ...
  • 13.11.2016 10:24 Uhr|
  • 50 Kommentare

Trump-Effekt: Krypto-Dienst ProtonMail hat Riesen-Zulauf seit Wahl

Usa, Donald Trump, Republikaner ProtonMail, ein Schweizer Anbieter für die verschlüsselte E-Mail-Kommunikation, hat seit der Wahl von Donald Trump zum 45. US-Präsidenten enormen Zulauf. Genau am Tag der Wahl begannen sich die Anmeldezahlen zu dem abgesicherten Dienst zu verdoppeln.
  • 04.10.2016 22:33 Uhr|
  • 19 Kommentare

Yahoo schnüffelte sich jahrelang im US-Behördenauftrag durch E-Mails

Yahoo, Yahoo!, Relaunch, Homepage Ein Datenskandal jagt aktuell den nächsten beim abgewrackten Internet-Pionier Yahoo. Dieser soll jahrelang im Auftrag vom FBI die E-Mails seiner Nutzer auf bestimmte Schlüsselbegriffe hin gescannt haben. Das hat jetzt der Journalist Joseph Menn exklusiv für ...
  • 21.09.2016 16:57 Uhr|
  • 80 Kommentare

Privatsphäre: Edward Snowden warnt eindringlich vor Google Allo

Messenger, Messaging, Google Allo, Allo, Google Messenger Heute ist der neue Messenger von Google gestartet und dieser bietet auch eine Vielfalt an Funktionalitäten. Diese basieren auf Künstlicher Intelligenz und dem so genannten maschinellen Lernen, Fundament dafür sind unter anderem Google-Dienste wie Gmail.
  • 08.08.2016 16:11 Uhr|
  • 11 Kommentare

Aufregung um kryptisches Posting umsonst: Edward Snowden lebt noch

Usa, Nsa, Abhören, Edward Snowden Ein etwas kryptisches Posting gefolgt von Schweigen ließ in den letzten Tagen sofort die Verschwörungstheorien blühen. Es ging die Meldung um, dass dem Whistleblower Edward Snowden etwas zugestoßen sein muss. Mehrere mit ihm vertraute Personen versuchen derweil zu ...
  • 22.07.2016 18:33 Uhr|
  • 10 Kommentare

Hightech-Hülle vs. Lauschangriff: Snowden zeigt Anti-Spionage-Case

Case, Schutzhüllen, Anti-Spionage Gemeinsam mit dem Sicherheitsexperten Andrew "Bunnie" Huang hat Whistleblower Edward Snowden eine Schutzhülle für Smartphones vorgestellt, die im Rahmen eines Open-Source-Projekts entsteht. Sie soll unbemerkte Überwachung über das Gerät zuverlässig verhindern können ...

Snowden: Neuer Trailer zum Whistleblower-Thriller von der Comic-Con

Trailer, Kino, Kinofilm, Edward Snowden, Comic-Con, snowden, San Diego ComicCon, SDCC, SDCC 2016 Regisseur Oliver Stone nutzte die derzeit in San Diego stattfindende Comic-Con dazu, einen neuen Trailer für seinen Thriller Snowden zu präsentieren. In diesem geht es natürlich um den ehemaligen NSA-Mitarbeiter Edward Snowden, der die globale Überwachung ...
  • 23.06.2016 20:56 Uhr|
  • 26 Kommentare

Merkel-Handy gar nicht 'offiziell' nach NSA-Spionage überprüft

Smartphone, Mobilfunk, Handy, Angela Merkel, Bundeskanzlerin, Kanzlerhandy 2013 war durch die Enthüllungen von Edward Snowden ans Licht gekommen, dass die NSA auch das Mobiltelefon der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel abgehört haben soll. Doch wie heute im Untersuchungsausschuss des Bundestags herauskam, durfte die zuständige Behörde ...

Snowden - Der erste Trailer zum Whistleblower-Thriller

Trailer, Kino, Kinofilm, Edward Snowden, snowden Regisseur Oliver Stone (unter anderem Platoon, Wall Street und JFK) bringt die Geschichte rund um den ehemaligen NSA-Mitarbeiter und Whistleblower Edward Snowden auf die Kinoleinwand. Jetzt wurde ein erster Trailer veröffentlicht.
  • 15.04.2016 18:45 Uhr|
  • 3 Kommentare

Mehr Verschlüsselung dank Leak: Amazon-Technikchef lobt Snowden

Verschlüsselung, Fraunhofer, Verschlüsselungs Software, Fraunhofer Institut Whistelblower Edward Snowden hat mit seinen Enthüllungen rund um die Überwachungsprogramme von NSA & Co. für einen deutlichen Anstieg der Nutzung von Verschlüsselungstechniken gesorgt - so zumindest die Beobachtung des Amazon-Technikchefs.
  • 08.04.2016 19:35 Uhr|
  • 33 Kommentare

Von Snowden empfohlen: Signal Desktop jetzt ohne Invite nutzbar

Signal, Crypto-Messenger, Signal Desktop, Whispersystems Nach einer langen Testphase, während der die Nutzung nur nach Einladung möglich war, steht der vom Whistleblower Edward Snowden genutzte Crypto-Messenger Signal jetzt für jedermann auch als Desktop-Version bereit - allerdings nur in Form einer Chrome-App.
  • 22.03.2016 15:59 Uhr|
  • 79 Kommentare

Edward Snowden: Verzicht auf Microsoft aus Angst vor Hintertüren

Edward Snowden, Interview, Whistleblower, snowden, Ndr Geht es nach Edward Snowden, wären seine Enthüllungen ohne die Existenz freier Software nicht möglich gewesen. Erst ihre Transparenz habe ihm das Vertrauen gegeben, sich nicht durch eventuelle Hintertüren in kommerzieller Software mit geschlossenem Code wie der von ...
  • 07.02.2016 16:15 Uhr

Data Mining Handbook zeigt Datenaufbereitungs-Praxis des GCHQ

Geheimdienst, Grafik, Großbritannien, GCHQ GCHQ und NSA sind Meister im Datensammeln - das weiß man nicht erst durch den großen Leak geheimer Dokumente durch Edward Snowden. Wie aber genau der britische Geheimdienst GCHQ die Daten filtert und aufbereitet, zeigen jetzt zwei durch BoingBoing veröffentlichte ...
  • 25.01.2016 12:13 Uhr|
  • 33 Kommentare

Edward Snowden ist etwas genervt von freizügigen Verehrerinnen

Edward Snowden, Whistleblower, Verax Der Whistleblower Edward Snowden hat zwar stets versucht, die geheimdienstliche Überwachung in den Mittelpunkt der Debatte zu stellen und seine Person möglichst herauszuhalten - doch der Bekanntheitsgrad reicht offensichtlich für eine größere Zahl eindeutiger Avancen ...

Wer ist Edward Snowden?

Der US-Amerikaner Edward J. Snowden hat als Whistleblower weltweite Bekanntheit erlangt. In seiner Tätigkeit als Administrator hatte er weitreichenden Zugang zu den Systemen des US-Geheimdienstes NSA. Dadurch erhielt er einen Einblick, wie weit die Überwachung der Bevölkerung schon fort­geschritten ist und entschloss sich, diese Informationen öffentlich zu machen.

Seine Veröffentlichungen gelten bereits jetzt als der größte Leak in der Geschichte der Geheimdienste, der weltweit diskutiert wird. In den USA liegt gegen Snowden eine Straf­anzeige wegen Spionage und Geheimnis­verrats vor.

Im August 2013 hatte Snowden von Russ­land Asyl erhalten, seit August 2014 hat er eine Aufenthaltserlaubnis für Russland. Diese war vorerst drei Jahre lang gültig und wurde Anfang 2017 um drei weitere Jahre ver­län­gert.

Abonnieren und Folgen