Blizzard: Support-Ende für ältere Windows-Versionen kommt jetzt

Spiel, Blizzard, World of Warcraft, Online-Game Bildquelle: Jeremy Keith / Flickr
Wer sich als Gamer noch nicht von seinem alten Windows-Betriebssystem trennen wollte, wird demnächst wohl einen ziemlich starken Anreiz bekommen. Auch Blizzard hat jetzt angekündigt, den Support für ältere Microsoft-Plattformen in Kürze komplett einzustellen. Wie das Unternehmen mitteilte, werden davon Windows XP und Windows Vista betroffen sein. Das bedeutet im Zweifelsfall, dass Blizzard-Spiele, die noch auf diesen betrieben werden, nicht nur keine Updates mehr erhalten. Sie werden laut der offiziellen Darstellung nach der Einstellung des Supports überhaupt nicht mehr auf diesen laufen.

Das betrifft insbesondere die Titel World of Warcraft, StarCraft II, Diablo III, Hearthstone und Heroes of the Storm. Das neuere Spiel Overwatch hat die beiden Betriebssysteme ohnehin von Beginn an nicht unterstützt.

Wie Blizzard mitteilte, habe Microsoft den Mainstream-Support für die beiden Plattformen bereits in den Jahren 2009 und 2012 eingestellt. Windows XP ist seit einiger Zeit auch schon aus dem erweiterten Support herausgefallen, in dem zumindest noch Sicherheits-Patches bereitgestellt wurden. Für Windows Vista steht hier der 11. April dieses Jahres als Termin an.


Drei Major Releases später...

Weil aber noch zahlreiche Nutzer mit den älteren Systemen arbeiteten, habe man seitens des Spieleherstellers die Pflege der eigenen Anwendungen noch weitergeführt, hieß es. Das dürfte insbesondere für Windows XP gelten, das immer noch signifikante Marktanteile hat, während Vista sich nie in größerem Umfang durchsetzte. Seit Vista, so Blizzard weiter, habe es nun aber schon drei große Windows-Releases gegeben und da auch der größte Teil der Nutzerschaft inzwischen umgestiegen ist, werde man nun die Verbindung zu den alten Plattformen kappen.

Allerdings muss niemand befürchten, dass das aktuell genutzte Spiel plötzlich nicht mehr funktioniert. Die Maßnahme wird erst in naher Zukunft umgesetzt, ein genauer Termin steht noch nicht fest. Angesichts der Terminlage für Windows Vista dürfte man hoffen können, dass man auf jeden Fall noch bis Anfang April Zeit hat, ein Betriebssystem-Upgrade vorzubereiten. Spiel, Blizzard, World of Warcraft, Online-Game Spiel, Blizzard, World of Warcraft, Online-Game Jeremy Keith / Flickr
Mehr zum Thema: World of Warcraft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:00 Uhr Anker PowerCore LiteAnker PowerCore Lite
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
27,99
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 29% oder 8,01
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden