Kuriose Verfolgungsjagd: Polizei bei Einsatz in ihrem Tesla eingesperrt

Wenn ein Radfahrer vor der Polizei flüchtet, hat er in der Regel schlechte Karten, davonzufahren und zu entwischen. In Basel gab es allerdings vor einiger Zeit einen recht kuriosen Vorfall: Gesperrte Türen eines Polizei-Teslas verhinderten zunächst eine Polizeikontrolle. Dabei sollen sich laut dem Protokoll der Beamten kuriose Szenen abgespielt haben. Man wollte zwei Radfahrer stoppen, doch einer fuhr einfach weiter. Die Kantonspolizei Basel holte den Radler schnell ein, doch das half wenig - die Türen ihrer Tesla Model X ließen sich nicht öffnen und somit konnten die Polizisten nicht aussteigen. Man verfolgt daher zunächst den Radfahrer weiter in dem Fahrzeug.

"Der Lenker bemerkte in der Folge, dass wir nicht aus dem Fahrzeug steigen konnten (unsere Türen konnten trotz Stillstand des Fahrzeugs erneut nicht geöffnet werden), und setzte seine Flucht durch die Sandgrubenstraße fort." Das geht aus einem Einsatzprotokoll der Kantonspolizei hervor. Der kuriose Vorfall ereignete sich demnach bereits vor rund zwei Jahren, kam aber erst jetzt durch einen Bericht von Prime News Schweiz heraus.

Verfolgung im Schritttempo

Der Radfahrer hatte laut dem Bericht ziemlichen Spaß bei der Verfolgung und war im Schritttempo "geflohen". Schließlich aber drehte er um und fuhr auf das Polizeifahrzeug zu, es kam zu einer Kollision. In deren Anschluss konnten sich die Polizisten aus dem Fahrzeug befreien, in dem sie durch die linke Flügeltür kletterten, die sich rund 60 Zentimeter geöffnet hatte.

Eine Erläuterung, warum sich die Türen nicht öffnen ließen, gab es nicht. Die Kantonspolizei hat seit 2019 auch das Tesla Model X im Einsatz und ist laut eigenen Angaben auch zufrieden mit den Fahrzeugen. Mittlerweile wurden aber auch E-Fahrzeuge anderer Hersteller angeschafft.


Alte Türen-Problematik

Schon vor Jahren gab es dabei einen großen Wirbel um Problem mit den Flügeltüren des Model X. Damals hatten die Sensoren der Türen zu sensibel reagiert und daher in manchen Situationen das Öffnen oder Schließen abgebrochen. Tesla hatte mit einem Software-Update darauf reagiert. In diesem Fall muss es sich aber um ein ganz anders Problem gehandelt haben - schließlich konnten die Polizisten weder Fahrer- noch Beifahrertüre öffnen.

Siehe auch:
tesla, Tesla Motors, Fabrik, Gigafactory, Grünheide, Nevada, Gigafactory 4, Giga Berlin, Tesla Fabrik, Freienbrink, Tesla Brandenburg tesla, Tesla Motors, Fabrik, Gigafactory, Grünheide, Nevada, Gigafactory 4, Giga Berlin, Tesla Fabrik, Freienbrink, Tesla Brandenburg
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Teslas Aktienkurs in Euro

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:45 Uhr Ansung Smartwatch Herren mit Telefonfunktion,1.3-Zoll runde,Fitnessuhr Herren wasserdichtmit Musiksteuerung, Herzfrequenz, Schrittzähler, Kalorien, usw.Fitness Tracker für Männer ios AndroidAnsung Smartwatch Herren mit Telefonfunktion,1.3-Zoll runde,Fitnessuhr Herren wasserdichtmit Musiksteuerung, Herzfrequenz, Schrittzähler, Kalorien, usw.Fitness Tracker für Männer ios Android
Original Amazon-Preis
56,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
47,99
Ersparnis zu Amazon 16% oder 9

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!