Microsoft erklärt, warum manche Windows-Treiber rückdatiert sind

Wer sich regelmäßig ansieht, welche Treiber per Windows Up­date in­stal­liert werden, der wird vermutlich wissen, dass die­se teils merk­wür­di­ge Datumsangaben haben. Einige davon sind auf 2006 datiert, manche sogar auf 1968. Microsoft erklärt nun, wa­rum das so ist. Für einige Windows-Experten und Microsoft-Kenner werden die folgenden Informationen vermutlich nicht komplett neu sein, so mancher könnte davon aber noch nie etwas gehört haben. Raymond Chen, Senior Program Manager bei Microsoft, hat bereits vor einigen Jahren erklärt, warum manche Microsoft-Treiber als Datum den 21. Juni 2006 haben.

Das ist natürlich nicht das eigentliche Datum des jeweiligen Treibers, zumal es manche Programme wie Storage Spaces damals noch gar nicht gegeben hat. Chen hat aber erläutert, dass das natürlich eine Art Trick ist, um das Ranking eines Treibers zu verbessern. Wenn das System nämlich nach einem Treiber für eine bestimmte Hardware sucht, ordnet es diese nach verschiedenen Kriterien ein.

Denn zunächst wird ein Top-Kandidat gesucht, danach entscheiden Zeitstempel und Versionsnummer. Vereinfacht gesagt reihen sich die von Microsoft bereitgestellten Treiber freiwillig nach hinten, um nicht im "Weg" der beispielsweise Hersteller-eigenen zu sein.

Intel wurde 1968 gegründet

Chen hat vor kurzem einen zweiten Blogbeitrag (via Windows Latest) zu diesem Thema veröffentlicht und verrät, warum Intel denselben "Trick" verwendet, aber ein anderes Datum. Denn auch der Hersteller hat Treiber, die man als "Notnagel" bezeichnen kann, diese haben als Datum den 18. Juli 1968.

Wie Intel schreibt, ist das Datum "symbolisch", denn an diesen Tag wurde das Unternehmen gegründet. Intel: "Der Grund für die Verwendung dieses Datums ist die Herabstufung der Intel Chipset Device Software. Dies ist notwendig, da es sich um ein unterstützendes Dienstprogramm handelt, das keine anderen Treiber überschreiben sollte. Eine Aktualisierung der Intel Chipsatz-Gerätesoftware ist nicht erforderlich - machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht die neueste Version haben."

Download IObit Driver Booster Free - Treiber updaten Download DUMo - Treiber-Aktualisierungen finden Logo, Intel, Intel Logo, Neues Intel Logo, Intel Logo 2020 Logo, Intel, Intel Logo, Neues Intel Logo, Intel Logo 2020
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:05 Uhr Knochenschall Kopfhörer, Wanfei Bluetooth 5.0 Wireless Bone Conduction Kopfhörer, Open Ear Sport Kopfhörer, Kabelloser Kopfhörer BT Headphones mit Mikrofon für Sport Hören Radfahren Laufen GymKnochenschall Kopfhörer, Wanfei Bluetooth 5.0 Wireless Bone Conduction Kopfhörer, Open Ear Sport Kopfhörer, Kabelloser Kopfhörer BT Headphones mit Mikrofon für Sport Hören Radfahren Laufen Gym
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
33,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6
Nur bei Amazon erhältlich

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!