Also doch: Marvel-Hit Black Widow wird auch auf Disney+ gestreamt

Eigentlich sollte Black Widow den Startschuss zu Phase 4 des Marvel Cine­matic Universe geben, doch dann kam die Pandemie dazwischen. Der Film wurde im Verlauf von 2020 mehrfach verschoben und nun hat sich Disney doch entschieden, den Film auch per Streaming zu zeigen. Verschoben, verschoben, verschoben: Das ist das kürzest mögliche "Was bisher geschah" zum MCU-Film Black Widow. Wie erwähnt sollte das Natasha Romanoff-Prequel die Phase 4 des Filmuniversums von Marvel eröffnen. Das ist jetzt nur noch quasi halb der Fall, denn mittlerweile war schon die Serie WandaVision auf Disney+ zu sehen, am vergangenen Freitag ist auch The Falcon and the Winter Soldier angelaufen.

Doch nun hat sich Disney auch im Fall von Black Widow entschieden, den Streifen per Streaming zu zeigen. Denn obwohl in den USA die Kinos langsam öffnen, kann man wohl nicht sicherstellen, dass ein Blockbuster wie Black Widow in genügend Sälen gezeigt werden kann. Also folgt man dem Beispiel von Mulan und zuletzt Raya und der letzte Drache und wird den Film auch auf seinem Streaming-Dienst veröffentlichen.


Gegen Extra-Gebühr auf Disney+

Black Widow wird am 9. Juli auf großen Leinwänden anlaufen, gleichzeitig wird man den Streifen auch auf Disney+ mit Premier Access abrufen können - also gegen Extra-Gebühr von vermutlich 22 Euro. Der Auslöser dürfte hier vor allem Raya und der letzte Drache sein: Denn die Streaming-Veröffentlichung des Animationsstreifens gilt als großer Erfolg für Disney.

Neben Black Widow wird übrigens auch Cruella im Kino und gleichzeitig per Streaming veröffentlicht, der Realfilm über die 101 Dalmatiner-Schurkin wird ab 29. Mai 2021 zu sehen sein. Schließlich wird auch Pixar weiter auf Disney+ setzen, Luca, der nächste Streifen des Animationsstudios, wird wie Soul exklusiv auf dem Streaming-Dienst des Medienkonzerns zu sehen sein - und zwar am 18. Juni.

Siehe auch: Neu auf Disney+ & Star - Das sind die Filme und Serien im April 2021

Disney+ jetzt im Monats- oder Jahresabo
  • Über 1000 Filme und Serien - für unterwegs auch zum Download
  • Neuer Star-Kanal seit 23. Februar inklusive
  • Auf bis zu vier Geräten gleichzeitig schauen
  • Keine Werbung, keine zusätzlichen Kosten
  • Nur 89,90 Euro für ein Jahr oder 8,99 Euro pro Monat

Disney+ jetzt ab 7,49 Euro pro Monat Günstige Monats- und Jahresabos verfügbar


In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts. Marvel, MCU, Black Widow Marvel, MCU, Black Widow Marvel Entertainment@YouTube
Mehr zum Thema: Disney+
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Disneys Aktienkurs

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:25 Uhr Portable Monitor, Arzopa 15.6-Zoll 1080 FHD Tragbarer Monitor mit Externem HDR Eye Care-Bildschirm und HDMI/Typ-C/USB-C, für Laptop/PC/Mac/PS4/PS5/Xbox/Telefon (1080P)Portable Monitor, Arzopa 15.6-Zoll 1080 FHD Tragbarer Monitor mit Externem HDR Eye Care-Bildschirm und HDMI/Typ-C/USB-C, für Laptop/PC/Mac/PS4/PS5/Xbox/Telefon (1080P)
Original Amazon-Preis
179,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
140,86
Ersparnis zu Amazon 22% oder 39,13

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!