Zukunft der Smartphones: Samsung zeigt transparentes OLED-Display

Samsung, Smartphones, Display, Patent, Bildschirm, OLED, Amoled, Zukunft, Renderings, durchsichtig Bildquelle: LetsGoDigital
Die Zukunft der Smartphones scheint bei Samsung nicht nur faltbar, son­dern auch transparent zu sein. Aus einem neuen Patent geht hervor, dass der südkoreanische Hersteller an einem durchsichtigen OLED-Display ar­beitet. Neue Bilder vermitteln einen ersten Eindruck. Spätestens seit der Sci-Fi-Serie The Expanse stehen transparente Smartphones etwas höher auf der Wunschliste technikbegeisterter Nutzer. Auch Hersteller wie Sony, LG und Samsung sehen einen Markt für ebensolche. Die niederländischen Kollegen von LetsGoDigital sind bei ihrer Datenbank-Suche auf ein neues Samsung-Patent gestoßen, das vom US-ame­ri­ka­ni­schen Patentamt (USPTO) erst vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde. Aus den darin enthaltenen Skizzen konnten die Designer erste Renderbilder erstellen, welche einen Blick auf die Idee der Südkoreaner ermöglichen. Samsung: Transparentes Display (Patent)So könnte ein Samsung Galaxy-Smartphone mit transparentem AMOLED-Display aussehen
Samsung: Transparentes Display (Patent)Samsung: Transparentes Display (Patent)Samsung: Transparentes Display (Patent)Samsung: Transparentes Display (Patent)

Praxistauglichkeit bleibt fraglich, im TV-Bereich sinnvoller

Dürften viele Anwender den Sinn von Smartphones mit transparentem Display in Frage stel­len, ist die futuristische Optik unbestritten. An welcher Position Samsung essentielle Kom­po­nen­ten wie den Akku unterbringen möchte, bleibt hingegen unklar. Interessanter wird das Konzept von durchsichtigen Bildschirmen im Bereich der OLED-Fernseher. Unter anderem gehört Xiaomi zu den ersten Herstellern, die mit ihrem 6100 Euro teuren Mi TV Lux eine markt­reife "Transparent Edition" vorgestellt haben. Das gezeigte Material weist dabei jedoch eher auf einen Einsatz in Kunstgalerien oder im Business-Umfeld hin.

Für Letzteres haben die asiatischen Hersteller schon seit einigen Jahren passende Tech­no­lo­gien im Gepäck. Auf den IT-Messen dieser Welt kommen immer wieder transparente Displays für Schaufenster, Spiegel oder Werbetafeln zum Vorschein, die sich jedoch wahrscheinlich auf­grund ihres vergleichsweise hohen Preises (noch) nicht am Markt etablieren konnten. Ähn­lich wird es vermutlich den durchsichtigen OLED-Bildschirmen in Smartphones ergehen. Bereits der Wechsel hin zu faltbaren Modellen jenseits der 2000-Euro-Marke zeigt, dass der Fortschritt noch viele Jahre davon entfernt sein könnte, in der Hosentasche von Otto Nor­mal­ver­brau­cher zu landen.

Siehe auch: Samsung, Smartphones, Display, Patent, Bildschirm, OLED, Amoled, Zukunft, Renderings, durchsichtig Samsung, Smartphones, Display, Patent, Bildschirm, OLED, Amoled, Zukunft, Renderings, durchsichtig LetsGoDigital
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Q Plus Android 9.0 TV Box, Allwinner H6 Quad-Core 64bit ARM Corter-A53 CPU 4 GB RAM 32 GB RAM Mali T720-GPU unterstützt 2.4 GHz WiFi mit 4K 6K Auflösung und 100M LAN Enternet Smart Android BoxQ Plus Android 9.0 TV Box, Allwinner H6 Quad-Core 64bit ARM Corter-A53 CPU 4 GB RAM 32 GB RAM Mali T720-GPU unterstützt 2.4 GHz WiFi mit 4K 6K Auflösung und 100M LAN Enternet Smart Android Box
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
39,99
Blitzangebot-Preis
31,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 8

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden