OnePlus 8 Pro: Hersteller will "Röntgenblick" per Update beseitigen

Kamera, OnePlus 8 Pro, Infrarotkamera, Durchblick Bildquelle: Pranob Mehrotra
Mit seiner vermeintlichen Röntgen-Kamera hat der Smartphone-Hersteller OnePlus in den vergangenen Tagen reichlich Aufmerksamkeit generiert. Doch nun war es wohl zu viel des Guten und man will die entsprechende Funktionalität nachträglich deaktivieren. Das Unternehmen hatte sein neues Modell OnePlus 8 Pro mit einer speziellen Kamera-Optik ausgestattet, die für verschiedene Farbfilter-Optionen sorgen sollte. Dafür nahm der Sensor hier ein breiteres Lichtspektrum auf, das dann in der nachträglichen Bildbearbeitung genutzt werden sollte, um die Fotografien zu verbessern. Ein unbeabsichtigter Nebeneffekt bestand allerdings darin, dass einige Materialien so leicht durchsichtig wurden. OnePlus 8 ProXDA Developers zeigt den besonderen Durchblick des OnePlus 8 Pro Zuerst zeigte sich dies, als Bilder auftauchten, auf denen das Innenleben verschiedener Elektronik-Produkte durch die Kunststoff-Gehäuse schimmerte. Schnell folgten allerdings auch Fotos, auf denen Bekleidung von Personen durchblickt wurde. OnePlus reagierte darauf nun mit einer Ankündigung, die fragliche Funktion in einem kommenden Software-Update für das Smartphone zu deaktivieren oder zumindest zu entschärfen.


Termin noch unklar

Eine entsprechende Mitteilung veröffentlichte das Unternehmen zumindest für das HydrogenOS, was bedeutet, dass erst einmal chinesische Nutzer betroffen sein werden. Es ist allerdings zu erwarten, dass auch die Android-Fassungen im Rest der Welt mit einer entsprechenden Änderung versorgt werden - denn das Unternehmen will natürlich nicht in den Ruf kommen, dass man mit einem seiner Geräte quasi andere Personen "entkleiden" könne. Wann bei uns mit einer entsprechenden Aktualisierung zu rechnen ist, kann derzeit noch nicht gesagt werden.

Verursacht wird der Effekt durch die Verarbeitung von Licht im Infrarot-Spektrum, das vom menschlichen Auge normalerweise nicht wahrgenommen wird. Diese Frequenzbereiche können teilweise Materialien durchdringen, die für das sichtbare Licht unpassierbar sind. Werden die entsprechenden Spektren dann in der nachträglichen Bildbearbeitung sichtbar gemacht, kommt der durchscheinende Effekt zustande.

Technische Daten des OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro
Modell OnePlus 8 OnePlus 8 Pro
Betriebssystem Android 10 mit Oxygen OS
CPU Qualcomm Snapdragon 865 (1x 2,84 GHz, 3x 2,42 GHz, 4x 1,8 GHz)
Display 6,55 Zoll Fluid AMOLED Display mit Always On, FHD+ 2400x1080 Pixel, 90 Hertz, 402 PPI, 20:9-Verhältnis, Display-Abdeckung aus Corning Gorilla Glass
Vibrant Color Effect, Nachtmodus, Lesemodus, HDR10+
6,78 Zoll Fluid AMOLED Display mit Always On, QHD+ 3168x1440 Pixel, 120 Hertz, 513 PPI, 19,8:9-Verhältnis, Display-Abdeckung aus Corning Gorilla Glass
Adaptives Display, Vibrant Color Effect, Motion Graphics Smoothing, Nachtmodus, Lesemodus, HDR10+
Speicher 8/12 GB LPDDR4X RAM
128/256 GB UFS 3.0 Flash-Speicher
8/12 GB LPDDR5 RAM
128/256 GB UFS 3.0 Flash-Speicher
Hauptkamera 48 Megapixel Sony IMX586, f/1.75 Blende, OIS/EIS;
16 Megapixel Ultraweitwinkel, f/2.2 Blende, 116° Sichtfeld;
2 Megapixel Makrokamera, 1.75 Mikrometer Pixelgröße, f/2.4 Blende;
Phase Detection Autofokus, kontrastbasierter Autofokus;
Dual-LED-Blitz
48 Megapixel Sony IMX689, f/1,78 Blende, 1,12 Mikrometer Pixelgröße, OIS/EIS;
48 Megapixel Ultraweitwinkel, f/2.2 Bende, 120° Sichtfeld;
8 Megapixel Telezoom, f/2.4 Blende, OIS;
5 Megapixel Farbfilter, f/2.4 Blende;
Phase Detection Autofokus, Laser-Autofokus, kontrastbasierter Autofokus;
3x optischer Hybrid-Zoom;
Dual-LED-Blitz
Frontkamera 16 Megapixel Sony IMX471, f/2.0 Blende, Fixed Focus, EIS 16 Megapixel Sony IMX471, f/2.4 Blende, Fixed Focus, EIS
Video 4K UHD 30/60 fps, 1080p 30/60 fps, 720p 480 fps Super Slo-Mo, 1080p 240 fps Slo-Mo (Hauptkamera), FHD 1080p 30 fps (Front);
HDR, RAW, Cine-Modus, Nightscape, Super Micro, Pro-Modus, Audio-Zoom (nur Pro-Modell, Farbfilterkamera (nur Pro-Modell)
Videowiedergabe Unterstützte Formate: MP4, H.265 (HEVC), AVI, WMV, TS, 3GP, FLV, WEBM, MKV, MOV
Sensoren Beschleunigungssensor, Barometer, Elektronischer Kompass, Helligkeitssensor, Näherungserkennung, In-Display-Fingerabdrucksensor, Gyroskop, Laser-Sensor (nur Pro-Modell), Flicker-Detect-Sensor (nur Pro-Modell), Front RGB-Sensor (nur Pro-Modell)
Akku 4300 mAh;
Schnellladen 30 Watt (Warp Charge 30T mit 5V/6A)
4510 mAh;
Schnellladen 30 Watt (Warp Charge 30T mit 5V/6A);
30 Watt Wireless-Charging (Warp Charge 30 Wireless);
Reverse Wireless Charging
Verbindungen Bluetooth 5.1 (mit aptX, aptX HD, LDAC, AAC), USB Typ C USB 3.1 Gen 1, NFC, WiFi 6 (2,4 + 5 GHz), WiFi direkt
Sicherheit Gesichtserkennung, Fingerabdrucksensor (im Display)
Musik Stereo-Lautsprecher, Dolby Atmos, unterstützte Formate: MP3, M4A, 3GA, AAC, OGG, OGA, WAV, WMA, AMR, AWB, FLAC, MID, MIDI, XMF, MXMF, IMY, RTTTL, RTX, OTA, DFF, DSF, DSF, APE
Satelliten GPS, GLONASS, Beidou, Galileo
Farben Onyx Black (glossy)
Glacial Green (matt)
Interstellar Glow (glossy)
Onyx Black (glossy)
Glacial Green (matt)
Ultramarine Blue (matt)
Maße 160,2 x 72,9 x 8,0 mm 165,3 x 74,4 x 8,5 mm
Gewicht 180 Gramm 199 Gramm
Weiteres IP68-Zertifizierung (Pro), Dual-SIM (Nano), NFC, Haptic Vibration Engine, 5G-Unterstützung

Siehe auch:


Kamera, OnePlus 8 Pro, Infrarotkamera, Durchblick Kamera, OnePlus 8 Pro, Infrarotkamera, Durchblick Pranob Mehrotra
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:50 Uhr Owsoo Smart Home Fernschalter 433 MHz DC 12 V 1CH Drahtloser Fernschalter Relais Empfänger Sender Universal Fernbedienung Schalter modul und 5 STÜCKE RF Sender FernbedienungenOwsoo Smart Home Fernschalter 433 MHz DC 12 V 1CH Drahtloser Fernschalter Relais Empfänger Sender Universal Fernbedienung Schalter modul und 5 STÜCKE RF Sender Fernbedienungen
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,59
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,40

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden