Sony Xperia 1 II: Neues Top-Smartphone mit 5G & drei Zeiss-Kameras

Sony gehörte zu den ersten Herstellern, die schon Wochen vorher ihre Teilnahme am Mobile World Congress 2020 absagten. Jetzt hat man mit dem Sony Xperia 1 II (gesprochen "Xperia 1 Mark 2") dennoch ein neues Flaggschiff-Smartphone vorgestellt. Das Sony Xperia 1 II ist mit einem 6,5 Zoll großen OLED-Display mit HDR-Unterstützung und einem Seitenverhältnis von 21:9 ausgerüstet, das obendrein auch noch eine 4K-Auflösung mitbringt. Einmal mehr stellt Sony bei diesem Gerät seine Entertainment-Erfahrungen in den Mittelpunkt und addiert obendrein auch noch ein 5G-Modem. Sony Xperia 1 IISony Xperia 1 II Eines der Highlights ist die neue Triple-Cam-Kombination auf der Rückseite, in der Sony erstmals abseits von Nokia-Smartphones auf Optiken des deutschen Spezialisten Zeiss setzt. Es handelt sich um gleich drei 12-Megapixel-Kameras, die allesamt mit Zeiss T*-Beschichtung überzogen sind, um Reflexionen vorzubeugen. Die Hauptkamera hat eine F/1.7-Blende, die Telezoom-Kamera hat eine F/2.4-Blende und die Weitwinkelkamera mit ihrem 122 Grad breiten Sichtfeld hat eine F/2.2-Blende. Sony Xperia 1 IIDas Xperia 1 II hat als erstes 'Nicht-Nokia-Smartphone' eine Zeiss-Kamera Zusätzlich integriert Sony auf der Rückseite des Geräts auch noch einen vierten Kamerasensor, der als eine Art 3D-Time-of-Flight-Kamera dient und für Effekte und eine verbesserte Zoom-Funktion sorgen soll. Auf der Front ist eine einfache 8-Megapixel-Kamera angebracht, die Sony übrigens anders als die meisten Hersteller nicht in einer "Notch" oder einem Loch im Display unterbringt - sondern ganz klassisch im Rahmen um das Display.


Qualcomms neuer Top-SoC mit dazugehörigem 5G-Modem an Bord

Unter der Haube steckt hier der neue Qualcomm Snapdragon 865 Octacore-SoC, also der neue Flaggschiff-Prozessor des US-Herstellers, der im 7-Nanometer-Maßstab gefertigt wird und Taktraten von bis zu 2,84 Gigahertz erreicht. Der Chip wird, ganz den Vorgaben von Qualcomm entsprechend, zusammen mit dem Snapdragon X55 5G-Modem verbaut wird. Das Sony Xperia 1 II ist also grundsätzlich nur mit 5G-Modem zu haben. Außerdem sind immer acht Gigabyte Arbeitsspeicher und 256 GB interner Flash-Speicher vorhanden, die sich per MicroSD-Slot bequem erweitern lassen.

Sony Xperia 1 IISony Xperia 1 IISony Xperia 1 IISony Xperia 1 II
Sony Xperia 1 IISony Xperia 1 IISony Xperia 1 IISony Xperia 1 II

Sony verpasst dem Xperia 1 II außerdem auch noch einen 4000mAh-Akku, was angesichts der Ausstattung wohl auch das Mindeste ist, schließlich zieht das 5G-Modem einiges an Energie. Die Stromversorgung kann unter anderem per Qi-Wireless-Charging erfolgen. Kurioserweise bringt Sony bei seinem neuen Flaggschiff auch ein Detail zurück, das so mancher Kunde in den letzten Jahren immer öfter schmerzlich vermisste: den 3,5-mm-Klinkenanschluss für Kopfhörer.

Der Kopfhöreranschluss ist wohl nur ein Teil der Bemühungen von Sony, das Xperia 1 II als Multimedia-Monster zu positionieren. So wird das Display speziell abgestimmt und die Kamerasoftware ist noch einmal kräftig überarbeitet worden. Außerdem sind Dolby Atmos-Support, zwei auf den Nutzer gerichtete Stereolautsprecher, ein neuer LDAC und 360-Grad-Audio über Kopfhörer enthalten. Der Fingerabdruckleser sitzt an der rechten Seite des Gehäuses.

Das Sony Xperia 1 II kommt in den nächsten Monaten in den Farben Weiß, Schwarz und Lila auf den Markt, wobei der Hersteller noch keine Angaben zum Preis gemacht hat. Sonderlich günstig dürfte es allerdings nicht werden, wenn man sich die verbaute Technik so ansieht - mindestens 1000 Euro wird Sony wohl letztendlich verlangen.

Technische Daten zum Sony Xperia 1 II
Betriebssystem Android 10
Display 6,5 Zoll, 3840 x 1644 Pixel, 4K HDR OLED 21:9-Display mit 700 Candela und Gorilla Glas 6
CPU Qualcomm Snapdragon 865 5G Mobile Plattform mit X55 5G Modem
RAM 8 Gigabyte
Speicher 256 GB UFS (+microSD)
Hauptkamera Triple-Kamera, 12 MP Superweitwinkel (16mm, f/2.2 mit AF); 12 MP Weitwinkelobjektiv (24 mm, F2.0, AF); 12 MP Teleobjektiv (70 mm, F2.4, AF); 3D iToF Tiefensensor, optischer Bildstabilisator
Frontkamera 8 MP, Display-Blitz, f/2.0, 1080p
Verbindungen GSM (2G), HSPA+ (3G), LTE (4G), 5G, WLAN AC, Bluetooth 5.0
Besonderheiten USB 3.1 Typ C, NFC, Fingerabdrucksensor, Klinkenanschluss, Dualshock4 Wireless-Controller-Unterstützung, Side-Sense-Funktion, IP65
SIM-Karte Nano-SIM
Akku 4000 mAh, fest verbaut, Qi Wireless-Charging
Größe (B×H×T) 166 x 72 x 7,9 mm
Gewicht 181 Gramm
Farben Schwarz, Violett
Smartphone, Sony Xperia, Sony Xperia 1, Sony Xperia 1 II Smartphone, Sony Xperia, Sony Xperia 1, Sony Xperia 1 II Sony
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:35 Uhr Lüfterloser Mini PC Stick, Intel Atom Z8350 Stick Computer Windows 10 Pro (64-Bit), 4 GB DDR, 64 GB eMMC, 4K HD, Dual Band Wlan AC, USB 3.0, Bluetooth 4.2Lüfterloser Mini PC Stick, Intel Atom Z8350 Stick Computer Windows 10 Pro (64-Bit), 4 GB DDR, 64 GB eMMC, 4K HD, Dual Band Wlan AC, USB 3.0, Bluetooth 4.2
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
139,99
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!