Neues Windows 10 20H2 Build stellt Graphen-Modus für den Rechner vor

Microsoft, Windows 10, Rechner, Graphen, 20h2 Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat eine neue Vorschau-Version des für das zweite Halbjahr ge­planten Windows 10 Feature-Update veröffentlicht. Das neue Build des Ent­wick­lungs­zweigs 20H2 bringt einige interessante Neuerungen, unter an­de­rem für den Taschenrechner. Denn der Windows Rechner versteht sich ab sofort auch auf Graphen - das neue Feature soll vor allem für Schülerinnen und Schüler sein, die beginnen, sich mit linearer Algebra zu be­schäf­ti­gen. Der Rechner bietet dazu nun ab dem neuen Windows 10 Build 19546 einen Gra­phen-Modus für die App. Zudem schreibt Microsoft, dass für die neue Vorschau-Version jetzt auch die vor kurzem vorgestellte Indexer Diagnostics App ab Windows 10 Version 1809 ver­füg­bar ist. Diese App steht im MS Store bereit und bietet eine erste Hilfe, um Problemen im Such-Index auf den Grund zu gehen (mehr dazu in einem separaten Beitrag).
Indexer DiagnosticsDie Indexer Diagnostics App kann ... Indexer Diagnostics... man auch als Nicht-Insider nutzen
Zusätzlich zu den beiden Neuerungen für Such-Index und Rechner gibt es in diesem Update vor allem Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Alle Änderungen für Build 19546 do­ku­men­tiert Microsoft wie gewohnt in einem Blogbeitrag sowie im Windows Insider Forum.

Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für PC

  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass auf der Timeline keine Aktivitäten angezeigt wurden.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Outlook-Suche bei einigen nicht funktionierte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das die Zuverlässigkeit der Aufgabenansicht für einige Personen erheblich beeinträchtigt hat.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Drücken von Spatial Sound -> Off im Sound-Menü zum Absturz von Explorer.exe führte.

Windows 10 20H2Zwei Funktionen im... Windows 10 20H2... neuen Graphen-Modus

Graphen-Modus Rechner-App

  • Zeichnen Sie eine oder mehrere Gleichungen in die Grafik ein. Geben Sie mehrere Gleichungen ein, damit Sie die Diagramme miteinander vergleichen und die Interaktionen zwischen den Linien sehen können. Sie können auch den Linienstil und das Anzeigefenster des Diagramms an Ihre Bedürfnisse anpassen.
  • Fügen Sie Gleichungen mit Variablen hinzu. Wenn Sie eine Gleichung mit einer Sekundärvariablen eingeben (z.B. "y = mx + b"), können Sie diese Variablen leicht manipulieren, so dass Sie schnell verstehen können, wie sich Änderungen der Gleichung auf das Diagramm auswirken.
  • Analysieren Sie den Graphen. Verfolgen Sie Diagramme mit der Maus oder der Tastatur, um die Beziehung zwischen den Variablen in der Gleichung auf dem Diagramm besser zu verstehen. Sie können auch Gleichungen analysieren, um wichtige Diagrammfunktionen, wie die x- und y-Abschnitte, zu identifizieren.
Windows 10 20H2Windows 10 20H2Windows 10 20H2Windows 10 20H2

Windows 10 FAQ Alle Fragen umfassend beantwortet Siehe auch:
Microsoft, Windows 10, Rechner, Graphen, 20h2 Microsoft, Windows 10, Rechner, Graphen, 20h2 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:10 Uhr Bluetooth Kopfhörer, Homscam QCY Bluetooth Ohrhörer in Ear Bluetooth 5.0 Kopfhörer Stereo-Minikopfhörer Sport Kabellose Bluetooth Headset mit Portable Mini Ladekästchen und Integriertem MikrofonBluetooth Kopfhörer, Homscam QCY Bluetooth Ohrhörer in Ear Bluetooth 5.0 Kopfhörer Stereo-Minikopfhörer Sport Kabellose Bluetooth Headset mit Portable Mini Ladekästchen und Integriertem Mikrofon
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
25,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,50

Tipp einsenden