Ältere Windows 10-Versionen bekommen wichtiges Sicherheits-Update

Microsoft, Windows 10, Hintergrundbild, Hero, New Hero Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat ein weiteres kumulatives Sicherheits-Update für Windows 10 veröffentlicht. Das aktuelle Windows 10 Mai Update wurde ebenfalls schon berücksichtigt. Updates gibt es für Version 1809, 1803, 1709, 1703, 1607 und 1507. Microsoft hat, wie nach dem Sicherheits-Update für das Windows 10 Mai Update zu erwarten war, auch die älteren Windows 10-Versionen aktualisiert. Alle bisher erschienen Versionen, mit Ausnahme des Windows 10 Windows 10 November Updates (aka Version 1511), haben einen weiteren Security-Patch erhalten. Das Update bringt Sicherheits- und Qualitätsverbesserungen und ist laut Microsoft kein Vorgriff auf den regulären Patch-Day für Oktober. Das Windows-Team hat in der Knowledge Base entsprechend folgendes dazu veröffentlicht:

"WICHTIG! Dies ist ein erforderliches Sicherheitsupdate, das das Out-of-Band-Update vom 23. September 2019 erweitert. Dieses Sicherheitsupdate enthält die Sicherheitslücke des Internet Explorer-Skripting-Engine (CVE-2019-1367) und behebt ein aktuelles Druckproblem, das einige Benutzer erlebt haben. Kunden, die Windows Update oder Windows Server Update Services (WSUS) verwenden, wird dieses Update automatisch angeboten. Um die Sicherheit Ihrer Geräte zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, dieses Update so schnell wie möglich zu installieren und Ihren PC neu zu starten, um die Sicherheitsmaßnahmen vollständig anzuwenden. Wie alle kumulativen Updates ersetzt auch dieses Update alle vorherigen Updates.

Hinweis: Dieses Update ersetzt nicht das monatliche Update vom Oktober 2019, das voraussichtlich am 8. Oktober 2019 veröffentlicht wird."



Reguläre Updates und für den Long Term Servicing Channel

Für die Windows 10-Versionen 1809 und 1803 sind reguläre neue Updates erschienen. Für die älteren Versionen 1709, 1703, 1607 und 1507 gibt es Updates in den Long Term Servicing Channels.

Diese Updates sind verfügbar

Für die Version 1809, das Windows 10 Oktober Update, gibt es jetzt die neue Buildnummer 17763.775 (KB4524148). Für das April Update, Windows 10 Version 1803, steigt die Versionsnummer mit dem neuen Update auf 17134.1040. Einzelheiten findet man in der Knowledge-Base unter KB4524149. Die weiteren Aktualisierungen findet man auf der Übersichtsseite beim Windows 10-Support.

Das Update adressiert einen sicherheitsrelevanten Fehler in Windows 10, die Liste der Änderungen ist entsprechend kurz. Wir haben uns die Release Notes für euch angesehen und übersetzt:

Highlights

  • Aktualisiert ein intermittierendes Problem mit dem Druckspoolerdienst, das dazu führen kann, dass Druckaufträge fehlschlagen.

Verbesserungen und Korrekturen

Dieses Sicherheitsupdate enthält Qualitätsverbesserungen. Zu den wichtigsten Änderungen gehören:

  • Behebt ein intermittierendes Problem mit dem Druck-Spooler-Dienst, das dazu führen kann, dass Druckaufträge fehlschlagen. Einige Anwendungen können sich schließen oder Fehler erzeugen, wie z.B. der Fehler beim Remote Procedure Call (RPC).
  • Behebt ein Problem, das bei der Installation von Features On Demand (FOD) zu einem Fehler führen kann, z. B. .Net 3.5. Der Fehler ist: "Die Änderungen konnten nicht abgeschlossen werden. Bitte starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie es erneut. Fehlercode: 0x800f0950."
  • Wenn Sie frühere Updates installiert haben, werden nur die neuen Fixes in diesem Paket heruntergeladen und auf Ihrem Gerät installiert.

Download Windows 10 Update-Assistent Microsoft, Windows 10, Hintergrundbild, Hero, New Hero Microsoft, Windows 10, Hintergrundbild, Hero, New Hero Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:40 Uhr CHUWI TabletCHUWI Tablet
Original Amazon-Preis
102,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
87,54
Ersparnis zu Amazon 15% oder 15,45
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Tipp einsenden