OS-Marktanteile: Windows 10 ganz vorn - aber es kommt Leben rein

Windows, Windows 10, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Bildquelle: Microsoft-News
Im Zuge der bevorstehenden Ausmusterung des Microsoft-Betriebssystems Windows 7 ist in der letzten Zeit doch noch einmal etwas mehr Bewegung in den Bereich gekommen. Und eine MacOS-Version könnte sogar zur zweitgrößten Plattform werden. Wie stets zum Monatswechsel veröffentlichte Netmarketshare seine neuesten Zahlen, die auf Besuchermessungen auf zahlreichen Webseiten in aller Welt beruhen und ein ungefähres Bild der Installationsbasis von Betriebssystemen auf aktiv genutzten Systemen geben. Und hier ist Windows 10 nun auch in absoluten Anteilen an der Spitze angekommen. Die aktuelle Microsoft-Plattform bringt es auf einen Anteil von 52,38 Prozent im Markt für Desktop-Systeme.

Schaut man sich nur die verschiedenen Windows-Systeme selbst an, bringt es Windows 10 inzwischen sogar auf 61 Prozent. Hingegen ist der Abwärtstrend bei Windows 7 deutlicher geworden und es ist absehbar, dass das bevorstehende Ende des offiziellen Supports im Januar hier noch einmal für einen Schub sorgen wird. Der Anteil im Windows-Segment ist auf 33 Prozent gesunken, im Gesamtmarkt sogar auf 28,17 Prozent, womit man erstmals unter die 30-Prozent-Marke kam. Netmarketshare Oktober 2019

Wachablösung auf Platz 2?

Geht die Entwicklung so weiter - und das ist ziemlich wahrscheinlich - könnte Windows 7 binnen nicht einmal mehr eines Jahres klar unter die 10-Prozent-Marke sinken. Und das würde die Chance eröffnen, dass sich ein Nicht-Windows-System mal auf dem zweiten Platz breit macht: Aktuell ist MacOS 10.14 nach einer Steigerung von 5,95 auf 7,15 Prozent auf dem dritten Rang gelandet. MacOS 10.15 Catalina steht zwar schon in den Startlöchern, allerdings wechseln Mac-Nutzer sehr viel schneller auf die jeweils neueste Version, so dass es durchaus vorkommen kann, dass die in einigen Tagen erscheinende Apple-Plattform dann in einigen Monaten die Nummer 2 ist.

Die Windows 8-Versionen spielen in der Statistik hingegen kaum eine Rolle und dürften wohl generell als einer der großen Redmonder Fehlschläge in die Geschichte eingehen. Und Windows XP steht nach einer ziemlich beharrlichen Zeit dann doch davor, endlich von der Bildfläche zu verschwinden, nachdem der Support nun wirklich schon sehr lange Zeit eingestellt ist.

Download Windows 10: Kumulativer Patch für das Mai-Update Windows, Windows 10, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Windows, Windows 10, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Microsoft-News
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr WE.LOCK Smart Lock mit biometrischer Fingerabdruck und Bluetooth App elektronisches türschloss Fernbedienung in Keyless ?WE.LOCK Smart Lock mit biometrischer Fingerabdruck und Bluetooth App elektronisches türschloss Fernbedienung in Keyless ?
Original Amazon-Preis
269
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
156
Ersparnis zu Amazon 42% oder 113
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Tipp einsenden