Project xCloud: So stellt sich Microsoft die Smartphone-Steuerung vor

Microsoft, Tablet, Gaming, xCloud Bildquelle: Microsoft
Mit Project xCloud will Microsoft auf der E3 die Antwort zu Googles Stadia parat haben. Der Streaming-Dienst soll abseits von Gaming-PCs und Konsolen Spiele auf Tablets und Smartphones streamen. Wie man auf Mobilgeräten ohne Controller steuern soll, zeigt man jetzt auf der GDC. Google hat mit der Vorstellung seines "Netflix für Spiele" unter dem Namen Stadia auf der Game Developers Conference ordentlich vorgelegt. Das Streaming von Spielen über das Internet steht auch in der Gaming-Abteilung von Microsoft hoch im Kurs. Erst kürzlich führte man Project xCloud im Inside Xbox-Livestream vor, in dem Forza Horizon 4 auf ein Smartphone gestreamt wurde.


Dabei war das Gerät in einen Wireless-Controller inklusive entsprechender Halterung eingespannt. Otto Normalverbraucher, der Project xCloud auch mobil nutzen möchte, hat wahrscheinlich nicht immer ein passendes Gamepad parat. Bisher blieb also die Frage offen, wie Microsoft und kooperierende Entwickler eine mögliche Steuerung über den Touchscreen von Smartphones und Tablets umsetzen würden.
Microsoft Project xCloudDer Xbox-Controller-Look... Microsoft Project xCloud...und die Minimal-Anpassung.
Auf der GDC 2019 sprach das Unternehmen aus Redmond dahingehend über das so genannte "Touch Adaption Kit". Dieses bringt alle Funk­tio­nen eines Xbox-Controllers auf die Displays von Mobilgeräten. Neben einer ersten Stan­dard­an­ord­nung der Steuer­elemente gab es auch eine gefilterte Adaption am Bei­spiel von Forza Ho­ri­zon 4 zu sehen. Hier wurden lediglich di­gi­ta­le Buttons angezeigt, die in der je­wei­li­gen Si­tu­a­tion zur Steu­e­rung nötig waren. Diese An­pas­sung­en, hin zu einem möglichst mini­ma­lis­tisch­en On-Screen-Controller, sollen jedem Ent­wick­ler­stu­dio zur Verfügung stehen.

Was machen Entwickler und Spieler daraus?

Inwieweit diese Möglichkeit von den Unternehmen genutzt wird bleibt abzuwarten. Ebenfalls ist es fraglich, ob sich Spieler bei jedem Titel an eine neue Steuerung gewöhnen wollen. Schließlich sind sie ja eine gewisse Einheitlichkeit gewohnt, wenn sie mit dem physischen Xbox-Controller spielen. Gelegenheitsspieler, die sowieso vorrangig mit dem Smartphone zocken, könnten sich an die Steuerung aber wahrscheinlich vergleichsweise schnell gewöhnen.

Siehe auch:
Microsoft, Tablet, Gaming, xCloud Microsoft, Tablet, Gaming, xCloud Microsoft
2019-03-22T12:33:00+01:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:35 Uhr ABOX 4000 Lumen Beamer, Native 1080p (1920 x 1080) LED Videoprojektor tragbarer Full HD, unterstützt HDMI USB SD VGA AV Laptop,Smartphone perfekt für Fußballspiele,Filme-ABOX 4000 Lumen Beamer, Native 1080p (1920 x 1080) LED Videoprojektor tragbarer Full HD, unterstützt HDMI USB SD VGA AV Laptop,Smartphone perfekt für Fußballspiele,Filme-
Original Amazon-Preis
259,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
220,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 39

Tipp einsenden