Neues Labor-Update bringt jetzt Zero Wait DFS für FritzBox 7590

Router, Avm, Fritzbox, Fritz, FritzBox 7590 Bildquelle: AVM
Von dem Berliner Router-Hersteller AVM gibt es ein neues experimen­telles Update für die sogenannten Labor-Versionen von FritzOS. Das Update steht für die beliebten FritzBox-Wlan-Router 7490 und 7590 zur Verfügung und startet jetzt unter anderem mit Zero Wait DFS. Die Aktualisierung bringt dieses Mal wieder eine Vielzahl von Neuerungen und natürlich auch massenhaft Änderungen für die experimentelle FritzOS-Version 6.98. Dazu gehört das neue Feature Zero Wait DFS, mit dem lästige Wartezeiten bei der Nutzung von WLAN-Kanälen oberhalb 44 im 5-GHz-Band fast vollständig entfallen. Für die FritzBox 7590 ist es nun automatisch auf dem 5-GHz-Band aktiv. Auch einige Probleme wurden behoben, wie eine falsche Anzeige im Repeater-Betrieb, zudem wurde die Stabilität bei Vectoring verbessert.


Das ist neu

Nach dem Update sollten die Router folgende neue Versionsnummern anzeigen: Die FritzBox 7490 bekommt Version 06.98-54645, die FritzBox 7590 Version 06.98-54648.

Verbesserungen in FritzOS 6.98-5464x
    WLAN:
  • NEU - Erhöhung der Sicherheit bei WLAN durch Unterstützung für Protected Management Frames (PMF) aktiviert
  • NEU - Unterstützung für 160 MHz-Kanalbandbreite hinzugefügt
  • NEU - weniger Wartezeit bei der Belegung von WLAN-Kanälen >48 im 5 GHz-Band ("Zero Wait DFS")
  • DECT:
  • NEU - FritzFon Startbildschirm Ereignisse Anzeige für eingegangene Faxe
  • NEU - FritzFon Mediaplayer: Speichern und Laden von Musiklisten als .xsfp Datei per FritzNAS möglich
  • NEU - FritzFon Startbildschirm Smart-Home Scroll Bar, um mehr Smart-Home-Geräte anzuzeigen
  • NEU - FritzFon Unterstützung für bis zu fünf eigene Klingeltöne pro Handgerät
  • NEU - FritzFon ermöglicht Update für FritzBox (auf Wunsch PIN-geschützt)
  • NEU - FritzBox unterstützt Software Update für kompatible Handgeräte anderer Hersteller
  • NEU - FritzFon Rufnummernauflösung nach Landes- und Ortsvorwahlen

  • DSL:
  • Verbesserung - Stabilität bei Vectoring verbessert (7490)
  • Internet:
  • Behoben - Einträge im DNS-Rebind-Schutz wurden nicht beachtet
  • Behoben - Internetzugang über Anbieter-Auswahl "vorhandener Zugang über WLAN" nicht funktional (7490)
  • Behoben - fehlende Kennwortbewertung bei Einrichtung neuer MyFritz-Benutzer
  • Telefonie/DECT:
  • Behoben - Hinzufügen von Bildern, AB-Ansagen und Klingeltönen zu Schnurlostelefonen funktionierte nicht
  • WLAN:
  • Behoben - Anzeigedaten im WLAN-Monitor im Repeater-Betrieb korrigiert, 5GHz Uplink (7590)
  • Behoben - kurzzeitiger WLAN-Verbindungsverlust beim ein-/ausschalten des WLAN-Gastzugangs behoben (7490).
  • Heimnetz:
  • Behoben - Anzeige von Geräten hinter Mesh-Repeatern unzuverlässig
  • Sicherheit:
  • Änderung - Verknüpfung auf die Datenschutzerklärung unter "Rechtliches" hinzugefügt
  • System:
  • Verbesserung - Stabilität
  • Behoben - Energiemonitor für "WLAN" bleibt immer bei 0% (7490)

Beta-Programm

Das neue Labor-Update steht nun für die FritzBox 7490 und 7590 zur Verfügung. Wer eine ältere Laborversion, eine Beta oder das Standard FritzOS installiert hat, kann die Aktualisierung über "System / Update" erhalten. Genaueres zum Update-Prozedere erläutert AVM auf der Sonderseite zu den Labor-Versionen.

Die Fritz-Labor-Versionen bieten in einem Beta-Programm neue Optionen, Verbesserungen und Änderungen allgemein, die in der Form noch nicht in das normale OS für die Router des Unternehmens eingebunden sind.

AVM verweist noch einmal auf die Liste noch bekannter Probleme und wünscht sich dort mehr Feedback von den Testern.


Router, Avm, Fritzbox, Fritz, FritzBox 7590 Router, Avm, Fritzbox, Fritz, FritzBox 7590 AVM
Mehr zum Thema: FritzBox
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beliebte FritzBox-Downloads

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Svpro Wireless Bluetooth Lautsprecher Armbanduhr Tragbare Sport Armband MP3-Musik-Player,Freisprechfunktion,Telefon-Anti-Verlorene,Karten-Unterstützung,Selbstanslöser,USB-UnterstützungSvpro Wireless Bluetooth Lautsprecher Armbanduhr Tragbare Sport Armband MP3-Musik-Player,Freisprechfunktion,Telefon-Anti-Verlorene,Karten-Unterstützung,Selbstanslöser,USB-Unterstützung
Original Amazon-Preis
21,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
18,69
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,30

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden