Internet

Masterkey für FilesLocker veröffentlicht: Wiederherstellung nun möglich

Verschlüsselung, Kryptographie, Buch, Schlüssel, Truecrypt Für Opfer des Erpressungs-Trojaners FilesLocker gibt es jetzt Hilfe: Der Masterschlüssel wurde auf Pastebin hinterlegt. Damit können verschlüsselte Systeme nun kostenlos wiederhergestellt werden. Bislang gab es kein Tool, das die Daten wieder entschlüsseln konnte.
  • FritzBox|
  • 03.01. 09:59 Uhr|
  • 14 Kommentare

Telefon-Probleme für Unitymedia-Kunden mit eigenem Router (Update)

Internet, Router, Provider, Unitymedia, Anbieter Kunden des Kabelnetzbetreibers Unitymedia, die einen eigenen Router und nicht einen beim Provider gemieteten nutzen, hatten in den vergangenen Stunden mit Problemen mit ihren Festnetzanschlüssen zu kämpfen. Soweit aktuell bekannt ist, betrifft die Störung über 20.000 ...

BT-B-Gone: CCC zeigt Bluetooth-Schwachstelle in Broadcom-Chips

Sicherheit, Sicherheitslücken, schloss, Abus, Kette Eine Sicherheitslücke in Bluetooth-Chips des US-Herstellers Broadcom macht die Manipulation der Verbindung durch unbefugte Dritte möglich. Wie das funktioniert und was das für die Sicherheit von Smartphones und PC bedeutet, haben zwei deutsche Forscher beim 35C3, dem ...
  • Facebook|
  • 02.01. 09:25 Uhr|
  • 58 Kommentare

Kaum jemand verzichtet für tausend Dollar längere Zeit auf Facebook

Facebook, Datenschutz, Social Network, soziales Netzwerk, Social Media, Facebook Datenschutz Vielen Nutzern liegt ihr Facebook-Account durchaus am Herzen. Wie viel Wert die Anwender dem Zugang zu dem Social Network beimessen, lässt sich letztlich durchaus finanziell beziffern. Das zumindest zeigt eine jüngst publizierte Untersuchung, für die Wissenschaftler mit ...
  • Facebook|
  • 31.12.2018 12:29 Uhr|
  • 20 Kommentare

Facebook: Beliebte Android-Apps geben Daten ohne Zustimmung weiter

Facebook, Datenschutz, Eu, Facebook Datenschutz Einer Studie zufolge verstoßen zahlreiche Android-Anwendungen gegen die europäische Datenschutzgrundverordnung. Noch bevor der Nutzer die Möglichkeit dazu hat, die Übermittlung seiner Daten zu verweigern, werden persönliche Informationen an soziale Netzwerke übertragen.

Viele US-Zeitungen konnten nach Malware-Angriff nicht erscheinen

Presse, Zeitung, Papier Letztlich sind heute auch die klassischen Print-Medien nicht vor den Risiken geschützt, die die digitale Welt mit sich bringt. Am Wochenende mussten in den USA zahlreiche Abonnenten darauf verzichten, nach dem Frühstück in Ruhe Zeitung zu lesen, da eine Malware die ...

Microsoft bringt nun doch neue Daten zu Akku-Tests mit dem Edge

Edge, Microsoft Edge, Browser-Erweiterung, Edge Extension, Turn of the Lights In der letzten Zeit vermissten manche Nutzer die inzwischen schon fast zur Gewohnheit gewordenen Meldungen Microsofts, wie vorteilhaft der Edge-Browser hinsichtlich des Energieverbrauchs gegenüber der Konkurrenz ist. Deren Ausbleiben hat - wie sich nun zeigt - nichts mit ...
  • Android|
  • 25.12.2018 10:03 Uhr|
  • 7 Kommentare

Keine Werbung: Xiaomi veröffentlicht neuen Mint Browser für Android

App, Xiaomi, Mint, Mint Browser, Xiaomi Mint Browser Das chinesische Unternehmen Xiaomi ist für günstige Smartphones bekannt. Nun hat der Hersteller einen neuen Browser für Android-Geräte veröffentlicht. Obwohl Xiaomi in der Vergangenheit negativ in Bezug auf Werbung aufgefallen ist, soll die App ohne Anzeigen auskommen.
  • MacOS|
  • 24.12.2018 12:16 Uhr|
  • 1 Kommentar

OneDrive: Microsoft stellt Unterstützung für ältere MacOS-Versionen ein

Microsoft, OneDrive, Macos, Unterstützung, Kompatibilität, Supportende Microsoft hat angekündigt, dass OneDrive schon bald nicht mehr für ältere Versionen des Apple-Betriebssystems MacOS unterstützt wird. Ab dem 1. Februar 2019 wird der Support für die betroffenen Editionen eingestellt. Die Nutzer sollten das eigene System daher aktualisieren.

USBGuard: Chromebooks ignorieren bald USB-Sticks ohne Anmeldung

USB Type-C, USB-Stick, Sandisk Bei Google unternimmt man nun Maßnahmen, um Chromebooks besser vor physischen Angriffen zu schützen. Dafür soll ein neues Feature namens "USBGuard" sorgen, das aktuell schon in den Canary-Builds von Chrome OS getestet wird. Wann genau es in den finalen Fassungen ...

Anmeldung für ersten Beta-Test für Edge auf Chromium-Basis gestartet

Microsoft, Browser, Beta, Edge, Microsoft Edge Microsoft hat die Anmeldung zum neuen Insider-Programm für den Edge-Browser freigegeben. Schon Anfang des Monats hatte sich angekündigt, dass es mit dem neuen Beta-Programm Neuerungen zum Testen geben wird - nach der Ankündigung des Konzerns, von der EdgeHTML-Engine ...

Google & Co: Angreifer mogeln sich an 2-Faktor-Authentifzierung vorbei

Internet, Betrug, Schadsoftware, Phishing Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International konnte nach eigenen Angaben gezielte Angriffe beobachten, bei denen die 2-Faktor-Authentifizierung (2FA) von Google oder Yahoo ausgehebelt wurde. Wie so oft kamen dabei Phishing-Mails zum Einsatz, die die ...
  • DSL|
  • 21.12.2018 15:00 Uhr|
  • 15 Kommentare

100 Mio. von 3,8 Mrd: Breitband-Förderung erschreckend wenig genutzt

Glasfaser, Licht, Fiber Es gibt viele Gründe, warum er Breitbandausbau in Deutschland nur schleppend vorangeht. Wie sich jetzt zeigt, ist nur ein sehr geringer Anteil der entsprechenden Fördermittel bisher überhaupt ausgezahlt worden: Von 3,8 Milliarden sind 100 Millionen Euro abgeflossen.

Google Lens: KI kann jetzt über eine Milliarde Objekte erkennen

Künstliche Intelligenz, Ki, Microsoft Research, Bilderkennung, Microsoft Research Faculty Summit 2014 Googles Kamera-Erweiterung "Google Lens" hat seine Fähigkeiten binnen eines Jahres enorm erweitert. Wie die Entwickler jetzt mitteilten, können von den KI-Algorithmen hinter dem Tool nun über eine Milliarde verschiedene Objekte erkannt werden.

Amazon-Kunde erhielt Zugriff auf Alexa-Sprachdateien von Fremden

Amazon, Sprachassistent, Alexa, Amazon Echo, Echo, Amazon Echo 2 Amazon hat wegen eines internen Fehlers vor Kurzem hunderte Dateien mit Aufzeichnungen der Spracheingaben eines Alexa-Nutzers an einen vollkommen fremden Kunden geschickt. Dieser wollte eigentlich nur abfragen, welche Informationen Amazon über ihn gespeichert hat.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials