Erpresser starten Welle von Cyberangriffen auf Krankenhäuser

Arzt, Operation, Chirurg Bildquelle: segueprogram.org
In Großbritannien gibt es aktuell eine Welle von Cyberangriffen gegen Krankenhäuser. Zudem sollen auch der spanische Telekommunikations-Riese Telefonica sowie staatliche Einrichtungen in Italien Ziele der noch unbekannten Hacker sein. Medienberichten zufolge geht es dabei um Erpressung. Wieder einmal gibt es aufsehenerregende Meldungen über einen groß angelegten Hackerangriff gegen sensible öffentliche Einrichtungen und Groß-Konzerne. Seit einigen Stunden sind nach Bestätigung des britischen Gesundheitsdienst NHS mehrere große Krankenhäuser sowie Gesundheitseinrichtungen zum Angriffsziel geworden. Laut dem Sender BBC gehen die Attacken derzeit soweit, dass einige Krankenhäuser ihren normalen Dienst nicht leisten können, da ihre komplette IT blockiert ist.


Kein Zugriff auf Patientendaten

Der Zugriff auf Patientendaten kann so nicht gewährleistet werden - womit die Versorgung vor allem in neuen Fällen, die dem Klinikpersonal noch nicht bekannt sind, nicht ordnungsgemäß geleistet werden. Lebensbedrohlich ist die Situation jedoch nicht, Operationen und die Versorgung zum Beispiel mit Hilfe von lebensfunktionsunterstützenden Geräten ist lauffähig, da diese Systeme nicht an dem nationalen IT-Austauschsystem hängen, das nun angriffen wird.

Kein Krankenhausbesuch!

Die NHS geht laut BBC nun dennoch so weit, dass man die Bevölkerung bittet, in Notfällen erst einmal ihren Hausarzt zu kontaktieren und nicht die Krankenhäuser aufzusuchen.

Ähnliche Meldungen gibt es auch aus Italien, wo soweit derzeit bekannt ist ein Forschungslabor betroffen ist. In Spanien meldet die Presse einen Angriff auf Telefonica.

Die Hacker sollen mit einer Ransomware die Computer ihrer Angriffsziele knacken und verschlüsseln. Sie fordern 300 Euro "Gebühr" für jeden PC, der wieder entsperrt werden soll. Es soll sich dabei um die Schadsoftware "Wanna Decryptor", auch bekannt als "Wanna Cry", handeln.

Ransomware zu gut FBI rät Erpressungsopfern, einfach zu zahlen Arzt, Operation, Chirurg Arzt, Operation, Chirurg segueprogram.org
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:25 Uhr PUD 20 Lightning USB Stick 32GB Flash Speichererweiterung USB 3.0 Externer Speicherstick Flash Laufwerk DrivePUD 20 Lightning USB Stick 32GB Flash Speichererweiterung USB 3.0 Externer Speicherstick Flash Laufwerk Drive
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
20,39
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,60

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden