Neue kumulative Updates zum Patchday für Windows 10 erschienen

Windows 10, Ui, Benutzeroberfläche, Redstone, Windows 10 Redstone, Windows Redstone, Action Center, Windows 10 Desktop, Windows 10 Action Center, Card UI Bildquelle: WinBeta
Microsoft startet den heutigen Dezember Patchday mit einem kumulativen Update für das Anniversary Update (Windows 10 Version 1607), zudem gibt es auch eine Aktualisierung für alle Nutzer, die noch mit Windows 10 der Threshold-Linie (1511) unterwegs sind. Neuerungen gibt es für keine der beiden verfügbaren Aktualisierungen, es sind reine Bugfix-Updates. Alle Update stehen für Desktop und Mobile zur Verfügung. Das neue Build für Nutzer, die bereits das Anniversary Update installiert haben trägt die Nummer 14393.576 (KB3206632). Anwender, die das Anniversary-Update noch nicht angeboten oder sich dagegen entschieden haben und Windows 10 in Version 1511 verwenden, können jetzt das Build 10586.713 (KB3205386) erhalten. Es handelt sich um reine Fehlerbehebungen und Verbesserungen der allgemeinen Stabilität. Dazu zählen Verbesserungen für Edge und den Internet Explorer 11, VPN-Verbindungen, sowie Sicherheitsaktualisierungen für den Windows Boot Manager und den Datei Manager. Die Aktualisierungen werden deshalb allen Nutzern empfohlen.


Änderungen im Anniversary Update:

Dieses Sicherheitsupdate enthält diese zusätzlichen Verbesserungen und Korrekturen. In diesem Update werden keine neuen Betriebssystemeigenschaften eingeführt. Die wichtigsten Änderungen sind:

  • Verbesserte Zuverlässigkeit der Security Support Provider-Schnittstelle.
  • Es wurde ein Dienstabsturz in CDPSVC festgestellt, der in einigen Situationen dazu führen könnte, dass die Maschine keine IP-Adresse reservieren kann.
  • Adressierte Ausgabe, bei der eine Katalog-signierte Modulinstallation nicht auf Nano Server funktioniert.
  • Probleme mit Geräten, die mit "Hello on" für eine übermäßige Zeit angelassen werden, gehen nicht in den Energiesparmodus.
  • Problem mit gl_pointSize behoben, die bei Verwendung mit drawElements-Methode in Internet Explorer 11 nicht ordnungsgemäß funktionieren.
  • Problem behoben, bei dem Azure Active Directory-verbundene Computer nach der Aktualisierung auf Windows 10 Version 1607 nicht mit Exchange synchronisieren können.
  • Zusätzliche Probleme mit App-Kompatibilität, aktualisierte Zeitzoneninformationen, Internet Explorer.
  • Sicherheitsupdates zu Microsoft Edge, Internet Explorer, Microsoft Uniscribe, Common Log File System Driver

Im Updatekatalog für 1511 / Herbst Update heißt es:

Dieses Sicherheitsupdate enthält diese zusätzlichen Verbesserungen und Korrekturen. In diesem Update werden keine neuen Betriebssystemeigenschaften eingeführt. Die wichtigsten Änderungen sind:

  • Verbesserte Zuverlässigkeit von Internet Explorer.
  • Problem mit AppLocker behoben, das beim Überprüfen der Binärsignatur beim Überprüfen des Zertifikatsperrens nicht reagiert.
  • Problem mit einem Fehler, der auftritt, wenn die Homepage des Browsers auf eine extrem lange URL gesetzt ist.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Benutzer manchmal fälschlicherweise eine Fehlermeldung erhält, um das mit Windows 10 Mobile verbundene USB-Gerät zu beheben.
  • Adressierte Ausgabe mit Suchvorschlägen und vorgeschlagenen Seiten-Feature des Browsers funktioniert nicht richtig.
  • Weitere Probleme mit Updates für Zeitzoneninformationen und Internet Explorer wurden behoben.
  • Sicherheitsupdates für Microsoft Edge, Microsoft Uniscribe, Internet Explorer, Windows-Betriebssystem, Microsoft Graphics Component, Kernel-Treiber, Windows Hyper-V und den Windows-Kernel.

Download Windows 10: Kumulativer Patch für das Fall Creators Update Windows 10, Ui, Benutzeroberfläche, Redstone, Windows 10 Redstone, Windows Redstone, Action Center, Windows 10 Desktop, Windows 10 Action Center, Card UI Windows 10, Ui, Benutzeroberfläche, Redstone, Windows 10 Redstone, Windows Redstone, Action Center, Windows 10 Desktop, Windows 10 Action Center, Card UI WinBeta
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Svpro Wireless Bluetooth Lautsprecher Armbanduhr Tragbare Sport Armband MP3-Musik-Player,Freisprechfunktion,Telefon-Anti-Verlorene,Karten-Unterstützung,Selbstanslöser,USB-UnterstützungSvpro Wireless Bluetooth Lautsprecher Armbanduhr Tragbare Sport Armband MP3-Musik-Player,Freisprechfunktion,Telefon-Anti-Verlorene,Karten-Unterstützung,Selbstanslöser,USB-Unterstützung
Original Amazon-Preis
21,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
18,69
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,30

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden