Mobilfunk-Flat + Handy: Dezember-Aktion bei 1&1

Telefonie Das Internet-Unternehmen 1&1 bietet im Dezember einen Aktions-Tarif für Mobilfunk an. Die "1&1 All-Net-Flat XL" kann in diesem Monat für 49,90 Euro monatlich gebucht werden. Der Tarif beinhaltet eine Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze, ins deutsche Festnetz und für die mobile Internet-Nutzung. Wer sich für das Angebot entscheidet, bekommt außerdem eines der von 1&1 vertriebenen Smartphones gratis dazu.

Dies schließt auch die Geräte HTC HD 7, Samsung Galaxy S I9000 oder HTC Desire Z ein. Mit der "1&1 All-Net-Flat XL" ist der Zugriff auf das Internet mit bis zu 7.200Kilobit pro Sekunde möglich. Ab einem Datentransfer von 250 MB im Monat reduziert sich die Bandbreite allerdings schon auf 64 kBit/s.

Sobald der neue Monat beginnt, steht wieder die maximale Bandbreite zur Verfügung. SMS können für 9,9 Cent verschickt werden. Der Aktions-Tarif ist bis zum 31. Dezember buchbar und hat eine 24 monatige Mindestlaufzeit. Wer seine Rufnummer mitnimmt, erhält zusätzlich ein Startguthaben von 25 Euro.

Link: 1&1 All-Net-Flat XL
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
United Internet Aktienkurs in Euro
United Internet Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:30 Uhr Anykit Endoskop-Kamera mit Licht, Doppelobjektiv-Borhülsenkamera mit 3 Meter halbstarrem Schlangenkabel, IP67 8,0 mm wasserdichte Inspektionskamera für iPhone, iPad, OTG Android-GeräteAnykit Endoskop-Kamera mit Licht, Doppelobjektiv-Borhülsenkamera mit 3 Meter halbstarrem Schlangenkabel, IP67 8,0 mm wasserdichte Inspektionskamera für iPhone, iPad, OTG Android-Geräte
Original Amazon-Preis
45,99
Im Preisvergleich ab
45,99
Blitzangebot-Preis
39,09
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,90
Im WinFuture Preisvergleich
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Interessante Artikel & Testberichte
WinFuture wird gehostet von Artfiles
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!