Dell-Smartphone mit Windows Phone 7 enthüllt

Handys & Smartphones Im vierten Quartal 2010 will Dell ein Smartphone mit Microsofts kommendem Betriebssystem Windows Phone 7 veröffentlichen. Das will die Technik-Website 'Engadget' herausgefunden haben. Die Ausstattung des Geräts kann sich sehen lassen. Demnach handelt es sich beim Dell Lightning um einen so genannten Portrait-Slider, der über ein 4,1 Zoll großes OLED-Display verfügt. Im Inneren werkelt ein 1 GHz schneller Snapdragon-Prozessor (QSD8250), der auf ein Gigabyte Flash-Speicher zurückgreifen kann. Hinzu kommt eine 8 Gigabyte große MicroSD-Speicherkarte.


Dell Lightning
Quelle: Engadget

Zudem wird das Smartphone über GPS, einen Kompass und ein FM-Radio verfügen. Die Tatsache, dass das Gerät Flash unterstützen soll, erstaunt, schließlich hatte Microsoft bei der Vorstellung von Windows Phone 7 erklärt, dass es Adobes Flash-Technologie nicht in die erste Version des Betriebssystems schaffen wird.

Ende 2011 soll es dann ein Upgrade für das Dell Lightning geben, dass Unterstützung für LTE-Datenverbindungen (4G) mitbringt. Dell selbst hat dieses Smartphone bislang nicht angekündigt.
2010-04-22T13:16:25+02:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:40 Uhr A3A3
Original Amazon-Preis
79,98
Im Preisvergleich ab
79,99
Blitzangebot-Preis
67,98
Ersparnis zu Amazon 15% oder 12

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden