eBay: Negative Bewertungen von Betrügern gelöscht

Internet & Webdienste Dass es beim Online-Auktionshaus manchmal nicht mit rechten Dingen zugeht, dürfte mittlerweile jedermann bekannt sein. Nun wurde bekannt, dass eBay in zwei Fällen folgenschwere Fehler beim Umgang mit Internetbetrügern gemacht hat - das Unternehmen löschte zahllose negative Bewertungen. Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet, wurden in beiden Fällen Konten von Verkäufern zwischenzeitlich gesperrt, dann aber nach Löschung von negativen Kommentaren wieder freigeschaltet, weil die Betroffenen gegenüber eBay beteuert hatten, dass ihre Accounts von Hackern übernommen waren worden.

In einem Fall hatte ein Händler fast 900 Artikel im Gesamtwert von rund 130 000 Euro bei eBay angeboten. Der Mann lieferte dann aber keine Ware aus, so dass zahlreiche geprellte Kunden in den Bewertungen vor dem Betrüger warnten. Nach einer vorübergehenden Sperre folgte die Löschung der Kommentare und der Betroffene konnte eine Woche lang weiter unbehelligt agieren.

Besonders seltsam ist dabei, dass der Betrüger sich mit einer falschen Adresse als "geprüftes Mitglied" anmelden konnte, was eigentlich nicht möglich sein sollte, da die Identität von einem Mitarbeiter der Post zuvor geprüft wird. eBay teilte gegenüber der HAZ mit, dass man zwar auf den Mann aufmerksam geworden sei, letztendlich aber davon ausgegangen ist, dass das Nutzerkonto missbraucht wurde.

Im zweiten von HAZ erwähnte Fall, hatten Käufer einen Anbieter als Betrüger entlarvt und seine fragwürdigen Aktivitäten an eBay gemeldet. Das Unternehmen forderte daraufhin weitere Beweise, da die Kunden ihre Anschuldigungen nicht belegen konnten. Das Auktionshaus löschte einige Bewertungen, weil diese angeblich gegen die Nutzungsbedingungen verstießen, da die Behauptungen, der Verkäufer sei ein Betrüger zunächst nicht begründet waren.

eBay kommentierte seinen Umgang mit den beiden von einem Verbraucherschutzportal dokumentierten Betrugsfällen mit dem Hinweis, dass man Betrugsversuche nie ganz unterbinden könne. Es sei bedauerlich, dass Kunden zu Schaden gekommen seien, hieß es außerdem.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:05 Uhr 4K Tragbarer Monitor Mobile Display, Uperfect Gaming Portable Monitor 3840x2160 UHD Tragbarer Bildschirm für PS3, PS4, X-Box/Raspberry Pi/PC4K Tragbarer Monitor Mobile Display, Uperfect Gaming Portable Monitor 3840x2160 UHD Tragbarer Bildschirm für PS3, PS4, X-Box/Raspberry Pi/PC
Original Amazon-Preis
345,00
Im Preisvergleich ab
345,00
Blitzangebot-Preis
293,25
Ersparnis zu Amazon 15% oder 51,75

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden