DE-CIX: Auch nach der Pandemie steigt der Traffic explosiv an

Das Auslaufen diverser Infektionsschutz-Maßnahmen hat nicht dazu geführt, dass nun auch weniger Datenverbindungen genutzt werden. Der Traffic, der über den großen deutschen Internet-Knoten DE-CIX floss, wuchs auch im letzten Jahr ungebremst weiter. Der Betreiber verzeichnete an seinem Hauptstandort in Frankfurt am Main und den verschiedenen Nebenstellen von Mumbai bis New York einen Anstieg des Datenverkehrs um rund 25 Prozent. Das berichtete die Nachrichtenagentur DPA. Insofern bildet die Statistik nicht nur die Lage in Deutschland ab, sondern bezieht auch internationale Entwicklungen mit ein.

Den Angaben zufolge flossen im vergangenen Jahr insgesamt über 48 Exabyte durch die Systeme des DE-CIX. Ein Jahr zuvor hatte man noch 38 Exabyte über die Peering-Punkte geleitet. "Im gesamten Internet werden immer mehr Daten übertragen, weil moderne, digitale Anwendungen und Services immer mehr Daten aus unterschiedlichen Quellen benötigen", zitierte man Christoph Dietzel, Produktions- und Forschungschef bei DE-CIX.


Fußball bringt Spitzenwert

Den Spitzenwert erreichte die Entwicklung am 14. Dezember, als während der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar die Teams von Frankreich und Marokko aufeinandertrafen. Hier schnellte der Traffic auf bis zu 132 Terabyte pro Minute nach oben. Sowohl in New York als auch in Frankfurt a. M. verzeichnete das DE-CIX hier Werte, wie man sie noch nie zuvor gemessen hat.

Dietzel geht natürlich davon aus, dass der Trend weiter anhalten wird - nicht nur, dass generell mehr Daten über das Netz fließen, sondern auch, dass eine ähnliche Wachstumsrate bleibt. Denn weltweit läuft inzwischen der Ausbau von Glasfaser-Anbindungen bis in die Haushalte weiter, was letztlich das Potenzial für Daten-Anwendungen bietet, an die man mit den bisherigen Anschlüssen über Fernsehkabel oder Telefon-Festnetz noch gar nicht denken konnte.

Siehe auch:

Netzwerk, Datenübertragung, Kabel, Anschluss, Port, Vernetzung, Datentransfer, Anschlüsse, Ethernet, stecker, Netzwerkkabel Netzwerk, Datenübertragung, Kabel, Anschluss, Port, Vernetzung, Datentransfer, Anschlüsse, Ethernet, stecker, Netzwerkkabel
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 08:35 Uhr DC-Spannungsregler Step Up Boost Modul Converter Netzteil 3-35V bis 5V-45V 5A mit LED DisplayDC-Spannungsregler Step Up Boost Modul Converter Netzteil 3-35V bis 5V-45V 5A mit LED Display
Original Amazon-Preis
12,49
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
10,61
Ersparnis zu Amazon 15% oder 1,88
Video-Empfehlungen
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!