Microsoft Edge: Wiederbelebung von RSS-Feed-ähnlicher Funktion

Microsoft bringt eine praktische Funktion zurück, die an einen klassischen RSS-Feed-Leser erinnert. Der Edge-Browser bekommt dazu jetzt in einer Vorabversion zum Testen die Option, mit der man "Websites folgen" kann. Auch Google hat für Chrome etwas Ähnliches erarbeitet, nun folgt auch Microsoft mit Edge. Eigentlich muss man sogar sagen, dass Microsoft es noch einmal versucht, denn schon vor einigen Monaten gab es die testweise eingebaute Funktion in Edge Canary. In den neuen Edge Canary-Builds für Windows hat Microsoft nun wieder mit dem Testen eines neuen Feeds begonnen, der eine native RSS-Funktionalität mit Integration von Sammlungen einführt.

Plattformen wie Google News oder Microsoft News haben zwar im Grunde die klassischen RSS-Aggregations-Tools vertrieben, doch kann man mit der Edge-Funktion nun wieder seinen eigenen News-Feed ganz einfach im Auge behalten.

Das Abonnieren eines RSS-Feeds kehrt damit in den Browser zurück; man muss nicht auf RSS-Reader zurückgreifen oder Webanwendungen wie Feedly verwenden. Microsofts Implementierung der RSS-Lese-Funktion heißt "Followable Web" und wird derzeit nur für ausgewählte Nutzer mit Edge Canary-Build gestartet. Die Markierung zur Aktivierung dieser experimentellen Funktion erschien vor fast drei Monaten und wurde im Rahmen der kontrollierten Beta-Tests des Unternehmens mit dem neuesten Update wieder eingeführt.

"Followable Web" / "Websites folgen"

Wie der Name andeutet, ermöglicht "Followable Web" den Zugriff auf einen kuratierten Feed mit allen Lieblingswebsites über eine Schaltfläche "Sammlungen" in der Symbolleiste von Edge. Die Funktion ist im Sammlungen-Bedienfeld untergebracht, und Artikel, die von Publikationen veröffentlicht werden, erscheinen in einem übersichtlichen Feed, wenn man den Browser öffnet.

Die Funktion des Edge-RSS-Feedreaders ist noch ganz am Anfang der Entwicklung. Aussehen des Feeds und die Option für Aufruf und Speicherung neuer Feeds wird in den kommenden Wochen überarbeitet. Wann oder besser gesagt, ob es die Funktion bald in eine finale Edge-Version für alle Nutzer schafft, ist noch nicht bekannt.

Vielen Dank für die Übermittlung dieses News-Tipps!

Download Microsoft Edge Download - Der Browser auf Chromium-Basis Siehe auch: Microsoft, Browser, Edge, Microsoft Edge, project spartan, Spartan, Microsoft Spartan, Edge Chromium, Microsoft Browser, Edge Browser, Projekt Spartan, Chromium Edge, Edge Extension, Edge-Browser, Edge auf Chromium-Basis Microsoft, Browser, Edge, Microsoft Edge, project spartan, Spartan, Microsoft Spartan, Edge Chromium, Microsoft Browser, Edge Browser, Projekt Spartan, Chromium Edge, Edge Extension, Edge-Browser, Edge auf Chromium-Basis
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!