Samsung: Technische Spezifikationen zum Galaxy S21 durchgesickert

Samsung, Leak, Galaxy, Samsung Galaxy S21, OnLeaks Bildquelle: OnLeaks
Das Samsung Galaxy S21 soll in knapp zwei Monaten vorgestellt werden. Nun wurden im Rahmen eines Leaks zahlreiche Spezifikationen zu dem kommenden Flaggschiff-Smartphone veröffentlicht. Das Galaxy S21 Ultra soll über eine Telefoto-Kamera mit optischem Zoom verfügen. Die neuen Informationen stammen vom bekannten Leaker Max Weinbach und wurden in einem Bericht von Android Police veröffentlicht. Das Galaxy S21 soll in einer normalen Version sowie als Plus- und Ultra-Modell erscheinen. Die Display-Panels sind jeweils 6,2 Zoll, 6,7 Zoll und 6,8 Zoll groß und bringen eine Bildwiederholungsrate von 120 Hertz mit sich.

Samsung setzt auf den neuen Snapdragon 875

Im Inneren des Samsung Galaxy S21 verrichtet ein Snapdragon 875 bzw. ein Exynos 2100 in der internationalen Version seine Arbeit. Wie viel RAM dem Prozessor zur Seite steht, ist noch unklar. Alle drei Varianten verfügen über ein 5G-Modem, Bluetooth 5.1 und WiFi 6. Die Akkus des S21, S21+ und S21 Ultra sind jeweils 4000 mAh, 4800 mAh und 5000 mAh groß.
Samsung Galaxy S21Zum Samsung Galaxy S21 sind... Samsung Galaxy S21...zahlreiche Spezifikationen aufgetaucht
Auf allen drei Smartphone-Varianten kommen das Google-Betriebssystem Android 11 sowie die Samsung-eigene One UI 3.1 zum Einsatz. Beim Kamera-Modul gibt es jedoch Un­ter­schie­de. Die Sensoren im Galaxy S21 und S21+ sollen den Kameras des Galaxy S20 ent­sprech­en. Das Ultra-Modell besitzt hingegen vier verschiedene Linsen. Die Hauptkamera kann Bilder mit 108 Megapixeln aufnehmen. Zudem gibt es eine Ultraweitwinkel-Linse mit 12-MP-Auflösung und zwei Telefoto-Sensoren mit optischem Zoom und 10-MP-Auflösung.

Keine neuen Renderbilder veröffentlicht

Darüber hinaus berichtet Max Weinbach, dass ihm die offiziellen Renderbilder zum Samsung Galaxy S21 bereits vorliegen. Um die Quelle zu schützen, wurden die Grafiken allerdings nicht hochgeladen. Er bestätigt, dass es sich bei den zuvor geleakten Renderbildern auf Basis von durchgesickerten CAD-Dateien nicht um Fälschungen handelt.

Samsung wird sein neues Flaggschiff-Modell voraussichtlich am 14. Januar 2021 im Rahmen eines Unpacked-Events präsentieren. Zu den Preisen sind bisher allerdings noch keine De­tails bekannt. Während das Galaxy S21 Ultra in den Farben Phantom Black und Phantom Silver erscheint, wird es das S21 Plus zusätzlich in einer violetten Farbvariante geben. Das normale Galaxy S21 soll auch in einer grauen Version auf den Markt gebracht werden.

Siehe auch:
Samsung-Smartphones bei Media Markt Vom günstigen Einsteiger bis zum Flaggschiff Samsung, Leak, Galaxy, Samsung Galaxy S21, OnLeaks Samsung, Leak, Galaxy, Samsung Galaxy S21, OnLeaks OnLeaks
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:13 Uhr Mini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 Pro HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische EinschaltenMini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 Pro HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische Einschalten
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
139,99
Blitzangebot-Preis
111,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 28,01

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden