Miese Nachfrage: Samsung fährt Galaxy Note 20-Produktion zurück

Smartphone, Gaming, Samsung, Spiele, Streaming, Leak, Games, Lte, Galaxy, Samsung Galaxy, Launch, Octacore, 5G, Verfügbarkeit, WinFuture exklusiv, Stylus, Android 10, FHD+, OneNote, Stift, Xbox Game Pass, cloud-gaming, Project xCloud, PEN, Samsung Unpacked, S Pen, Samsung Galaxy Note 20, Samsung Galaxy Note20, Note 20, Samsung Exynos 990, Latenz, Unpacked 2020 Bildquelle: Samsung
Der koreanische Hersteller hat im Sommer sein Flaggschiff für die zweite Jahreshälfte vorgestellt, doch offenbar läuft der Verkauf des Galaxy Note 20 nicht ganz nach Wunsch. Denn Berichten zufolge hat Samsung die Produktion des Geräts stark zurückgefahren. Samsung hat laut einem Bericht der koreanischen Branchenseite TheElec (via PhoneArena) im Oktober nur etwa zwei Drittel der ursprünglich geplanten Galaxy Note 20-Stückzahlen produzieren lassen. Ursprünglich sollten in diesem Monat 900.000 Einheiten vom Band rollen, effektiv wurden es dann aber nur 600.000 Geräte.

Blickt man genauer auf die Geräte-Varianten, so soll das Verhältnis zwischen Galaxy Note 20 und Galaxy Note 20 Ultra ungefähr bei eins zu zwei liegen. Dabei wurde offenbar vor allem die Note 20-Produktion zurückgefahren, die Nachfrage nach dem teureren und besseren Gerät ist also besser bzw. in Bezug auf die internen Samsung-Prognosen konstanter.


Das sich (verhältnismäßig) besser verkaufende Galaxy Note 20 Ultra zeigt, dass Kunden in dieser Geräteklasse nach dem Motto "Wenn schon, denn schon" agieren und lieber etwas mehr bezahlen statt bei der Ausstattung Kompromisse eingehen zu müssen.

Mittelklasse dominiert in Corona-Zeiten

Samsung Mobile konnte seine Zahlen zuletzt steigern, im dritten Quartal lagen die Verkäufe im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um mehr als 50 Prozent höher. Allerdings werden die gesteigerten Verkaufszahlen vor allem den Mittelklasse-Smartphones zugeschrieben, die hochpreisigen Geräte werden hingegen tendenziell eher gemieden.

Das ist sicherlich eine Folge der Pandemie und der sich daraus ergebenden schwierigen wirtschaftlichen Situation: So benötigen Menschen zwar nach wie vor Smartphones, man will aber in Zeiten wie diesen nicht mehr Geld ausgeben als nötig. Für Samsung bedeutet das aber nicht zwangsläufig geringere Einnahmen, das Unternehmen führte diverse Sparmaßnahmen durch und hielt sich beim Marketing zurück.

Technische Daten zur Samsung Galaxy Note 20-Reihe
Modell Note 20 Ultra 5G Note 20 (5G)
Betriebssystem Android 10 mit Samsung One UI
CPU Exynos 990 2,7 GHz Octacore-CPU
Display 6,9 Zoll Dynamic AMOLED Infinity Display, 120 Hz, Seitenverhältnis 19,3:9, Gorilla Glass 7 6,7 Zoll Super AMOLED, 60 Hz
Auflösung WQHD / 3200 x 1440 Pixel, 508 ppi FHD + / 2400 x 1080 Pixel, 393 ppi
Speicher 12 GB RAM, 256/512 GB (weitere Speichervarianten möglich), MicroSD 8 GB RAM, 256 GB
Hauptkamera Triple-Kamera, 108 MP Blendenweite f/1.8, 12 MP Ultraweitwinkel f/2.2, 12 MP 5-fach optischer Zoom f/3.0, Laser-Autofokus, 50-facher Space-Zoom Triple-Kamera, 12 MP Blendenweite f/1.8, 12 MP Ultraweitwinkel f/2.2, 64 MP Tele 3-fach optischer Zoom f/2.0, 30-facher Space-Zoom
Frontkamera 10 MP (f/2.2, Autofokus)
Video Aufnahme bis zu 8K (Hauptkamera)
Mobilfunk 2G, 3G, 4G/LTE, 5G-Ready
Verbindungen Dual-SIM + eSIM, Bluetooth 5.0, USB Typ-C (Gen 3.2), NFC, WiFi 6, Wireless DeX
Sicherheit Gesichtserkennung, On-Screen-Fingerabdruckleser, Samsung Pay, Samsung Knox, IP68
S-Pen Latenzzeit 9 ms Latenzzeit 26 ms
Akku 4500 mAh, Schnellladung, Induktionsladen 4300 mAh, Schnellladung, Induktionsladen
Farben Mystic Black, Mystic Bronze, Mystic White Mystic Black, Mystic Bronze, Mystic Green
Maße, Gewicht 164,8 x 77,2 x 8,1 mm, 213 g 161,6 x 75,2 x 8,3 mm, 198 g

Die neue Samsung Galaxy-Familie Jetzt bei Media Markt entdecken Smartphone, Gaming, Samsung, Spiele, Streaming, Leak, Games, Lte, Galaxy, Samsung Galaxy, Launch, Octacore, 5G, Verfügbarkeit, WinFuture exklusiv, Stylus, Android 10, FHD+, OneNote, Stift, Xbox Game Pass, cloud-gaming, Project xCloud, PEN, Samsung Unpacked, S Pen, Samsung Galaxy Note 20, Samsung Galaxy Note20, Note 20, Samsung Exynos 990, Latenz, Unpacked 2020 Smartphone, Gaming, Samsung, Spiele, Streaming, Leak, Games, Lte, Galaxy, Samsung Galaxy, Launch, Octacore, 5G, Verfügbarkeit, WinFuture exklusiv, Stylus, Android 10, FHD+, OneNote, Stift, Xbox Game Pass, cloud-gaming, Project xCloud, PEN, Samsung Unpacked, S Pen, Samsung Galaxy Note 20, Samsung Galaxy Note20, Note 20, Samsung Exynos 990, Latenz, Unpacked 2020 Samsung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:13 Uhr Mini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 Pro HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische EinschaltenMini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 Pro HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische Einschalten
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
139,99
Blitzangebot-Preis
111,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 28,01

Tipp einsenden