Der Streamingdienst Disney+ "verliert" nun seine ersten Inhalte

Streaming, Logo, Filme, Disney, Serien, Videostreaming, Disney+ Bildquelle: Disney
Der neue Streaming-Dienst des Disney-Konzerns ist im Her­bst 2019 an den Start gegangen und konnte u. a. dank der Star Wars-Serie The Man­dalorian viel Begeisterung auslösen. Doch es gibt viele, die sich gerne Klassiker ansehen. Und die gucken nun u. U. in die Röhre. Der Disney-Konzern ist im Besitz enorm vieler Filmrechte, man hat unter anderem Pixar, Marvel Studios, Lucasfilm und 21st Century Fox in seinem Portfolio. Dazu kommt natürlich das hauseigene Disney-Angebot, zu dem etliche Klassiker zählen. Letztere gehören zum so genannten "Disney Vault". Diese "Schatzkammer" wird alle paar Jahre geöffnet, um die Filme auf DVD oder Blu-ray zu veröffentlichen.

Der Disney Vault gilt in der Branche als geniale Lösung, die garantierte, dass auch alte Filme immer wieder neues Interesse auslösten. Doch so mancher glaubte, dass das mit Disney+ aufhört, weil der komplette Katalog dort auf Knopfdruck bereitsteht. Doch das ist nicht ganz der Fall: Denn inzwischen müssen Abonnenten von Disney+ feststellen, dass einige Inhalte plötzlich verschwunden sind (via Engadget).


Kommen irgendwann zurück

Laut ScreenCrush sind es insgesamt zwölf Filme, dazu zählen "Kevin - Allein zu Haus", "Kevin - Allein in New York", "Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten" und "Dr. Dolittle". Gegenüber Gizmodo hat ein Disney-Sprecher bestätigt, dass frühere Lizenz-Deals dafür verantwortlich sind und die Filme zurückkehren werden, wenn diese Rechte wieder ausgelaufen sind.

Bereits vor dem Start von Disney+ hat der Medienkonzern bestätigt, dass Inhalte irgendwann auch wieder verschwinden werden, weil man noch frühere rechtliche Verpflichtungen hat.

Es wird auch spannend sein zu sehen, mit welchem Filmaufgebot Disney+ im März in Deutschland starten wird. Denn international ist die Rechtesituation noch komplizierter, es ist also zu befürchten, dass es bei uns zahlreiche Lücken geben wird.

Disney+ jetzt für 7 Tage kostenlos testen
  • Über 1000 Filme und Serien - für unterwegs auch zum Download
  • Auf bis zu vier Geräten gleichzeitig schauen
  • Keine Werbung, keine zusätzlichen Kosten
  • 7-Tage-Gratisabo ab sofort verfügbar
  • Danach nur 69,99 Euro für ein Jahr oder 6,99 Euro pro Monat

Disney+ jetzt kostenlos ausprobieren Gratis-Streaming ab sofort für 7 Tage möglich
Streaming, Logo, Filme, Disney, Serien, Videostreaming, Disney+ Streaming, Logo, Filme, Disney, Serien, Videostreaming, Disney+ Disney
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:40 Uhr Umidigi Power3 Android 10 Smartphone ohne Vertrag günstig 6.53-Zoll FHD+ FullView Display 5G WiFi Handy 4 GB+64GB ROM, Global Version, Dual SIM, 48 MP, 13 MP Kamera NFCUmidigi Power3 Android 10 Smartphone ohne Vertrag günstig 6.53-Zoll FHD+ FullView Display 5G WiFi Handy 4 GB+64GB ROM, Global Version, Dual SIM, 48 MP, 13 MP Kamera NFC
Original Amazon-Preis
199,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
152,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 47

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden