Lithium-Schwefel: Extrem leichter Akku für Elektro-Flugzeuge ist da

Bye Aerospace, eFlyer 2, Elektro-Flugzeug Bildquelle: Bye Aerospace
Um die Elektromobilität auch im Luftraum zu ermöglichen, bedarf es einer Stromspeicher-Technologie, die bei hoher Energiedichte auch noch sehr leicht ist. Ein Weg könnte dabei ein ordentlich weiterentwickelter Lithium-Schwefel-Akku sein. Wenn man ein Flugzeug elektrisch antreiben will, kommt es beim eingesetzten Akku noch wesentlich stärker als beim Elektroauto darauf an, einen leichten Energiespeicher zu haben. Und in der vergleichsweise kurzen Zeit der Akku-Forschung gab es hier durchaus schon enorme Fortschritte. Vor rund 30 Jahren waren im größeren Format eigentlich nur Säure-Blei-Batterien verfügbar, die hier auf 30 bis 40 Wattstunden pro Kilogramm kamen. Der Lithium-Ionen-Akkupack im Tesla 3 bringt es hingegen immerhin schon auf 168 Wattstunden pro Kilogramm.

Das britische Unternehmen Oxis Energy will nun allerdings einen Akku auf Lithium-Schwefel-Basis entwickelt haben, der einen noch größeren Sprung nach vorn macht. Die Entwickler sprechen hier davon, dass sie die Marke von 500 Wattstunden pro Kilogramm geknackt haben, wie das Spectrum-Magazin berichtet. Allerdings ist der Wert ein wenig mit Vorsicht zu genießen. Denn die Angabe beruht rein auf den Materialen für die Speicherzellen - die zusätzlich benötigte Elektronik und das Hüllen-Material sind hier noch nicht berücksichtigt. Trotzdem wird man hier auf sehr gute Werte kommen.

Lebensdauer im Griff

Erste Test-Einsätze sollen entsprechende Akkus in Elektro-Flugzeugen von Bye Aerospace bekommen. Die Firma hatte 2017 eine Maschine vorgestellt, in der ein Akku zum Einsatz kam, dessen reiner Zellenwert bei 260 Wattstunden pro Kilogramm lag. Und das was damals die absolute Spitzenklasse in der Stromspeicher-Technologie.

Lithium-Schwefel-Akkus tauchen dabei keineswegs aus dem Nichts auf. An der Technologie wird schon länger geforscht. Immerhin ist in der Theorie schon lange klar, dass sie bei geringem Gewicht eine ziemlich hohe Energiedichte verspricht. In der Praxis erreichte man bisher aber eben nur vergleichsweise bescheidene Werte, wenn man auch noch auf eine annehmbare Lebensdauer des Speichers achtete. Oxis will bei seinen neuen Batterien allerdings Werte erreichen, die jenen von Lithium-Ionen-Akkus entsprechen.

Siehe auch: E-Auto mit Quick-Charge: Akku lädt ohne Einbußen in nur 10 Minuten Bye Aerospace, eFlyer 2, Elektro-Flugzeug Bye Aerospace, eFlyer 2, Elektro-Flugzeug Bye Aerospace
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr Empire Gaming - PC-Gehäuse Gaming DarkRaw LED-Leuchte Rot: USB 3.0 und USB 2.0, 4 LED-Lüfter 120 mm + Steuergerät für Lüfter, Seitenwand 100% transparent - ATX, mATX, mITXEmpire Gaming - PC-Gehäuse Gaming DarkRaw LED-Leuchte Rot: USB 3.0 und USB 2.0, 4 LED-Lüfter 120 mm + Steuergerät für Lüfter, Seitenwand 100% transparent - ATX, mATX, mITX
Original Amazon-Preis
49,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
39,90
Ersparnis zu Amazon 20% oder 10

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden