Nintendo Switch: So lange hält der Akku des neuen Modells wirklich

Gaming, Spiele, Konsole, Nintendo, Games, Nintendo Switch, Controller, Spielekonsole, Verpackung, OVP, Originalverpackung Bildquelle: Nintendo
Das neue 2019er-Modell der Nintendo Switch wird bereits in einigen Län­dern verkauft. Wie sich die Akkulaufzeit in der Praxis wirklich verbessert hat, zeigt nun ein erstes Video. Getestet wird die aktualisierte Hybrid-Konsole mit dem Spiel The Legend of Zelda: Breath of the Wild. In Deutschland soll die Nintendo Switch 2019 erst ab Anfang September erhältlich sein, im asiatischen Raum geht das neue Modell jedoch deutlich früher an den Start. Erkennbar an der neue Bezeichnung "MOD. HAC-001-01", veränderten Seriennummern beginnend mit den Buchstaben "XKW" und einer schlichteren Originalverpackung verspricht Nintendo im offiziellen Datenblatt eine Akkulaufzeit zwischen 4,5 und 9 Stunden. Die aktuell erhältliche Switch-Konsole kommt hingegen nur auf 2,5 bis 6,5 Stunden. Doch kann man den Her­stel­ler­an­ga­ben in diesem Fall wirklich vertrauen? Erste Batterie-Tests gibt es jetzt bei YouTube zu sehen.



Zwei Stunden mehr Akkulaufzeit in Zelda BotW

Das jüngst gepostete Video zeigt die Akkulaufzeit der neuen Nintendo Switch im Bestseller-Titel The Legend of Zelda: Breath of the Wild (BotW). Bei etwa mittlerer Display-Helligkeit, aktiviertem Flugzeugmodus und Standardeinstellungen im Spiel erreicht der asiatische You­Tube-Neuling MeeMeGame eine Laufzeit von knapp 5,5 Stunden. Im Vergleich dazu geht der "alten" Nintendo Switch nach circa 3 Stunden der Saft aus. Damit liegt eine erste Be­stä­ti­gung vor, dass der japanische Hersteller in den Spezifikationen und den damit ver­bun­de­nen Angaben zur Akkulaufzeit praxisnahe Werte ausschreibt.

Auf ähnliche Werte kommt der YouTuber auch im Test des erst kürzlich erschienenen Spiels Fire Emblem: Three Houses. Mit den gleichen Voraussetzungen und Einstellungen erreicht er eine Akkulaufzeit von etwa 5 Stunden. Wer zur neuen Nintendo Switch-Konsole greift, dürfte also in den meisten Fällen im Handheld-Modus (720p Auflösung) mit einer 2 bis 3 Stunden längeren Akkulaufzeit rechnen. Leistungsunterschiede soll das Modell HAC-001-01 allerdings nicht aufweisen, da der aufgefrischte Nvidia Tegra-Prozessor wohl nur in Hinsicht auf die Energieeffizienz optimiert wurde.
Nintendo SwitchDie aktuelle Switch-Verpackung... Nintendo Switch...und die OVP des neuen Modells.
Wer die Hybrid-Spielekonsole die meiste Zeit im mobilen Betrieb einsetzt, für den würde sich ein Upgrade Anfang September tatsächlich lohnen. Spieler, welche die Switch hingegen aus­schließ­lich im Fernseher-Dock mit 1080p-Auflösung betreiben, müssen sich über einen Neukauf kaum Gedanken machen. Neben der neuen Switch-Version startet auch die kompaktere Nintendo Switch Lite mit einem 5,5-Zoll-Display für 229 Euro im September. Mit einer Ak­ku­lauf­zeit von 4 Stunden in Zelda BotW hält sie aber nicht ganz so lang durch wie ihr großer Bruder.

Siehe auch: Gaming, Spiele, Konsole, Nintendo, Games, Nintendo Switch, Controller, Spielekonsole, Verpackung, OVP, Originalverpackung Gaming, Spiele, Konsole, Nintendo, Games, Nintendo Switch, Controller, Spielekonsole, Verpackung, OVP, Originalverpackung Nintendo
Mehr zum Thema: Nintendo Switch
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden