Trotz Microsoft-Übernahme: GitHub-Community wächst auf 31 Millionen

Microsoft, Nadella, Github Bildquelle: Microsoft
Obwohl gerade die Entwickler-Community börsennotierten IT-Riesen traditionell skeptisch gegenübersteht, konnte GitHub seit der Übernahmeankündigung durch Microsoft im Juni kräftig zulegen. So wuchs innerhalb dieser drei Monate die Nutzerbasis von 28 auf 31 Millionen. Microsoft hat sich den Erwerb von GitHub 7,5 Milliarden Dollar kosten lassen. Der von Microsoft eingesetzte Nat Friedman startet am Montag als neuer Chef von GitHub und kann sich offenbar auf eine starke Community verlassen. So hatte Microsoft-Boss Satya Nadella im Juni bei der Ankündigung der Übernahme noch von 28 Millionen Entwicklern gesprochen, die auf GitHub aktiv sind. Jetzt nennt Friedman eine Nutzerzahl von bereits 31 Millionen.

GitHub soll unabhängig bleiben

In einer Stellungnahme hat Nat Friedman erneut die zukünftige Unabhängigkeit von GitHub unterstrichen. "GitHub wird unabhängig als Community, Plattform und Geschäftsfeld geführt", versicherte Friedman. "Das bedeutet, dass GitHub an seinen an Entwicklern orientierten Werten, dem speziellen Geist und der offenen Erweiterbarkeit festhalten wird. Wir werden Entwickler immer bei jeder Sprache, Lizenz, Werkzeug, Plattform oder Cloud ihrer Wahl unterstützen."

Auch die Produktphilosophie soll unverändert bleiben. "Wir lieben GitHub wegen der umfassenden Pflege und Bedachtsamkeit, die in jede Facette des Erlebnisses für den Entwickler einfließt", sagt Friedman. "Ich verstehe und respektiere das, und ich weiß, dass wir weiterhin geschmackvolle, schnelle und ausgereifte Tools zur Verfügung stellen, die Entwickler lieben."

Übernahme jetzt abgeschlossen

Xamarin-Gründer Nat Friedman war zuvor bei Microsoft als Corporate Vice President tätig und übernimmt bei GitHub die Unternehmensführung von Mitgründer und derzeitigem Firmenchef Chris Wanstrath. Wanstrath wird bei Microsoft strategische Softwareprojekte leiten und an Executive Vice President Scott Guthrie berichten.

Microsoft hatte im Juni angekündigt, GitHub für 7,5 Milliarden Dollar übernehmen zu wollen. Microsoft hat den Erwerb heute unter Dach und Fach gebracht. Bereits in der Ankündigung hatte sich Microsoft-Chef Satya Nadella bemüht, etwaige Vorbehalte der Entwickler gegen eine mögliche Abhängigkeit von Microsoft zu zerstreuen. "Microsoft ist ein Unternehmen, in dem der Entwickler zuerst kommt", versicherte Nadella. "Und zusammen mit GitHub werden wir unsere Verpflichtung gegenüber der Freiheit der Entwickler, Offenheit und Innovation stärken." Microsoft, Nadella, Github Microsoft, Nadella, Github Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Corporation
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsoft Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Kuman Raspberry Pi 3 Model B B+ A+ RPi 2 1 Kamera Modul IR Filter, Tages- und nachtsichttaugliches Kamera Modul für alle Raspberry Pi Modelle SC15Kuman Raspberry Pi 3 Model B B+ A+ RPi 2 1 Kamera Modul IR Filter, Tages- und nachtsichttaugliches Kamera Modul für alle Raspberry Pi Modelle SC15
Original Amazon-Preis
26,99
Im Preisvergleich ab
26,99
Blitzangebot-Preis
20,94
Ersparnis zu Amazon 22% oder 6,05
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden