1&1 startet gratis Austausch-Service für alle All-Net-Smartphone-Tarife

Smartphone, Apple, Iphone, Akku, Apple iPhone, iPhone 8, defekt, Apple iPhone 8, iPhone 8 Plus, Apple iPhone 8 Plus Bildquelle: AppleDaily.tw
Der Internetdienstanbieter 1&1 startet für seine All-Net-Smartphone-Tarife einen kostenlosen Austausch-Service. Dieser gewährt Kunden den kostenlosen Tausch eines defekten Geräts auch bei selbstverschuldetem Schaden, also zum Beispiel bei Glasbruch oder Wasserschaden. Dieses "Horror"-Szenario kennt wohl jeder Smartphone-Nutzer, wenn auch nicht immer aus eigener Erfahrung: Das neue Smartphone fällt ungünstig und schon ist das Display gebrochen und man sieht anstelle des lupenreinen Displays nur noch eine "Spider-App". Normalerweise werden solche Schäden schnell teuer, außer man hat eine Zusatz­ver­sicherung abgeschlossen. Einen solchen Service bei selbstverschuldetem Schaden gibt es ab sofort für Kunden der 1&1 All-Net-Tarife inklusive Smartphoneauswahl kostenlos dazu. 1&1 Sommer-Aktion LTE1&1 startet für alle All-Net-Tarife mit Smartphone nun einen Austausch-Service

Kostenloser Austausch innerhalb von 24 Stunden

Der 1&1 Austausch-Service garantiert im Schadensfall ein neues Smartphone. Falls es in Ausnahmefällen mal nicht mehr das Kunden-Smartphone gibt, kann man ein gleichwertiges neues Handy auswählen. Das Smartphone soll so laut 1&1 innerhalb von 24 Stunden getauscht werden. Allerdings ist der neue Service an zwei Bedingungen geknüpft: Zum Einen kann man den kostenlosen Austausch nur einmal innerhalb von zwölf Monaten in Anspruch nehmen, zum Anderen stimmt man mit dem Austausch einer Vertragsverlängerung auf neue 24 Monate zu. Das sollte man dabei immer im Hinterkopf behalten.

Die Preise für Laufzeitverträge im ersten Jahr:


Die All-Net-Flats gibt es im ersten Jahr vergünstigt, anschließend zahlen Kunden zehn Euro im Monat mehr, also 24,99 Euro für Tarif LTE M, 29,99 Euro für LTE L und 34,99 Euro für LTE XL. Dazu kommen je nach gewählten Smartphone die entsprechenden Hardware-Preise.

Der Austausch-Service greift dafür aber über die übliche Gerätegarantie hinaus auch bei selbstverschuldeten Schäden, wie zum Beispiel bei Wasserschäden oder einem Displaybruch, so 1&1. Dieser Rundumschutz ist während der gesamten Mindestlaufzeit des All-Net-Vertrags gültig.

Alternativ zum neuen Austausch-Service bietet der Provider auch einen Reparaturdienst an. Die Preise werden dann für das defekte Gerät ermittelt. Innerhalb der Gerätegarantie erfolgt die Reparatur kostenlos, bei selbstverschuldeten Schäden wird eine Reparaturpauschale erhoben. Wer sich dafür entscheidet, bekommt ein kostenloses Leihgerät (ohne Versandkosten und Gebühren) für die Zeit, in der das Handy eingeschickt ist.

1&1 All-Net-Flat Tarife Mit Austausch-Service - Jetzt buchen! Weitere Neuheiten von der IFA 2018 in Berlin

Großer Mobilfunk-Vergleichs-Rechner
Siehe auch:
Smartphone, Apple, Iphone, Akku, Apple iPhone, iPhone 8, defekt, Apple iPhone 8, iPhone 8 Plus, Apple iPhone 8 Plus Smartphone, Apple, Iphone, Akku, Apple iPhone, iPhone 8, defekt, Apple iPhone 8, iPhone 8 Plus, Apple iPhone 8 Plus AppleDaily.tw
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:55 Uhr MP3 PlayerMP3 Player
Original Amazon-Preis
31,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
24,99
Ersparnis zu Amazon 22% oder 7

Tipp einsenden