Internet & Webdienste

Bloß nicht anecken: Siri soll Fragen zum Thema Feminismus ausweichen

Sprachsteuerung, Spracheingabe, Apple Siri Das Thema Feminismus sowie die Debatte rund #MeToo haben im Internet hohe Wellen geschlagen und viele Diskussionen ausgelöst. Oft genügt schon die Erwähnung eines dieser Begriffe, um die Emotionen hochschlagen zu lassen. Apple will sich da möglichst raushalten.

Zweiter Anlauf: Neue deutsche Microsoft Cloud-Rechenzentren eröffnet

Microsoft, Deutschland, Cloud, Deutsche Telekom, Rechenzentrum In einem zweiten Anlauf versucht Microsoft Unternehmen in Deutschland jetzt ihre "deutsche Cloud" schmackhaft zu machen. Wie der Konzern mitteilte, wurden dazu jetzt Cloud-Rechenzentrumsregionen in Deutschland eröffnet.

Echt naive IT: Rotes Kreuz legt intimste Daten von Blutspendern offen

Eye-Tracking, Tobii, Eye Tracking, Augen-Tracking, Pceye Nicht mutwillig, sondern mit einer gehörigen Portion Naivität hat das Bayerische Rote Kreuz dafür gesorgt, dass intimste Daten von freiwilligen Blutspendern durch ein invasives Tracking-Werkzeug von Facebook ausgewertet werden konnten. So wurden Informationen zu ...

Google verteilt suchende Nutzer nicht mehr, sondern fängt sie ein

Gefängnis, Knast, Stacheldraht Zwei Jahrzehnte lang war Google mit seiner Suchmaschine der zentrale Knoten des Webs, über den Nutzer an alle anderen Seiten verteilt wurden. Das allerdings ist nun vorbei. Inzwischen wird die Mehrheit der User, die nach Informationen suchen, innerhalb des eigenen ...

US-Behörde könnte Vereinigung von Facebook & WhatsApp unterbinden

Facebook, Apps, Logo, Messenger, whatsapp, Instagram Die US-Handelsaufsicht FTC hat angedeutet, dass man bei weiteren Versuchen, die verschiedenen Teile des Facebook-Konzerns zusammenzuführen, unter Umständen eingreifen will - und damit die Integration von Facebook, WhatsApp und Instragram untereinander verhindern würde. ...

Skype: Microsoft integriert die teilbare Ansicht in die Desktop-Version

Microsoft, App, Logo, Skype, Chat, Instant Messaging, Voip, Videotelefonie Eine neue Aktualisierung für Skype integriert die teilbare Ansicht in die Desktop-Version des Messengers. Das Update wird zunächst aber nur an Nutzer, die am Insider-Programm teilnehmen, verteilt. In der UWP-App von Skype lässt sich die Split View schon seit dem ...

Microsoft: Mitarbeiter werden weiterhin Skype und Cortana abhören

Microsoft, Windows 10, überwachung, Sprachassistent, Cortana, Spionage, Abhören Mit Änderungen an der Datenschutzerklärung gesteht Microsoft offiziell ein, dass Mitarbeiter Zugriff auf sensible Skype- und Cortana-Aufnahmen seiner Nutzer erhalten und dies auch weiterhin fortgeführt wird. Das sorgt für ein gewisses Maß an Transparenz und Skepsis.

Unprofitable Essenslieferung: Deliveroo stellt Dienst in Deutschland ein

Fahrrad, Lieferdienst, Deliveroo, Bringdienst Deliveroo hat fertig. Der ursprünglich aus Großbritannien stammende Lieferdienstleister zieht sich aus Deutschland zurück. Schon in dieser Woche will das Unternehmen seine Tätigkeit auf dem deutschen Markt komplett einstellen, wie man den Nutzern des Diensts heute in ...
  • Android|
  • 04.08.2019 13:52 Uhr|
  • 46 Kommentare

EU erzwingt Suchmaschinen-Auswahl unter Android - Google kassiert

google suche, Android Suche, Google Suche Android Google hat offenbar eine sehr spezielle Auffassung davon, wie die auf Druck der Europäischen Union erzwungene Einführung der Möglichkeit zur Auswahl einer Standard-Suchmaschine beim mobilen Betriebssystem Android umgesetzt werden kann. ...

'from Facebook': Zuckerberg drückt WhatsApp & Instagram Stempel auf

Facebook, Social Network, Mark Zuckerberg, Zuckerberg, Wahrheit Facebook möchte unbedingt, dass die Nutzer seiner Dienste künftig besser wissen, von wem das jeweilige Produkt stammt. Instagram und WhatsApp sollen deshalb jeweils ein Re-Branding bekommen, bei dem man den Namen Facebook mit anfügt. Dies ist von Quellen aus dem direkten Umfeld der Firmen zu hören.
  • Amazon|
  • 02.08.2019 06:56 Uhr|
  • 29 Kommentare

Mixer holt Ninja: Microsoft wirbt bekanntesten Twitch-Streamer ab

Fortnite, Twitch, Streamer, Ninja, Tyler Blevins Wie holt man möglichst viele neue Nutzer auf seine Plattform? Man holt sich populäre Inhalte. Diese simple Taktik verwendet Microsoft nun offenbar bei seinem Game-Streaming-Dienst Mixer, denn man hat mit "Ninja" kurzerhand den wohl bekanntesten Fortnite-Gamer der Welt ...
  • Apple iOS|
  • 29.07.2019 16:02 Uhr|
  • 94 Kommentare

Senf dazu: Deutschland - innovationsfeindlich und stolz darauf

Apple, iOS 13, Apple Maps, Look Around Für Touristen, aber auch Ortsansässige sind Dienste wie Googles StreetView sehr praktisch. Man kann sich vom PC oder Smartphone aus ansehen, wie die Gegend in der Nähe des Hotels oder einer potenziellen neuen Wohnung aussieht bzw. kann man eine Stadt schlichtweg zum Spaß ...
  • WhatsApp|
  • 26.07.2019 12:45 Uhr|
  • 14 Kommentare

Gesprengte Ketten: WhatsApp arbeitet an Multi-Plattform-System

Facebook, Apps, Logo, Messenger, whatsapp, Instagram Bisher ist WhatsApp an das Telefon eines Nutzers gebunden, doch offenbar plant der Messenger das zu ändern. Denn die zu WhatsApp gehörende Anwendung soll ein "Multi-Account-System" vorbereiten, bei dem man den Dienst unter anderem gleichzeitig am Smartphone wie PC ...
  • Apple|
  • 23.07.2019 13:18 Uhr|
  • 24 Kommentare

Apple baut am Streetview-Konkurrenten: Kamera-Autos in Deutschland

Apple, iOS 13, Apple Maps, Look Around Ab dem kommenden Montag wird man sehen, ob der massive Widerstand vieler Deutscher gegen Googles StreetView-Aufnahmen noch immer vorhanden ist. Dann nämlich wird Apple eine eigene Flotte von Kamera-Autos auch auf die hiesigen Straßen schicken. ...

Über-Fehler bei Uber: Kunden wurde 100-facher Fahrpreis berechnet

Auto, Kartendienst, Uber, Mapping Ein Fehler des US-Fahrdienstanbieters Uber sorgte gestern dafür, dass hunderte Kunden das Hundertfache des eigentlichen Fahrpreises abdrücken mussten. Nachdem die Probleme zunächst in den USA auftraten, war später auch von Fällen aus Europa zu hören.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials

Beliebt auf der nächsten Seite