SNES Classic: Vorbestellungen sofort ausverkauft, Fans schwer verärgert

Bereits bei der ersten Retro-Konsole NES Classic hat sich Nintendo den Zorn zahlreicher Fans zugezogen, denn die Neuauflage der Konsole war nur sehr schwer im Handel zu finden. Damals teilte der Hersteller mit, dass man von der Nachfrage überrascht gewesen sei. Diese Ausrede hat man aktuell wohl nicht mehr und wird sich für den jüngsten US-Start des Vorverkaufs eine andere suchen müssen.
Nintendo, Retro, SNES, Super Nintendo Entertainment System, SNES Classic, Super NES, Nintendo Classic Mini, Super Nintendo Classic
Nintendo
Denn von einer Überraschung kann Nintendo aktuell nicht mehr sprechen, da man nach dem Erfolg der im November 2016 erschienen NES-Neuauflage sicherlich vorgewarnt war oder das sein musste. Denn vor kurzem hat Nintendo überraschend die Vorbestellungen des Geräts bei den Handelsriesen Amazon und Best Buy gestartet.

Und das Gerät war wohl schneller ausverkauft als man Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System, so der offizielle bzw. vollständige Name der Retro-Konsole, aussprechen kann. Laut Kotaku war die am 29. September verfügbare SNES-Neuauflage praktisch sofort ausverkauft.


Chaotischer Start

Das bekannte Gaming-Blog Polygon bezeichnete den Start als Chaos, die erste Runde hätte nicht schlechter organisiert sein können. So mancher Interessent dürfte auch zu Bots gegriffen haben, dabei greifen wahrscheinlich sowohl professionelle Wiederverkäufer als auch normale Kunden darauf zu - letztere, weil sie ansonsten keine Chance bekommen, ein Gerät zu bekommen.

Die Enttäuschung vieler ganz normaler Fans ist entsprechend groß. Denn die Japaner haben im Vorfeld versprochen, dass man weitaus höhere Stückzahlen produzieren und anbieten wird. Schon vermuten einige, dass Nintendo hier und beim Vorgänger bewusst mit künstlicher Verknappung spielt, beweisen lässt sich das aber kaum bis gar nicht.

Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System
Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System
Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System
Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System
Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment SystemNintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System

Wann es in Europa wieder Geräte gibt, ist derzeit nicht bekannt. Auf der Amazon-Seite ist aktuell nur ein "Derzeit nicht verfügbar" zu lesen, man kann sich lediglich auf eine E-Mail-Liste setzen lassen und wird informiert, wenn es soweit ist.

Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 07:30 Uhr OpenSourz Raspberry Pi 4 Modell B 8 GB RAM mit 128 GB SD-Karte, Raspberry Pi PC/ABS-Gehäuse, Kühlkörper, Lüfter, HDMI-Kabel, 5V/3A USB-C-Netzteil mit SchalterOpenSourz Raspberry Pi 4 Modell B 8 GB RAM mit 128 GB SD-Karte, Raspberry Pi PC/ABS-Gehäuse, Kühlkörper, Lüfter, HDMI-Kabel, 5V/3A USB-C-Netzteil mit Schalter
Original Amazon-Preis
159,99
Im Preisvergleich ab
179,99
Blitzangebot-Preis
135,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 24
Im WinFuture Preisvergleich
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Interessante Artikel & Testberichte
WinFuture wird gehostet von Artfiles
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!