Verbesserter Mac mini heimlich ausgeliefert

Hardware Einige, aber nicht alle momentan ausgelieferten Mac mini sind besser ausgestattet, als bestellt. Der G4-Prozessor taktet mit 1,5 statt 1,42 GHz, die Radeon-9200-Grafikkarte hat 64 MB statt 32 MB VRAM, das DVD-Laufwerk ist ein 8x-Dual-Layer-SuperDrive. Außerdem arbeitet die Festplatte mit 5.400 U/min, das Bluetooth-Modul mit der Bluetooth-Revision 2.0+EDR. Die Quelle www.thinksecret.com vermutet hinter dem heimlichen Update der Mac mini-Konfiguration, dass Apple die Restbestände des alten Modells zum vollen Preis verkaufen möchte. Vor allem die nicht geänderte Konfiguration auf der Mac mini-Verpackung deute darauf hin.

Quelle: Artikel auf www.thinksecret.com
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Interessante Artikel & Testberichte
WinFuture wird gehostet von Artfiles
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!