Kein Bock mehr auf Business: Tech-YouTuber Linus tritt als Chef zurück

Der kanadische YouTuber Linus Sebastian, bekannt für Linus Tech Tips (LTT), "kann einfach nicht mehr". Nach mehr als einem Jahrzehnt in der Doppelrolle des fröhlichen Gastgebers und eifrigen CEOs gibt er jetzt die Zügel ab. Er selber schlüpft in eine neue, rein kreative Rolle.

Linus Sebastian: 'Ich kann das nicht mehr länger machen'-müde"

Von chaotischen Tests in der eigenen Küche zu einem der größten Tech-YouTuber mit über 100 Mitarbeitern. Linus Sebastian und das dazugehörige Unternehmen Linus Media Group haben sich vor den Augen der Zuschauer in den letzten 10 Jahren rasant entwickelt - mittlerweile gehören mehrere YouTube-Kanäle und weitere Unternehmen zum Portfolio. Über die Jahre hatte Sebastian immer wieder angedeutet, dass ihm die Doppelbelastung als CEO und wichtigstes Gesicht enorm zu schaffen macht. Jetzt ist das Ende der Fahnenstange erreicht, zumindest wenn es um den geschäftlichen Teil des Unternehmens geht.



In einem jüngst veröffentlichten Video teilt der YouTuber mit, dass er zum 1. Juni als CEO von Linus Media Group sowie der Unternehmer Creator Warehouse und Floatplane Media zurücktritt. "Meine Zeit ist gekommen", so Sebastian zum Anfang der Ankündigung. Schon in den frühen Tagen des Unternehmens mit nur 4 Mitarbeitern habe er sich in der Rolle des Geschäftsführers nicht wohlgefühlt, dieses Gefühl habe er nie überwunden. "Ich bin müde. Also so richtig ‘ich kann das nicht mehr länger machen'-müde", so der LTT-Gründer.

Danach folgt ein Satz, der noch viel deutlicher macht, warum Sebastian diese Entscheidung zum jetzigen Zeitpunkt trifft. "Wenn ich versuche, mich weitere 10 Jahre durch die Unternehmensführung zu schleppen, weiß ich, dass ich mich selbst zugrunde richten und am Ende wahrscheinlich auch das Unternehmen und die Community, die ich so liebe, zerstören werde."

Neuer CEO von LTT & Co.: Terren Tong

Danach folgt für Fans aber die wichtigste Ankündigung: Sebastian wechselt offiziell in die Rolle des Chief Vision Officer, wie er selbst sagt, eine "dämliche, schlecht klingende, frei erfundene Rolle". Gehe alles nach Plan, könne man erwarten, dass er "im Idealfall" sogar öfter in Videos zu sehen sein wird als vor der Umstrukturierung.

Doch wer übernimmt die Zügel? Neuer Chef der Unternehmen wird ein alter Bekannter von Sebastian: Terren Tong, vor der Gründung von LTT der Chef des YouTubers beim Tech-Händler NCIX und in den letzten Jahren als Manager bei Dell und Corsair aktiv. Eines wird sich aber auch nach der Umstrukturierung an der Spitze nicht ändern: Linus Media Group gehört immer noch zu 100 Prozent Linus Sebastian und seiner Frau Yvonne Sebastian.

Siehe auch:
YouTuber, Linus, LTT, Linus Tech Tips, Linus Sebastian YouTuber, Linus, LTT, Linus Tech Tips, Linus Sebastian youtube.fandom.com
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 11:40 Uhr Ulfsaar Bluetooth Kopfhörer, Ear Kopfhörer Kabellos Bluetooth 5.3 mit HD Mikrofon, Wireless Kopfhörer HiFi Stereo, Sport Ohrhörer Tiefer Bass IPX7 wasserdichte 78 std Spielzeit für Android iOSUlfsaar Bluetooth Kopfhörer, Ear Kopfhörer Kabellos Bluetooth 5.3 mit HD Mikrofon, Wireless Kopfhörer HiFi Stereo, Sport Ohrhörer Tiefer Bass IPX7 wasserdichte 78 std Spielzeit für Android iOS
Original Amazon-Preis
32,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
28,04
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,95
Nur bei Amazon erhältlich
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!