17 Jahre alt: Britische Polizei verhaftet mutmaßlichen GTA 6-Hacker

Wenige Tage nach dem GTA 6-Hack - einer der größten Leaks der Computerspiele-Geschichte - hat die Polizei in UK einen Siebzehnjährigen festgenommen. Der soll aber nicht nur für das Eindringen bei Rockstar Games verantwortlich sein.

Am Sonntag das Leak, am Freitag folgt schon die Verhaftung

Kurz zum bisherigen Ablauf: Am vergangenen Sonntag hatte ein Unbekannter im GTA Forum eine Fülle an Material aus der geheimen GTA-6-Entwicklung veröffentlicht. Der vermutliche Angriffsweg: Schlecht gesicherte Slack-Accounts.

Unter der Woche hatte dann Uber mitgeteilt, dass wohl ein Zusammenhang zu vorausgegangenen Angriffen besteht und man mit dem FBI auch im Fall Rockstar zusammenarbeitet. Bei der Brisanz des Falles war damit zu rechnen, dass Behörden und betroffene Unternehmen alles versuchen, um den Hacker schnell dingfest zu machen.

Auf Basis dieser Bemühungen haben am Donnerstag, 22. September, im britischen Oxfordshire die Handschellen geklickt.

Wie der Tech-Journalist Matthew Keys auf Twitter mitteilt, waren an den Ermittlungen, die zur Verhaftung geführt haben, die Polizei der Stadt London, die britische National Cyber Crime Unit und das FBI beteiligt. Wie die Londoner Polizei auf Anfrage von Engadget mitteilt, will man "zum jetzigen Zeitpunkt keine weiteren Informationen zur Verfügung stellen". Laut Keys ist aber damit zu rechnen, dass die Strafverfolger bald in einer öffentlichen Erklärung genauer Stellung beziehen, auch vom FBI sei möglicherweise ein Statement zu erwarten.

Ort der Verhaftung passt gut zum Rest

Auch der Ort der Verhaftung passt gut zu den bisher bekannten Informationen. Zuletzt hatte Uber in seinem Statement die Hackergruppe Lapsus$ für die Angriffe auf das eigene Unternehmen verantwortlich gemacht und diese auch mit Attacken auf andere Konzerne wie Rockstar in Verbindung gebracht. Laut BBC-Bericht im März wird vermutet, dass führende Mitglieder der Gruppe in Oxfordshire leben.

GTA 6 Leak: Video Schnellrestaurant

Siehe auch: Leak, GTA 6, Grand Theft Auto 6, GTA VI, Grand Theft Auto VI Leak, GTA 6, Grand Theft Auto 6, GTA VI, Grand Theft Auto VI
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:30 Uhr Baustrahler akku led werkstattlampe COB LED arbeitsleuchte arbeitslampe arbeitsstrahler Akkulampe magnet lampe handleuchte led strahler 4 modi USB aufladbar für Stromausfällen, Zelt, Camping, NotfallBaustrahler akku led werkstattlampe COB LED arbeitsleuchte arbeitslampe arbeitsstrahler Akkulampe magnet lampe handleuchte led strahler 4 modi USB aufladbar für Stromausfällen, Zelt, Camping, Notfall
Original Amazon-Preis
18,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,94
Ersparnis zu Amazon 21% oder 4,04

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!