Behaviour:Win32/Hive.ZY: Defender nervt mit Falschmeldung (Update)

Windows-Nutzer melden aktuell eine nicht mehr zu stoppende Flut von falsch-positiven Meldungen des Defenders. Jedes Mal, wenn eine Chromium-basierte Browser- oder Electron-basierte App geöffnet wird, erscheint "Behavior:Win32/Hive.ZY". Nun steht ein Update bereit.
Sicherheit, Security, Schadsoftware, Antivirus, Cybersecurity, Anti-Virus, Windows Defender, anti-malware, Defender, Antivirensoftware, Microsoft Defender, Anti-Viren-Software, Windows Defender Advanced Threat Protection, Windows Antivirus, Windows Defender Security Center, Windows Schild
Update vom 5. September: Als Reaktion auf die eingereichten Berichte, hat Microsoft jetzt das Defender Security Intelligence Update in der Version 1.373.1537.0 veröffentlicht. Es soll die Falschmeldungen in Hinsicht auf den Win32/Hive.ZY-Alarm beheben.

Die Meldungen erscheinen schneller als man sie lesen kann, berichtet einer der Betroffenen im Microsoft Answers-Forum. Aber auch bei Reddit, Hardware-Hersteller- und Website-Foren häufen sich seit Kurzem die Berichte über die ständigen Alarm-Meldungen des Defenders.

Fehlalarm - kein bösartiger Vorgang vorhanden

Das Antivirenprogramm meldet beim Starten von diversen Anwendungen fälschlicherweise eine bösartige Software beziehungsweise einen bösartigen Vorgang. Dadurch sind einige Systeme stark beeinträchtigt: Ein Nutzer schrieb zum Beispiel, dass seine Internetverbindung ständig weg ist, da der Defender versucht, nach seiner falschen Entdeckung die vermeintliche Malware am Kontaktversuch mit einem Server zu hindern.


Solche Falschmeldungen von Antivirenprogrammen sind leider nicht ungewöhnlich. Häufig werden Anwendungen als "potenziell unerwünschte Software" eingestuft oder Updates als infiziert markiert, ohne dass da etwas dahintersteckt. Probleme mit Falschmeldungen tauchen immer wieder auf, können aber meist schnell korrigiert werden. Bisher gibt es aber keinen Hinweis auf eine Aktualisierung, die Microsoft angestoßen haben könnte, um das Problem zu beseitigen.

Im Microsoft Answers Forum hat ein Moderator den Hinweis hinterlassen, dass das Problem im Kontext mit dem Security Intelligence Update für Microsoft Defender Antivirus KB2267602 (Version 1.373.1508.0) auftaucht. Sollte sich das bestätigen, dürfte ein Hotfix bald auf dem Weg sein.

Habt ihr etwas Ähnliches bemerkt und auch schon die Fehlermeldung "Behavior:Win32/Hive.ZY" zu Gesicht bekommen?

Download Defender und weitere Malware-App Siehe auch:
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 11:30 Uhr Oukitel OT5 Tablet 12-ZollOukitel OT5 Tablet 12-Zoll
Original Amazon-Preis
329,99
Im Preisvergleich ab
329,99
Blitzangebot-Preis
279,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 50
Im WinFuture Preisvergleich
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!