Avast Free Antivirus Download - Gratis Virenschutz

Der Download von Avast Free Antivirus erweitert Windows 10 um einen Virenschutz, der den PC in Echtzeit vor Viren und anderen Schadprogrammen schützt.

Avast Free Antivirus ist aktuell in der Version 20.7 verfügbar und bietet mit einer Reihe an­passbarer Schutzmodule weitere Funktionen, die über den bloßen Virenschutz hinausgehen, darunter eine Browser-Reinigung und ein Passwort-Manager.
Avast Free AntiVirusAvast sucht nach Viren

Avast Free Antivirus Download

Avast unterstützt die Betriebssysteme Windows 10, Windows 8/8.1 und Windows 7, jeweils als 32-Bit- oder 64-Bit-Version. Bereits während der Installation kann die Software umfassend an­ge­passt werden. Nutzer haben die Wahl, welche Schutzmodule eingerichtet werden sollen und welche nicht.

Avast Antivirus mit Echtzeitschutz

Während der Installation wird ein Echtzeit-Scanner eingerichtet, der Sie während des Betriebs vor neuen Gefahren schützt, bevor diese Ihren Rechner infizieren können. Dabei kommen verschiedene Module zum Einsatz, die das Dateisystem, den Mailverkehr sowie die Verbindung zum Internet überwachen.

Bereits vorhandene Schädlinge lassen sich über eine manuelle Prüfung aufspüren und an­schließend beseitigen. Hierfür integriert sich Avast auch in das Kontextmenü von Windows, sodass sich Ordner nach einem Rechtsklick direkt scannen lassen.

Die Virendatenbank wird bei bestehender Internetverbindung automatisch aktualisiert, so­dass Ihr System immer optimal geschützt ist.

Neben Viren & Malware sucht Avast außerdem nach veralteten Software-Installationen, die ebenfalls ein Sicherheitsrisiko darstellen können. Auch mit dabei ist ein Heimnetzwerk-Scan, der das eigene Netzwerk nach Sicherheitslücken durchsucht und zum Beispiel unsichere Router-Einstellungen und schwache Passwörter aufspürt. Der sogenannte Smart Scan fasst alle Überprüfungen zusammen und erlaubt so eine umfassende Überprüfung des gesamten Systems mit nur einem Mausklick.

Avast Antivirus Free isoliert verdächtige Programme

Für zusätzliche Sicherheit sorgt die Funktion DeepScreen, die verdächtige Programme au­to­matisch in einer vollkommen isolierten Umgebung ausführt. Ab Version 2015 ist zudem die hardwarebasierte Virtualisierungslösung Avast NG hinzugekommen. Hierfür muss jedoch die Hardwarevirtualisierung im System-BIOS aktiviert sein.

Ebenfalls enthalten ist eine HTTPS-Prüfung, die zu­sätz­lichen Schutz vor Viren bietet, die über die­ses Kommunikationsprotokoll übertragen wer­den. In der kostenpflichtigen Version schützt ein neues DNS-Modul vor der Umleitung auf schädliche Internetseiten, außerdem gibt es ein neues vereinfachtes Support-System.

Sie können entweder eine bereits vorhandene Installation aktualisieren oder eine komplette Neuinstallation vornehmen.

Fazit: Mit Avast erhalten Sie eine umfangreiche und zugleich äußerst einfach zu bedienende Sicherheitslösung für Ihren PC. Dank der automatischen Updates bleibt Ihr System auch in Zukunft weitestgehend vor Viren und Malware geschützt.

Avast Free AntiVirusAvast Free AntiVirusAvast Free AntiVirusAvast Free AntiVirus
Diesen Download empfehlen
Kommentieren63
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles