Flight Simulator: Microsoft testet großes Update und zeigt Azure AI

Microsoft arbeitet mit Hochdruck am großen Sim Update 4, das für den Flight Simulator am 25. Mai erscheinen soll. Insider können den Patch bereits testen, während die Redmonder ihre virtuellen Hobbypiloten mit Details zur künstlichen Intelligenz von Microsoft Azure versorgen. Im kürzlich erschienen Development Update zeigen die Xbox Game Studios und Asobo ihre Fortschritte hinsichtlich der kommenden Aktualisierung. Bisher scheinen die Arbeiten pünkt­lich nach Zeitplan voranzuschreiten, weshalb auch die neue Roadmap bisher keine Ver­schie­bun­gen vorsieht. Auf Wunsch der Spieler hat sich Microsoft erstmals dazu entschieden, das Sim Update 4 vorab für ausgewählte Nutzer in einer Insider-Beta bereitzustellen. An­mel­dun­gen werden seit dem 12. Mai über das Xbox Insider-Programm entgegengenommen, die Plätze sind jedoch stark limitiert und voraussichtlich schon gänzlich belegt.

Flight Simulator 2020 trifft auf Microsoft Azure AI-Features

Nach dem Sim Update 4 folgt die Grafikpolitur von "Nordic Europe"

Bereits Ende April hatte die aktualisierte Roadmap das nächste World Update 5 enthüllt, wel­ches nach dem Sim Update 4 (25. Mai) im Laufe des Juni veröffentlicht werden soll. Nach­dem zuletzt Regionen in Frankreich und den Benelux-Staaten ein Grafik-Update erhalten haben, stehen nun die nordischen Länder Europas auf dem Programm. Zu diesen gehören unter anderem Schweden, Dänemark, Finnland und Norwegen.

Das zunächst erscheinende Sim Update wird sich jedoch keiner grafischen Politur annehmen, sondern diverse Hotfixes für bekannte Bugs mitbringen. Die Leistung und Stabilität des Flight Simulator stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Optimierung der Aerodynamik von Flugzeugen und der ATC-Syntaxgenauigkeit.

Abseits der beiden geplanten Flight Simulator-Updates für Mai und Juni zeigt Microsoft in einem neuen Video (siehe oben), wie man die eigenen Azure- und AI-Funktionen innerhalb des Spiels nutzt. Vor allem die Text-to-Speech-Kommunikation profitiert von den ausgereiften Features. Parallel dazu können sich Spieler über ein Update des Marktplatzes freuen. Kos­ten­pflich­tig sind jetzt zum Beispiel detaillierte De­signs für Sehenswürdigkeiten in Frankfurt und für Flughäfen wie Paris Orly erhältlich. Eben­so steht ein Update für die einmotorige Kitfox STi zum Download bereit.

Siehe auch: Logo, Flugzeug, flugsimulation, Flight Simulator, Flight Simulator 2020, Microsoft Flight Simulator, Flugsimulator, Microsoft Flight Simulator 2020, FlightSim, Microsoft Flugsimulator Update, Microsoft Flight Simulator Update, FS, MSFT FS, Airliner Logo, Flugzeug, flugsimulation, Flight Simulator, Flight Simulator 2020, Microsoft Flight Simulator, Flugsimulator, Microsoft Flight Simulator 2020, FlightSim, Microsoft Flugsimulator Update, Microsoft Flight Simulator Update, FS, MSFT FS, Airliner
Diese Nachricht empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr Ring Video Doorbell Pro mit Netzteil von AmazonRing Video Doorbell Pro mit Netzteil von Amazon
Original Amazon-Preis
179
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119
Ersparnis zu Amazon 34% oder 60

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!