Luxus-Headset für Xbox: Bang & Olufsen stellt Beoplay Portal vor

Die Kooperation zwischen Bang & Olufsen und Microsoft nimmt mit den neuen Beoplay Portal Formen an. Mit dem kabellosen Gaming-Headset richtet sich der dänische Hersteller vorrangig an Xbox Series X-Besitzer, die bereit sind 499 Euro in "fesselnden Klang" zu investieren. Bereits vor dem Launch von Microsofts Next-Gen-Konsole kündigte Bang & Olufsen die Arbeit an eigener High-End-Technik für die Xbox Series X an. Die Beoplay Portal-Headphones stel­len jetzt das erste Produkt dar, welches unter dem Label "Designed for Xbox Limited Series" erscheint. Als Hersteller hochpreisiger Audio-Hardware versuchen die Dänen dabei Design, Klangqualität und Gaming-Features gut abgestimmt unter einen Hut zu bekommen. Schein­bar mit Erfolg, der jedoch seinen Preis hat. Das Preisschild des neuen B&O Beoplay Portal-Headsets gleicht mit 499 Euro dem der Xbox Series X. Band & Olufsen Beoplay Portal
Band & Olufsen Beoplay PortalBand & Olufsen Beoplay PortalBand & Olufsen Beoplay PortalBand & Olufsen Beoplay Portal

Dolby Atmos-Sound, Mikrofone ohne Arm und 12 Stunden Akkulaufzeit

Die Bang & Olufsen Beoplay Portal werden wahlweise drahtlos über die 2,4 GHz Xbox-Wire­less-Technik, Bluetooth 5.1 (aptX) oder kabelgebunden per USB-C mit der Konsole, dem PC und Smartphones verbunden. Zudem kommen Features wie eine aktive Ge­räusch­un­ter­drü­ckung (ANC), virtueller Surround-Sound via Dolby Atmos für Kopfhörer und eine Optimierung für eine vergleichsweise geringe Latenz zum Einsatz. B&O setzt auf 40-mm-Treiber mit Neo­dym-Magneten, die in einem Over-Ear-Gehäuse aus Aluminium, Leder, Stoff und Memory-Schaum verbaut werden. Dabei bringt das Gaming-Headset 282 Gramm auf die Waage.

Für die Steuerung setzt das Bang & Olufsen Beoplay Portal auf berührungsempfindliche Ohrmuscheln, mit deren Hilfe die Lautstärke und Mikrofone gesteuert werden können. Letztere kommen nicht in einem klassisch ausklappbaren Arm unter, sondern befinden sich direkt im Gehäuse der Kopfhörer. Dennoch versprechen Microsoft und B&O "kristallklare Gespräche" mit verstärkter Stimme und unter­drückten Hintergrund­geräuschen. Die Akku­lauf­zeiten werden mit bis zu 12 Stun­den bei Nut­zung von Xbox Wireless und bis zu 24 Stun­den bei reiner Bluetooth-Verbindung angegeben.

Bang & Olufsen wird die Beoplay Portal-Kopfhörer ab dem 20. Mai 2021 für 499 Euro in Deutschland anbieten. Vorbestellungen in den Farben Black Anthracite, Grey Mist und Navy können schon jetzt unter anderem bei Amazon abgesetzt werden.

Siehe auch: Gaming, Kopfhörer, Ohrhörer, ANC, Geräuschunterdrückung, Active Noise Cancelling, Active Noise Cancellation, Over-Ear, Headsets, Bang & Olufsen, B&O, Beoplay Portal Gaming, Kopfhörer, Ohrhörer, ANC, Geräuschunterdrückung, Active Noise Cancelling, Active Noise Cancellation, Over-Ear, Headsets, Bang & Olufsen, B&O, Beoplay Portal Bang and Olufsen
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!