WhatsApp-Beta: Mit einem Konto bis zu vier Geräte nutzen

Logo, Messenger, Chat, whatsapp, Whatsapp Beta, WhatsApp Web, WhatsApp Messenger, Whatsapp-Button, WhatsApp Logo Logo, Messenger, Chat, whatsapp, Whatsapp Beta, WhatsApp Web, WhatsApp Messenger, Whatsapp-Button, WhatsApp Logo
Die geräteunabhängige und nur an einen Account gebundene Nutzung von WhatsApp rückt mit der neuen Betaversion 2.21.1.1. des Messengers näher. WhatsApp Web muss dabei nicht mehr durchgehend mit einem Haupt­gerät verbunden sein. Schon seit längerem ist bekannt, dass WhatsApp plant, den Dienst mit dem gleichen Account auf mehr als nur einem Gerät nutzbar zu machen. Genaue Details bezüglich der Umsetzung dieses Vorhabens wurden allerdings bisher nicht genannt. Die neue Beta-Version von Whats­App für Android legt nahe, dass als erster Schritt das mit WhatsApp Web verbundene Smart­phone zum Senden und Empfangen von Nachrichten über die Web-Schnittstelle nicht mehr durchgehend online sein muss. Bislang musste das Gerät, über welches man mit Hilfe eines gescannten QR-Codes WhatsApp auch im Browser nutzen konnte, ständig mit den Whats­App-Servern verbunden sein.

Die neue Funktion kann in den WhatsApp-Web-Einstellungen der Android-Version des Diens­tes aktiviert werden. Insgesamt sollen dann bis zu vier Geräte gleichzeitig genutzt werden können. Allerdings ist das Feature momentan noch nicht öffentlich verfügbar. Außerdem ist bisher nicht bekannt, ob das Hauptgerät bei der Einrichtung des Dienstes auf einem Zweit­ge­rät mit den Servern verbunden sein muss.

Auch Telefonate in Zukunft möglich

Neu an der Beta-Version ist außerdem, dass erstmals die Nutzungs- und Da­ten­schutz­be­stim­mun­gen von WhatsApp aktiv in der An­wen­dung akzeptiert werden müssen. An der Spei­che­rung und der End-to-End-Verschlüsselung der Nachrichten soll sich dadurch allerdings nichts ändern. Des Weiteren ermöglicht die neue Funktion in der aktuellen Beta noch keine Telefonate, auch Stummschalten, Löschen oder Archivieren von Chats auf dem Hauptgerät über WhatsApp Web sind derzeit noch keine Op­tio­nen. All dies soll sich jedoch in Zukunft ändern.

Von offizieller Seite her heißt es, dass momentan noch kein Zeitpunkt, wann die öffentliche Testphase starten oder die neue Funktion offiziell eingeführt werden soll, genannt werden kann.

Unser Android Special Alle Infos rund um Android Smartphones Siehe auch:
Logo, Messenger, Chat, whatsapp, Whatsapp Beta, WhatsApp Web, WhatsApp Messenger, Whatsapp-Button, WhatsApp Logo Logo, Messenger, Chat, whatsapp, Whatsapp Beta, WhatsApp Web, WhatsApp Messenger, Whatsapp-Button, WhatsApp Logo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Extrastar 1.5/3/5 Meter Steckdosenleiste 3/4/5/6 fach mit Save Energy-Schalter zum Stromsparen, IP20, CE geprüftExtrastar 1.5/3/5 Meter Steckdosenleiste 3/4/5/6 fach mit Save Energy-Schalter zum Stromsparen, IP20, CE geprüft
Original Amazon-Preis
9,49
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
8,06
Ersparnis zu Amazon 15% oder 1,43

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!