OnePlus 8 Pro: Offizielle Bilder zeigen Smartphone knallig oder klassisch

Smartphone, Leak, Design, OnePlus, WinFuture exklusiv, OnePlus Smartphone, High-End, OnePlus 8, OnePlus 8 Pro Bildquelle: OnePlus
OnePlus stellt neben dem normalen OnePlus 8 in genau zwei Wochen auch das OnePlus 8 Pro als sein neues absolutes Flaggschiff-Smartphone vor. Dabei führt man neben der 5G-Unterstützung auch noch einige weitere Neuerungen ein und setzt auf neue Farben. Das OnePlus 8 Pro entspricht optisch weitestgehend dem kleineren Modell, hat aber ein mit 6,78 Zoll laut früheren Veröffentlichungen größeres Display mit einer QHD+-Auflösung und 120 Hertz maximaler Bildwiederholfrequenz. Wie zuvor werden die Ränder leicht nach hinten gewölbt, wodurch das Gerät besser in der Hand liegen soll. OnePlus 8 ProDas OnePlus 8 Pro kommt erstmals in dieser Farbe, die als Ultramarin-Blau vermarktet wird

Deutlich verbessertes Display - jetzt aber mit Kamera-Loch

Das Panel soll angeblich HDR10+ mit dauerhaft aktiviertem 10-Bit-HDR bieten und eine maximale Helligkeit von bis zu 1300 Candela erreichen können. Außerdem war zu hören, dass es eine höhere Farbgenauigkeit mitbringt. Die Ränder bleiben relativ schmal, allerdings wirkt das neue OnePlus 8 Pro etwas "boxiger" als sein direkter Vorgänger.

Eine deutlich merkbare Änderung betrifft aber wie beim kleineren OnePlus 8 die Frontkamera. Statt einem vollflächigen Display und einem ausfahrbaren Kameramodul verwendet man beim OnePlus 8 Pro eine in einem kreisrunden Ausschnitt in der linken oberen Ecke des Displays untergebrachte 16-Megapixel-Kamera.

OnePlus 8 ProOnePlus 8 ProOnePlus 8 ProOnePlus 8 Pro
OnePlus 8 ProOnePlus 8 ProOnePlus 8 Pro

Auf Spielereien wie ein als Lautsprecher funktionierendes Display verzichtet OnePlus und setzt stattdessen auf einen simplen Grill am oberen Geräterand, um dort das Ohrstück unterzubringen. An den Seiten finden sich die üblichen Bedienelemente, wobei links die Lautstärkewippe sitzt, während man rechts den Notification-Slider und den Power-Button unterbringt.

OnePlus 8 ProOnePlus 8 ProOnePlus 8 ProOnePlus 8 Pro
OnePlus 8 ProOnePlus 8 ProOnePlus 8 Pro

Gleich zwei 48-Megapixel-Kameras auf der Rückseite

Die Rückseite des OnePlus 8 Pro besitzt ein mittig sitzendes Kameramodul, in dem laut jüngsten Leaks gleich zwei sehr hochauflösende Kameras ihren Dienst tun. So sollen hier jeweils ein 48-Megapixel-Sensor vom Typ IMX689 mit f/1.78 Blende als Hauptkamera und ein weiterer 48-Megapixel-Sensor vom Typ Sony IMX586 ihren Dienst tun, wobei letzterer mit einer f/2.2-Blende und 120 Grad breitem Sichtfeld als Ultraweitwinkel-Kamera dient.

OnePlus 8 ProOnePlus 8 ProOnePlus 8 ProOnePlus 8 Pro
OnePlus 8 ProOnePlus 8 ProOnePlus 8 Pro

Hinzu kommen ein 8-Megapixel-Sensor mit dreifacher optischer Vergrößerung und f/2.4-Blende für die Zoomkamera und ein 5-Megapixel-Sensor zur Erfassung von zusätzlichen Farbdaten. Welche der Sensoren über einen optischen Bildstalisator verfügen, ist derzeit noch unklar. Auf den Bildern ist außerdem erkennbar, dass OnePlus beim 8 Pro vermutlich einen Laser-Autofokus integriert und natürlich auch einen Dual-LED-Blitz verbaut.

Insgesamt hat OnePlus offenbar kräftig in die Kameratechnik investiert. Unter der Haube soll die bereits offiziell bestätigte Kombination aus dem Qualcomm Snapdragon 865 High-End Octacore-SoC und dem dazugehörigen Snapdragon X55 5G-Modem ihren Dienst tun, der OnePlus jeweils acht oder zwölf Gigabyte LPDDR5-RAM und 128 oder 256 GB UFS-3.0-Flash zur Seite stellt.

Das OnePlus 8 Pro wird in den Farben Onyx Black, Glacial Green und Ultramarine Blue zu haben sein, wobei gerade die letztgenannte Farbvariante wohl für einiges Aufsehen sorgen dürfte. Der hier verwendete Blauton ist extrem kräftig mit einer Tendenz ins Violette und wird vermutlich vor allem Kunden anziehen, die ihr Smartphone gern hervorzeigen.

Das dunkle, kräftige Blau bleibt dem Pro-Modell vorbehalten, während das offenbar direkt dem Instagram-Logo nachempfundene "Interstellar Glow" ausschließlich beim OnePlus 8 verwendet wird - zumindest vorerst.

Zu Preisen und Verfügbarkeit des neuen OnePlus 8 Pro liegen bisher noch keine Angaben vor. Die offizielle Vorstellung erfolgt am 14. April 2020, wie OnePlus jüngst bekanntgegeben hat. Smartphone, Leak, Design, OnePlus, WinFuture exklusiv, OnePlus Smartphone, High-End, OnePlus 8, OnePlus 8 Pro Smartphone, Leak, Design, OnePlus, WinFuture exklusiv, OnePlus Smartphone, High-End, OnePlus 8, OnePlus 8 Pro OnePlus
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:10 Uhr Mini PC StickMini PC Stick
Original Amazon-Preis
158,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
134,29
Ersparnis zu Amazon 16% oder 24,70

Tipp einsenden