Keine Archivierung: Microsoft löscht Internet Explorer-Dokumentationen

Microsoft hat in der letzten Zeit Artikel auf den eigenen Seiten aussortiert und zahlreiche Dokumentationen zum Internet Explorer gelöscht. Sobald die alten Links angeklickt werden, kommt nur noch eine Fehlermeldung zum Vorschein. Auch im Archiv lassen sich die Inhalte nicht finden.
Microsoft, Apple, Iphone, Browser, iOS, Internet Explorer, Internet Explorer 10, IE10, iOS 11
Microsoft
Das ist dem Twitter-Nutzer Woody Leonhard (via Borncity) aufgefallen. Vor ein paar Tagen sollen die Redmonder damit begonnen haben, sämtliche Dokumentationen zu den alten Ver­sio­nen 8 und 9 des Internet Explorers sowie weitere KB-Artikel zu entfernen. Die vor kurzem noch fu­nktio­nie­ren­den Links verweisen jetzt lediglich noch auf eine klassische 404-Seite.


Zusätzlich zu den Dokumentationen des In­ter­net Explorers wurden Artikel zu früheren ku­mu­la­ti­ven Updates gelöscht. Die dazugehörigen Down­loads für die Patches und Hotfixes wurden ebenfalls von der Seite entfernt.

Gründe für die Löschung sind unklar

Weshalb Microsoft die Artikel komplett gelöscht und nicht nur in das eigene Archiv verschoben hat, ist unklar. Daher dürfte dieser Schritt der Redmonder bei den Nutzern auf Unverständnis stoßen. Die alten Dokumentationen dürften für einige Entwickler noch relevant gewesen sein.

Dass Microsoft Beiträge von der eigenen Support-Seite löscht, ist nicht ungewöhnlich. Schon seit vielen Jahren entfernen die Redmonder alte Artikel von ihrer Webseite. Dabei handelt es sich jedoch eher um eine Verschiebung, da sich die Dokumentationen anschließend auf den Unterseiten "docs.microsoft.com" sowie "techcommunity.microsoft.com" wiederfinden lassen.

Eine Möglichkeit, auch in der Zukunft an die gelöschten Inhalte zu kommen, stellen externe Archivierungs-Webseiten wie zum Beispiel die Wayback Machine dar. Eine Garantie, dass dort noch alle alten Dokumentationen gespeichert sind, besteht allerdings nicht.

Download Google Chrome - Schneller und sicherer Browser Download Mozilla Firefox - Open Source-Webbrowser Download Opera One - Alternativer Browser mit KI & VPN
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 09:50 Uhr Edifier R19BT 2.0 PC-Lautsprechersystem mit Holzgehäuse, Bluetooth 5.3, voller Stereoklang, starker Bass, Lautstärkeregler, 3,5 mm Eingang/USB-A Soundkarte für Computer/TV/Smartphone/TabletEdifier R19BT 2.0 PC-Lautsprechersystem mit Holzgehäuse, Bluetooth 5.3, voller Stereoklang, starker Bass, Lautstärkeregler, 3,5 mm Eingang/USB-A Soundkarte für Computer/TV/Smartphone/Tablet
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
44,90
Blitzangebot-Preis
46,74
Ersparnis zu Amazon 15% oder 8,25
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!